Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: [Cabrio] Opel Jokers "GTC" = Grand Tour Cabrio [im Aufbau]

  1. #1
    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    41
    Beiträge
    1.254

    Opel Jokers "GTC" = Grand Tour Cabrio [im Aufbau]

    Da "Allie" aka das bisherige "Oben-Ohne" Gefährt leider platt ist (Auffahrunfall und recht starker Rostbefall an Schwellern und Verstärkungsträgern) musste wieder "oben-ohne"-Ersatz her...

    Da das G Cabrio einfach zeitlos schön und technisch auch überschaubar ist, musste es natürlich wieder eins sein! Meine ursprüngliche Farbeinschränkung auf blau, capri oder sunrise musste ich minimal erweitern, so dass nun auch Mirage in Frage kam. Mit anderen Silbertönen, Schwarz, Rot oder Grün kann und will ich mich einfach nicht anfreunden...

    Nach unzähligen Besichtigung in einem Preisrahmen von unter 1000 € bis über 4000 € war ich schon leicht am verzweifeln. Knapp an die 30 Cabrios später, von optisch super bis abgerockt und/oder verbastelt, war ich einigermaßen frustriert über die mangelnde Rostvorsorge der Italiener. Bei Allen hatte sich der Rost schon mehr oder weniger im Bereich Heckblech, Schweller, Radläufe, Tankdeckel und/oder Verstärkungen ausgebreitet... Bei den teureren Cabrios hab ich es dann irgendwie zu dem Preis nicht eingesehen und bei den günstigeren kam dann doch zu viel zusammen...

    Letztlich ist es dann ein "günstiges" Modell geworden, wo die Historie bis vor vier Jahren lückenlose technische Wartung beim FOH aufweist und der Unterboden auch nach dem nun dritten Blick immer noch rostfrei ist... Optische Mängel (Schürze vorne und hinten) sowie ein ziemlich ungepflegter Innenraum konnten mich dann nicht mehr abschrecken. Das Verdeck funktionierte nur auf Handbetrieb (dazu später mehr) und eine undichte Ventildeckeldichtung waren auf den ersten Blick ersichtlich... Es bleibt also einiges zu tun, daher folgt hier, neben der Vorstellung, auch ein kleiner Restaurationsbericht.


    Damit darf ich nun mein nun drittes Astra Cabrio vorstellen:

    Opel Astra G Cabrio hört nun auf den Namen "Nani"

    Z22SE - 2.2 16V 147PS
    Baujahr: 2004
    Farbe: Mirage Mineraleffekt (151 / 94U)

    Serienausstattung:
    Nebelscheinwerfer
    elektrische Fensterheber
    elektrische Spiegel
    Lederausstattung mit Sitzheizung
    vollelektr. Verdeck
    Tempomat
    Bordcomputer

    Motor:
    Z22SE (serienmässig ohne Vorkat)

    Fahrwerk / Felgen / Bereifung:
    7x17 Serien-Alufelgen mit 215/40 17er Bereifung

    Bremsanlage:
    Serie

    Karosserie:
    Hella Magic Colour Frontscheinwerfer

    Innenraum:
    Lederausstattung umgebaut auf beige 90er Jahre
    Gurte umgebaut auf silbergraue Version
    Mittelkonsole umgebaut auf 90er Jahre Version (silber/schwarz)

    HiFi:
    Sony USB/CD/mp3/BT Radio mit LFB Adapter

    Sonstiges:
    Verdeckmodule für FFB und Schalter
    Novus Edelstahl Anlage ab Kat

    Geplante Wartungen / Reparaturen:
    große Inspektion inkl. Kettenwechsel
    Hohlräume versiegeln
    Unterbodenschutz kontrollieren und auffrischen
    Lackaufbereitung
    Verdeck reinigen, aufbereiten und imprägnieren
    Innenraum aufbereiten bzw. reinigen
    AGR rausschmeißen (Stand >2004 programmieren)

    Zukunftsplanung:
    OPC2 Frontgrill (suche ich, falls jemand einen "rumliegen" hat)
    Depo Rückleuchten schwarz
    GTS Bremsleuchte schwarz
    H&R Sportfedern (30/30mm) Federn mit Bilstein B4 Dämpfern
    OPC Frontschürze mit LED TFL/NSW
    Heckschürze umbauen
    Heckspoilerlippe
    dbilas Krümmer
    Z20LET Kat
    OPC Alupedale
    Bremssättel lackieren
    7,5x18 Zoll Alufelgen (Fremdhersteller)
    308mm Bremse
    Bremsbelüftung
    Kopfstützenpolster hinten (Eigenbau)
    ...und noch so einige Kleinigkeiten!

    So, nun dürft ihr lästern...
    Geändert von Opel Joker (20.02.2021 um 18:50 Uhr)
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< OPC No. 2548 <-> Major Tom <-> Mein Fön >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  2. #2
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    41
    Beiträge
    1.254
    BILDER

    Kaufzustand (inkl. hübscher grauer Folie im unteren Bereich...):


    Zwischenstand Innenraum nach erster Reinigung:


    Warum bloss das Verdeck nicht funktionierte???
    Nachdem die Reste des Kofferraumkabelbaums entsorgt und einer ohne "Lücken" verbaut wurde, funktioniert das Verdeck nun tadellos...



    Und der aktuelle Zustand:









    Noch viel zu tun, aber er fährt und sorgt für frische Luft.
    Geändert von Opel Joker (18.02.2021 um 18:20 Uhr)
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< OPC No. 2548 <-> Major Tom <-> Mein Fön >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  3. #3
    EhrenKarsten Avatar von Karsten
    Mitglied seit
    24.11.2008
    Ort
    Troisdorf
    Auto
    Cabrio, 2,2 16v in grün
    Alter
    35
    Beiträge
    667
    Saubär.
    Bin gespannt.

    Kopfstützen, Marke Eigenbau.
    Hast evtl Interesse an meinen schlecht bezogenen?
    Habe mir ja ne andere Ausstattung mit den originalen Kopfstützen besorgt.

  4. #4
    Member Avatar von Micha1,8
    Mitglied seit
    03.12.2007
    Ort
    DAH / Nähe München
    Auto
    Z22SE 5-Türer X16SZR 5-Türer
    Beiträge
    816
    Was soll der Z20LETKat bringen?

  5. #5
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    41
    Beiträge
    1.254
    Zitat Zitat von Karsten Beitrag anzeigen
    Saubär.
    Bin gespannt.

    Kopfstützen, Marke Eigenbau.
    Hast evtl Interesse an meinen schlecht bezogenen?
    Habe mir ja ne andere Ausstattung mit den originalen Kopfstützen besorgt.
    Darfst du sein und ja... Klären wir per WA

    Zitat Zitat von Micha1,8 Beitrag anzeigen
    Was soll der Z20LETKat bringen?
    Weniger Gegendruck, mehr Durchlass...
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< OPC No. 2548 <-> Major Tom <-> Mein Fön >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  6. #6
    Member Avatar von Micha1,8
    Mitglied seit
    03.12.2007
    Ort
    DAH / Nähe München
    Auto
    Z22SE 5-Türer X16SZR 5-Türer
    Beiträge
    816
    Zitat Zitat von Opel Joker Beitrag anzeigen
    Weniger Gegendruck, mehr Durchlass...
    Das bedeuted ich brauch jetz auch noch einen Z20leX Kat...?

  7. #7
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    41
    Beiträge
    1.254
    So, da momentan Bombenwetter herrscht und man dank Corona eh nix groß machen kann, bin ich mal zwei Tage kopfüber und kopfunter im Cabrio untergetaucht...

    Dabei wurden folgende Dinge erledigt / repariert und angebaut:
    - Mittelkonsole repariert (diese IMMER ausreissende Halterung für die BC Schrauben; die reissen NIE wieder aus... )
    - Veramon BC montiert
    - Sony CD/mp3/BT Tuner samt Mikro verkabelt und eingebaut
    - Handschuhfach repariert, Schloss getauscht und verbaut
    - Schleifring für LFB montiert
    - Lederlenkrad mit LFB montiert
    - umgebauter Tacho mit Golf 5 GTI Tachonadeln (auf blau geändert und von masch blau hinterleuchtet; Danke noch mal dafür) eingebaut
    - Lochleder Manschetten mit beigen Ziernähten verbaut
    - Hella Magic Colour Scheinwerfer verbaut
    - Motorhaube gegen eine Dellen- und Steinschlagfreie getauscht
    - Frontträger getauscht und dabei den linken Pralldämpfer wieder halbwegs in Form gebracht (muss aber langfristig ein neuer rein)

    Ansonsten sind in den Tagen zuvor die Seitenverkleidungen und die vorderen Sitze vom 90 Jahre Bertone Edition und sämtliche Gurte in silber verbaut worden.

    Und nun mal ein paar Bilder:

















    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< OPC No. 2548 <-> Major Tom <-> Mein Fön >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  8. #8
    Newbie Avatar von derOpelKaiser
    Mitglied seit
    07.04.2015
    Ort
    Unterschleißheim
    Auto
    '07 Signum 1.9 Cosmo, '13 Insignia ST BiTurbo Innovation, '04 Astra 2.0T Coupe Daytona
    Alter
    24
    Beiträge
    45
    Sehr schöner Fortschritt. Gefällt mir gut.

    Die Manschetten vom Schaltknauf und der Handbremse würden mir in meinem Daytona auch gefallen. Nur leider noch keine in eBay gefunden.
    2002er Astra ECO4 1.7 DTI
    2006er Signum Cosmo 1.9 CDTI
    2013er Insignia FL SportsTourer 2.0 CDTI BiTurbo

    2004er Astra Turbo Coupe Daytona
    Carbonschwarz, Teilleder Daytona, Klimaautomatik, Xenon...to be continued

  9. #9
    Member Avatar von Micha1,8
    Mitglied seit
    03.12.2007
    Ort
    DAH / Nähe München
    Auto
    Z22SE 5-Türer X16SZR 5-Türer
    Beiträge
    816
    Wie hast das mit den blauen Tachoringen gemacht?

  10. #10
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    28
    Beiträge
    819
    Die werden "angeleuchtet" von den zeigern.

  11. #11
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    41
    Beiträge
    1.254
    Genau, die Ringe werden durch das unter der Achse der Zeiger austretende Licht angestrahlt...

    Die Manschetten habe ich auch bei ebay gefunden, die sind aber nicht oft drin. Hatte da wohl einfach Glück...

    Dann habe ich gestern mal meine Rückbank von Schmutz befreit und ordentlich gesäubert, der Lederreiniger vom Lederzentrum ist da echt Gold wert. Danach mit der Lederpflege von A1 behandelt und schon sieht die wieder ansehnlich aus...

    Außderm begrüßt mich nun mein "Tschechendisplay" angemessen:

    Spielerei, aber ich mags...
    Geändert von Opel Joker (23.02.2021 um 11:14 Uhr)
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< OPC No. 2548 <-> Major Tom <-> Mein Fön >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  12. #12
    Member Avatar von s0x3
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    1.047
    Sehr schön.
    Bin gespannt was du noch so aus dem Cab machst.
    Mirage kann auf jeden Fall was!


    Zitat Zitat von Opel Joker Beitrag anzeigen
    - Mittelkonsole repariert (diese IMMER ausreissende Halterung für die BC Schrauben; die reissen NIE wieder aus...
    Wie genau hast Du das gelöst?
    Habe mich da auch schon mal (suboptimal) dran versucht.

  13. #13
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    41
    Beiträge
    1.254
    Mit 2K Kunststoff (ich habe den hier genommen: ebay 392266961761). Der härtet innerhalb weniger Minuten aus, ist nach vollständigem aushärten auch schleif- und lackierbar... Dazu braucht man noch eine passende Kartuschenpistole. Vorher die Mittelkonsole an den Kontaktstellen aufrauhen und gründlich säubern. Dann habe ich in die Lücke reichlich von dem Zeug verteilt und diese grünen Schraubenhalter gleich mit eingeklebt. Da bewegt sich nun nichts mehr und der BC hält wieder ordentlich...

    Und so siehts aktuell bei "schöner fahren" aus:
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< OPC No. 2548 <-> Major Tom <-> Mein Fön >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  14. #14
    Member Avatar von s0x3
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    1.047
    Danke für die Info.

  15. #15
    Newbie Avatar von Psy97
    Mitglied seit
    21.02.2016
    Beiträge
    17
    bin schon neidisch wegen dem beigen Leder da hoffe ich dass mir auch mal ein guter Satz in die Finger fällt

Ähnliche Themen

  1. [Cabrio] Opel Jokers "Yacht"
    Von Opel Joker im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.01.2021, 00:55
  2. [3-türer] Opel Jokers "Major Tom"! 18 Zoll und Eibach Fahrwerk!
    Von Opel Joker im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.08.2020, 13:35
  3. [andere] Opel Jokers "oben-ohne"-Mobil
    Von Opel Joker im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.04.2020, 20:32
  4. [andere] Opel Jokers "Schlachtschiff" <<< verkauft!
    Von Opel Joker im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.10.2019, 17:25
  5. [3-türer] Opel Jokers "Silberner" - RIP
    Von Opel Joker im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 752
    Letzter Beitrag: 05.03.2016, 16:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •