Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Z20LET: Antriebswellenmanschette

  1. #1
    Member Avatar von ChiantiCoupe
    Mitglied seit
    21.08.2015
    Ort
    Nordhessen
    Auto
    Astra Turbo Coupé Silverstone
    Beiträge
    175

    Z20LET: Antriebswellenmanschette

    Hi!

    Bei meinem Coupé verabschiedet sich langsam die die getriebeseitige Achsmanschette auf der Beifahrerseite. Kann mir jemand eine taugliche Alternative vom Zubehörhändler - gerne inkl. Maße - nennen? Der Originalreparatursatz kostet mittlerweile 90€ - kenne noch Zeiten, da kostete der etwas über 30€. Wenn es eine Originalmanschette gibt, die maßseitig komplett identisch ist, tut's die natürlich ebenso.

    Danke euch!

  2. #2
    Newbie Avatar von OPC0344
    Mitglied seit
    13.04.2019
    Beiträge
    46
    Hallo,

    leider sind die Originalen die einzigen die wirklich halten. Ich hatte auch schon welche aus dem Zubehör drauf, vom Fachmann montiert mit dem erforderlichen Spezialwerkzeug... wieder gerissen.

    Gruß!

  3. #3
    Member Avatar von marS astra 8v
    Mitglied seit
    04.11.2004
    Ort
    07xxx
    Auto
    OPC II Caravan + FF ST
    Beiträge
    1.323
    ich hab da eine diskussion aus fb gefunden, evtl. hilft dir das weiter (Spidan wird empfohlen)

    https://www.facebook.com/groups/1556...23466247941082

    https://www.daparto.de/Teilenummerns...Bc6qJt0G8ldp48
    1. G: Dschungelgrüner CC mit 75PS (X16SZR)
    2. G: Carbonschwarzes Coupe mit 177PS (Z22SE)
    3. G: Ardenblauer OPC II Caravan 293 PS (Z20LET)

  4. #4
    Member Avatar von Chrissiking
    Mitglied seit
    20.01.2014
    Ort
    Bergisches Land
    Auto
    Astra G Coupé Turbo Z20LET, Corsa B 1.0 12V,
    Beiträge
    464
    Ich denke, SKF ist auch eine gute Marke und der Preisunterschied zum Opel ist orbitant

  5. #5
    Themenersteller

    Member Avatar von ChiantiCoupe
    Mitglied seit
    21.08.2015
    Ort
    Nordhessen
    Auto
    Astra Turbo Coupé Silverstone
    Beiträge
    175
    Perfekt, danke! Dann werde ich wohl gleich die ganze Welle ausbauen und meine Ersatzwelle einsetzen. Dann kann ich mir in Ruhe überlegen, wie ich's mache.

    Vor 3 Jahren habe ich mal ne Zubehör-Manschette genommen, die war nach 100km wieder durch. Und ja, die Preisunterschiede sind wirklich irre.

Ähnliche Themen

  1. Antriebswellenmanschette Astra G Problem
    Von MiCo65 im Forum Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.2019, 12:37
  2. Teilenummer Antriebswellenmanschette
    Von movario im Forum Fahrwerk, Räder, Bremse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2016, 13:00
  3. [Z22SE] Antriebswellenmanschette wechseln
    Von devilseye im Forum Motor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.2014, 10:31
  4. Antriebswellenmanschette erneuern
    Von >KMXer< im Forum Motor
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 22:05
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 20:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •