Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kontrolleuchte für Motorelektronik

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    27.01.2018
    Beiträge
    1

    Kontrolleuchte für Motorelektronik

    Hallo Leute als wir gestern aus dem Urlaub zurück fuhren ging auf der Heimfahrt die kontrolleuchte für die Motorelektronik an
    Er fuhr aber stehts normal kein Ruckeln oder Probleme
    Zuhause im Stand bemerkte ich ein ganz leichtes nageln habe sofort Öl kontrolliert es war nichts mehr drin habe jetzt Öl nachgefüllt aber es ist immernoch was könnte das sein ? Kann mir jemand helfen?
    Zumal doch normalerweise erst die Öl Lampe angehen würde ?
    Und der letzte Ölwechsel ist nicht lange her dazu gesagt
    Geändert von Heinzen90 (11.10.2020 um 07:36 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    38
    Beiträge
    25.607
    Fehler auslesen.
    Muss nicht unbedingt miteinander zu tun haben.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  3. #3
    Member Avatar von ChiantiCoupe
    Mitglied seit
    21.08.2015
    Ort
    Nordhessen
    Auto
    Astra Turbo Coupé
    Beiträge
    160
    Da gebe ich meinem Vorredner recht, erstmal den Fehler auslesen. Wenn dein Astra normal lief, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass nur ein Sensorwert nicht stimmt - Defekt nicht auszuschließen. Wenn du einen Code ausgelesen hast, sehen wir weiter.

  4. #4
    stumpfe Nockenwelle
    Mitglied seit
    11.06.2017
    Auto
    Astra 20NFT 330PS
    Beiträge
    76
    Wieviel Öl hast du nachgekippt??? Wenn nichts mehr drin war?

    1 Liter 2 Liter????

    Die Öllämpe geht an, wenn garnichts mehr drin ist und kein Öldruck mehr aufgebaut wird. Das heißt aber nicht, daß der zwar noch über dem Schaltwert des Öldruckschalters Öldruck aufgebaut hat, bedeutet aber, dass dennoch Lagerschaden etc. entstanden sein könnte.

    Das Auslesegerät für klappern hätte ich auch gerne.
    Geändert von ASTRA Z20NFT (13.10.2020 um 09:36 Uhr)

  5. #5
    Member
    Mitglied seit
    10.06.2013
    Beiträge
    63
    Ich weiß nicht ob man damit alle fehler abdecken kann, aber wenn du Gas und Bremse trittst und dann den Schlüssel auf Stellung 2 drehst, werden die Fehlercodes ausgeblinkt. Das funktioniert mindestens für lambdasonden und agr-ventil fehler. Zu wenig Öl ist natürlich nie gut. Wie Astra Z20NFT schon sagt ist die Menge des nachgefüllten Öls interessant. Der Astra verbraucht gerade auf langen Autobahnfahrten schon ein bisschen. Mehr als ein Liter könnte aber auch auf eine Undichtigkeit hindeuten. Mit der Hand am tiefsten Punkt des Motors einmal langwischen. Wenn es da ölig ist, dann ist das der Ölverlust. Ansonsten auch mal gucken, ob der Ausgleichsbehälter für die Kühlflüssigkeit übermäßig voll ist.

    Viele Grüße,

    Muff

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 18:24
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 17:01
  3. Motorelektronik Kontrolleuchte
    Von mellomania im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 10:17
  4. Kontrolleuchte Motorelektronik leuchtet nicht ??
    Von Opelopa im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 20:27
  5. Kontrolleuchte Motorelektronik
    Von Poti_Zero im Forum Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 07:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •