Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Verwendet ihr eine Schaumkannone zum Autowaschen??

  1. #1
    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    165

    Verwendet ihr eine Schaumkannone zum Autowaschen??

    Grüß Euch!

    Ich habe vor kurzen wieder einmal die Putzmittelseite meines Vertrauens durchforstet und
    bin auf div Waschschaum Produkte gestoßen.
    Leider hat der Händler aber keine Foam Gun (wie sie ja mich Fachjargon heißt) im Angebot.

    Mich würde aber prinzipiell die Wirkung interessieren bzw wofür genau sie eingesetzt wird??

    Vorwäsche, Hauptwäsche?

    Mit welchen System habt ihr welche Erfahrungen gemacht?

    Gibt ja welche für den Gartenschlauch, den Hochdruckreiniger und Luft???


    Bis jetzt verfahre ich immer so beim Autowaschen:

    Vorreinigen mit Sprühflasche (Valet Pro Prewash)
    Hauptwäsche mit Kübel, Shampoo (Meguiars) und Handschuh.
    Ggf. mit Immo Lube und Knete
    Dann wieder waschen mit Schampoo.
    Trocknen, Derailer, oder Wachsen und was sonst nich so dazu gehört um den dreiviertel Tag zu verbringen

    Wie würde der Schaum da am Besten in mein Konzept passen
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  2. #2
    Member Avatar von Weini
    Mitglied seit
    05.09.2015
    Ort
    LK. Waldeck-Frankenberg
    Auto
    Astra G Selection Sportive Z16XE, Zafira A X18XE1 Elegance, Vectra A C18NZ
    Alter
    50
    Beiträge
    428
    Wir haben eine von Kärcher, passend zu unserem Hochdruckreiniger.

    Verwenden sie zum Vorreinigen.
    Einschäumen, einwirken lassen, abkärchern. Danach die übliche Handwäsche.

    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
    Geändert von Weini (23.07.2020 um 10:55 Uhr)
    Matthias oder Matze

    Bis 04.1996 Profischrauber bei einem Berliner FOH.
    Verheiratet, zwei Söhne , zwei Hunde , drei Opels -
    eine Katze

    Zafira A Elegance X18XE1 (meiner!), ein Astra G Selection Sportive Z16XE (für meine Liebste ) und ein Vectra A C18NZ AT von 1995

  3. #3
    Member Avatar von Rakete
    Mitglied seit
    27.06.2019
    Ort
    Northeim
    Auto
    Astra G Caravan
    Alter
    46
    Beiträge
    78
    Ich habe die Gloria FM30. Dazu Sonax Foam. Funktioniert bestens ! Von kleineren "Schaumkanonen" rate ich ab. Da pumpst du dir nen Wolf. Bei der FM30 mußt du auch 3-4 mal nachpumpen. Bei den Kleinen 3-4 mal soviel.

  4. #4
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    165
    Eine mit Handpumpe hätte ich sowieso nicht genommen!
    Ich möchte ja eben weg von dem Valet Pro Vorreiniger (wegen dem Pumpen)

    Die von Kärcher hatte ich mir schon angesehen, da ich ja auch einen habe.

    Muss man da noch etwas nachreiben wenn der Schaum einwirkt?

    Und es wird (auch) auf das teickene Auto gesprüht??
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  5. #5
    Member Avatar von Weini
    Mitglied seit
    05.09.2015
    Ort
    LK. Waldeck-Frankenberg
    Auto
    Astra G Selection Sportive Z16XE, Zafira A X18XE1 Elegance, Vectra A C18NZ
    Alter
    50
    Beiträge
    428
    Zitat Zitat von Raven Beitrag anzeigen
    Eine mit Handpumpe hätte ich sowieso nicht genommen!
    Ich möchte ja eben weg von dem Valet Pro Vorreiniger (wegen dem Pumpen)

    Die von Kärcher hatte ich mir schon angesehen, da ich ja auch einen habe.

    Muss man da noch etwas nachreiben wenn der Schaum einwirkt?

    Und es wird (auch) auf das teickene Auto gesprüht??
    Ob das Fahrzeug trocken oder feucht ist hängt auch vom Reiniger ab.
    Kärcher hat zwei verschiedene, einen Standard für Car & Bike. Da hält der Schaum nicht so lange, lässt sich besser abspülen. Verwende ich auf dem trockenen Auto, ohne nachbürsten.
    Der Andere ist mit länger haltenem Schaum, lässt sich viel schwerer abspülen. Da wird das Auto vorgespült.
    Da wir die Schaumkanone erst einige Male verwendet haben und unsere Autos leider nicht die neusten sind, habe ich mal nachgeschäumt und mit einer nassen Waschbürste die schlimmsten Stellen vorsichtig bearbeitet.
    Dann mit dem Kärcher alles gründlich mit Druck gespült und normal von Hand gewaschen.

    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
    Geändert von Weini (23.07.2020 um 11:03 Uhr)
    Matthias oder Matze

    Bis 04.1996 Profischrauber bei einem Berliner FOH.
    Verheiratet, zwei Söhne , zwei Hunde , drei Opels -
    eine Katze

    Zafira A Elegance X18XE1 (meiner!), ein Astra G Selection Sportive Z16XE (für meine Liebste ) und ein Vectra A C18NZ AT von 1995

  6. #6
    Member Avatar von Rakete
    Mitglied seit
    27.06.2019
    Ort
    Northeim
    Auto
    Astra G Caravan
    Alter
    46
    Beiträge
    78
    Meine Vorgehensweise - Trocken auf das Auto. Der Schaum löst den Schmutz an. Dann Auto abduschen. Dann Wäsche mit Shampoo.

    Kann da auf YT "Xaron FR" ans Herz legen. Produkt Test´s und Tips zur Pflege.

  7. #7
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    165
    Danke!!
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  8. #8
    Member Avatar von marS astra 8v
    Mitglied seit
    04.11.2004
    Ort
    07xxx
    Auto
    OPC II Caravan + FF ST
    Beiträge
    1.316
    was hast du nun bestellt?
    die FM30 gibt es aktuell für ~46 Euro inkl. Versand

    https://www.rubart.de/GLORIA-Drucksp...ource=geizhals
    Geändert von marS astra 8v (03.08.2020 um 17:14 Uhr)
    1. G: Dschungelgrüner CC mit 75PS (X16SZR)
    2. G: Carbonschwarzes Coupe mit 177PS (Z22SE)
    3. G: Ardenblauer OPC II Caravan 293 PS (Z20LET)

  9. #9
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    165
    Ich hab mir jetzt die für den Kärcher gekauft, hat 16.- im Baumarkt gekostet.

    Das hab ich am WE mit dem Meguiar's NXT Schampoo getestet, aber das ist hald kein Schaumschampoo.
    Es schäumt wie im Kübel, zwar gleichmäßiger, aber wenig, da braucht man echt ein ordentliches Schampoo....
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  10. #10
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    38
    Beiträge
    25.592
    Gibt es wohl ein "Schaummittel", mit dem man nicht bzw. so wenig wie möglich von der Versiegel/Wachs runterspühlt?

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  11. #11
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    165
    Sind diese Schaummittel generell so "versiegelungsfressend"??

    Naja, wenn man sie als vorreinigung verwendet wirds wohl so sein..... Das Valet Pro Citrus das ich aktuell verwende habe ich auch eher stark verdünnt, gerade so das es die Insekten anlöst.
    Aber da ich nach dem Waschen eigentlich fast immer mit dem Detailer nachwische, kommt dann immer eine leichte Schicht Caranuba drauf, da wird es sich die Waage halten denke ich
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  12. #12
    Member Avatar von Rakete
    Mitglied seit
    27.06.2019
    Ort
    Northeim
    Auto
    Astra G Caravan
    Alter
    46
    Beiträge
    78
    ich habe das sonax actifoam. das ist ph neutral und greift eine versiegelung nicht an. mechanische shampoo wäsche setzt einer versiegelung mehr zu.
    detailer danach eine schicht caranuba ? topen bringt nichts. würde bei einem bleiben.

  13. #13
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    165
    Nein, im Detailer ist Caranuba drinnen
    Steht zumindest drauf....

    Ich stell mich nicht jedesmal hin und reibe das Auto mit Wachs ein

    Obwohl ich es manchmal gern machen würde, aber da es eigentlich immer zugedeckt in der Garage steht, wird der Abtrag vom Wachs sich in Grenzen halten.
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  14. #14
    Member Avatar von Rakete
    Mitglied seit
    27.06.2019
    Ort
    Northeim
    Auto
    Astra G Caravan
    Alter
    46
    Beiträge
    78
    gibt echt gute wachse die auch lange halten. bei den detailern ist der adbl ganz geil mit langer standzeit. der ist auch nass als trockenhilfe einsetzbar.

  15. #15
    Member Avatar von marS astra 8v
    Mitglied seit
    04.11.2004
    Ort
    07xxx
    Auto
    OPC II Caravan + FF ST
    Beiträge
    1.316
    meine Bestellung ist da
    Mögen die Schaumspiele beginnen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    1. G: Dschungelgrüner CC mit 75PS (X16SZR)
    2. G: Carbonschwarzes Coupe mit 177PS (Z22SE)
    3. G: Ardenblauer OPC II Caravan 293 PS (Z20LET)

  16. #16
    Member Avatar von Rakete
    Mitglied seit
    27.06.2019
    Ort
    Northeim
    Auto
    Astra G Caravan
    Alter
    46
    Beiträge
    78
    Da haste was feines gekauft. Wirst du viel Spaß mit haben. Köstlich sind immer die Blicke in der Waschbox nebenan. Doof werden die Blicke wenn ich nach 2 Euro Einsatz mit einem Trockenen , Glänzenden Auto rausfahre und die immer noch nicht fertig sind ....

  17. #17
    Member Avatar von marS astra 8v
    Mitglied seit
    04.11.2004
    Ort
    07xxx
    Auto
    OPC II Caravan + FF ST
    Beiträge
    1.316
    Welchen Wascheimer habt ihr für das Grid Guard (5GAL/20L)?
    1. G: Dschungelgrüner CC mit 75PS (X16SZR)
    2. G: Carbonschwarzes Coupe mit 177PS (Z22SE)
    3. G: Ardenblauer OPC II Caravan 293 PS (Z20LET)

  18. #18
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    38
    Beiträge
    25.592
    Ich habe zwei 23,5 cm China-Gridguard und dazu zwei transparente Superfos Superlift 15,6 L Ø293 mm 8156, in denen mal Meisenknödel waren.
    Die Preise für so einen 1€ Eimer sind ein Witz, für fast das gleiche Geld bekommt man im Futterhaus 100 Meisenknödel dazu...
    Beide Eimer mit Deckel, nehme ich voll warmem Wasser mit zum Waschplatz.

    https://www.amazon.de/gp/product/B07HR885CT/
    Geändert von Osirus (30.08.2020 um 16:13 Uhr)

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


Ähnliche Themen

  1. [Z20LET] Welche Schläuche verwendet ihr???
    Von sooftie im Forum Motor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 20:16
  2. Habt Ihr so eine Tönungsfolie schon mal gesehen??
    Von Draftbrain im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 19:55
  3. Was für eine Klimaanlage habt ihr?????
    Von Dieselwiesel im Forum Allgemeines
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 23:17
  4. Fahrt ihr zum vermessen zum Freundlichen?
    Von Silbervan im Forum Fahrwerk, Räder, Bremse
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 31.03.2004, 20:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •