Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Cabrio/Coupe Anhängerkupplung Abnehmbar mit Rieger Heckansatz

  1. #1
    Member Avatar von AstraStyle
    Mitglied seit
    06.04.2012
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    114

    Cabrio/Coupe Anhängerkupplung Abnehmbar mit Rieger Heckansatz

    Hallo, gibt es hier jemanden der ein Coupe oder Cabrio mit einer Anhängerkupplung hat. Das wichtige wäre dann noch sogar mit Rieger Heckansatz.

    Hab ein Rieger Heck verbaut und würde gern eine Abnehmbare Anhängerkupplung nachrüsten bzgl Wohnwagen ziehen.

    Jedoch gibt es verschiedene und ich möchte ungern den Heckansatz bearbeiten. Vllt hat ja jemand genau das und kann mir Bilder zeigen und evtl sagen welche er verbaut hat.

    Gruß

  2. #2
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V Edition 2
    Alter
    39
    Beiträge
    25.798
    So verschiedenen sind die abnehmbaren für Coupe/Cabrio nicht, die werden doch alle von hinten gesteckt?!
    Sprich Rieger nur mit Ausschnitt, dürfte man annehmen?

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  3. #3
    Themenersteller

    Member Avatar von AstraStyle
    Mitglied seit
    06.04.2012
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    114
    Screenshot_20210604-001657_1.jpg

    Hab dwn normalen Rieger Heckansatz dran und mir geht es darum welche dadurch passt hatte Mal ein gesehen der Gatte die dran, jedoch gibt es auch welche wo steht das ein Ausschnitt gemacht werden muss was ja dann beim Rieger Heck doof aussehen würde.

  4. #4
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V Edition 2
    Alter
    39
    Beiträge
    25.798
    Die Auswahl für Abnehmbare beim G Cabrio dürften 1 oder 2 Hersteller sein, schau in die Anleitungen.
    Ich würde davon ausgehen, dass du keine ohne Ausschneiden des Ansatzes montieren kannst.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  5. #5
    Themenersteller

    Member Avatar von AstraStyle
    Mitglied seit
    06.04.2012
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    114
    Ja hatte bei Kleinanzeigen schon zwei gesehen die das haben. Der eine will wir keine Info geben und der andere hatte mir Bilder gesendet wie sie verbaut ist jedoch hat er keine Ahnung von welchen Hersteller. Und beide wohl ohne Ausschnitt

  6. #6
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V Edition 2
    Alter
    39
    Beiträge
    25.798
    Hersteller steht auf dem Typenschild, wenn das nicht vorhanden ist, brauchst du die erst garnicht kaufen.
    Serienheck ist ohne (sichtbaren) Ausschnitt, das ist klar.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  7. #7
    Themenersteller

    Member Avatar von AstraStyle
    Mitglied seit
    06.04.2012
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    114
    Ja ohne Typenschild würd ich eh keine kaufen. Mir ging es nur darum von welchen Hersteller da ich sie eig neu haben wollte. Hab oris angeschrieben aber die stellen keine mehr her. Daher dachte ich das mir jemand vllt nen anderen Hersteller sagen kann was mit Rieger Heck passt.

  8. #8
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V Edition 2
    Alter
    39
    Beiträge
    25.798
    Wie gesagt, es gibt da sowieso keine große Auswahl (2 Fabrikate?) und die Befestigung ist sehr ähnlich.
    Ich denke, egal welche du nimmst, entweder geht es bei ohne schnibbeln oder du musst bei jeder anderen auch schnibbeln, egal welche es ist.

    Was mir bekannt ist:
    Oris 027-713
    Brink 417400
    AL-KO 261517 OPA58D (Opel Zubehör #9162902)

    AL-KO und Brink könnten baugleich sein.
    Geändert von Osirus (01.09.2021 um 12:35 Uhr)

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  9. #9
    Themenersteller

    Member Avatar von AstraStyle
    Mitglied seit
    06.04.2012
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    114
    So hab mir eine Nachgerüstet ist eine Bosal. Passt perfekt durch den Rieger Ansatz.

  10. #10
    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    41
    Beiträge
    1.322
    Ist die Bosal auch abnehmbar? Kannst du vielleicht noch die Typ-Nummer durchgeben wenn ja...?
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< OPC No. 2548 <-> Major Tom <-> Mein Fön >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  11. #11
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V Edition 2
    Alter
    39
    Beiträge
    25.798
    Die Bosal ist die Oris.
    Aktuell ist keine vernünftige abnehmbare AHK für des Cabrio neu zu bekommen, von keinem Hersteller (außer halt seltsamer Ebay-Schrott).

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  12. #12
    Themenersteller

    Member Avatar von AstraStyle
    Mitglied seit
    06.04.2012
    Ort
    Bad Wünnenberg
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    114
    Wie Osirus schon geschrieben hat ist die Bosal die Oris. Oris hat die Bosal übernommen und wird laut Oris auch nicht mehr Neu zu bekommen sein da die Herstellung eingestellt wurde. Somit kommt man nur noch an gebrauchte oder vllt mit ganz viel Glück an eine Neue falls die Irgendwo noch lagert.


    Ja sie ist abnehmbar darum ging es mir ja das ich sie abnehmen kann und es zu dem Rieger Heckansatz passt ohne das ich was kaputt schneiden muss.
    Typ ist genau wie Oris die Nr. 027713

  13. #13
    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    41
    Beiträge
    1.322
    Zitat Zitat von Osirus Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, es gibt da sowieso keine große Auswahl (2 Fabrikate?) und die Befestigung ist sehr ähnlich.
    Ich denke, egal welche du nimmst, entweder geht es bei ohne schnibbeln oder du musst bei jeder anderen auch schnibbeln, egal welche es ist.

    Was mir bekannt ist:
    Oris 027-713
    Brink 417400
    AL-KO 261517 OPA58D (Opel Zubehör #9162902)

    AL-KO und Brink könnten baugleich sein.
    Ich hab noch diese gefunden:
    Beeken Fahrzugteile: BD2902426 (aktuell, laut Webseiten, auch noch verfügbar)

    Bei AuKup ist noch eine unter der Artikel Nummer: 28044 gelistet. Auch abnehmbar und verfügbar (laut Webseite).
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< OPC No. 2548 <-> Major Tom <-> Mein Fön >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

Ähnliche Themen

  1. Rieger Schweller mit original Schwellern vom 3 Türer am Cabrio oder Coupe
    Von blitzinside im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 07:21
  2. Einbau Anhängerkupplung (abnehmbar)
    Von Astrachris82 im Forum Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 12:46
  3. Coupe front-orgi. schweller-Rieger heckansatz passt dass???
    Von MarkmitK im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 08:59
  4. Rieger Heckansatz mit Serienschweller?
    Von OPC-1798 im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 15:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •