Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Rückfahrlichtsensor

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    13.07.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14

    Rückfahrlichtsensor

    Hi,

    ich habe eine Rückfahrkamera an meinem JVC KD-X561. Allerdings muss ich jetzt immer auf den Camera-Knopf drücken, um beim Rückwährtsfahren Bild zu bekommen. Am Radio ist aber ein Kabel mit der Beschriftung „Reverse“ und laut Anleitung ist es das Ruckwärtsgangsensorkabel, mit dem automatisch beim Zurücksetzen die Kamera angehen sollte.

    Wo muss ich das Kabel anklemmen und wie mache ich das ohne unnötig viel Verkleidung ausbauen zu müssen? Ich habe leider wenig Erfahrung in dem Bereich (habe die Kamera auch nicht selbst eingebaut) und bräuchte bitte eine idiotensichere Kurz-Anleitung.

    Danke!

  2. #2
    Member
    Mitglied seit
    24.03.2017
    Beiträge
    124
    Vermute mal,das der Anschluss an die Rückfahrleuten angeklemmt wird.
    Astra CC,1999,X16XEL

  3. #3
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    13.07.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14
    Ja, klingt gut! Danke!

    Aber wo kann ich das am besten abgreifen? Da gibt es doch bestimmt was in Fussraumnähe?! Was muss ich dazu demontieren? In den Radioschacht kann ich mir ein Kabel dann ja bestimmt mit einem Draht hoch holen. Habe aber leider keine Möglichkeit zum durchmessen da. Aber per Stromdieb ein Kabel abzweigen traue ich mir durchaus zu, solange ich weiss welches Kabel genau ich nehmen muss

    Ich fahre einen HSN/TSN 0035/407 MJ 2001

  4. #4
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    1.016
    Mit dem Stromdieb würde ich mir nochmal überlegen.

    Hinter der A-Säulenverkleidung im Fahrerfußraum befindet sich ein grüner Stecker (X1).
    Rückfahrlicht ist Pin 18, Kabelfarbe weiß/schwarz.

    Sollte dann in etwa so aussehen

  5. #5
    Member
    Mitglied seit
    10.06.2013
    Beiträge
    59
    Stromdieb würde ich mir sparen. Damit holt man sich nur Ärger ins Haus. Wenn dann würde ich eine 3er Wago-Klemme für Kabel mit Litzen nehmen.
    Am besten wäre natürlich verlöten oder ein vernünftiger Quetschverbinder mit der dazugehörigen Crimpzange.

    Wenn ich Elektrik in Fahrzeugen repariere fliegt immer als erstes alles an Lüsterklemmen und Stromdieben raus.
    Meistens sind damit dann schon 90 Prozent der Probleme gelöst.

  6. #6
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    13.07.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14
    Vielen Dank für die schnellen Antworten!
    Es hat wunderbar funktioniert und das Radio stellt nun beim Einlegen des Rückwärtsgang automatisch auf die Kamera.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •