Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: klimanlage läuft immer beim starten mit

  1. #1
    Member
    Mitglied seit
    23.08.2016
    Beiträge
    60

    klimanlage läuft immer beim starten mit

    guten morgen

    und zwar habe ich das problem, das meine klimaanlage immer mit läuft wenn ich das auto starten tue. obwohl sie aus ist. also vorne die magnetkupplung dreht sich mit und man hört es auch im auto zischen. wenn ich dann einmal auf auto drücke und sie dann aus mache, geht sie komplett aus. ist das normal? ist mir jetzt mal ein paar mal aufgefallen in der letzten zeit.

    habe einen astra g caravan bj 10.2001 mit z18xe motor

    und weiß jemand wo von der klimaanlage das überdruck ventil ist? meine hat vor ein paar tagen ne menge abgeblasen. nun kühlt er kaum noch. ist zwar noch was drin und funktionieren tut sie auch noch. ist nur die frage ob da noch groß was anderes kaputt gegangen ist. oder hat er es einfach nicht gekühlt bekommen. weil laut meiner temperaturanzeige im auto waren es 41°. er sollte auch 20 runter :-D. nach ein paar kilometer kam dann ne menge weißer rauch unterm auto raus. und auch vom motoraum. lüfter gehen aber beide.

    schönen abend noch


    mfg

  2. #2
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    995
    Der weiße Rauch war Kältemittel.
    Das Überdruckventil sitzt am Verdichter, genauer gesagt ist es in den "Zylinderkopf" eingeschraubt.
    Sieht man hier ganz gut:
    https://www.astra-g.de/showthread.php?p=1114670
    Weiß jetzt nicht genau wie das Funktionsprinzip des Überdruckventils aussieht, denke aber mal, dass es nach Auslösung nicht mehr dicht ist.
    Normalerweise sollten keinen weiteren Komponenten im System schaden genommen haben, dafür sind ja Sicherheitsventile da.

    Die Preisfrage ist aber eher, warum es zur Auslösung gekommen ist. Unbedingt der Sache nach der Neubefüllung genau auf den Grund gehen!

    Das sich die Anlage selbst startet ist nicht normal.
    Spontan würde ich erstmal das prüfen: https://www.astra-g.de/showthread.php?p=1396278

  3. #3
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    23.08.2016
    Beiträge
    60
    ok

    erstmal danke für die antwort. also einfach mal die kabel prüfen. ansonsten wüssten wir auch nicht warum.

    ja ich habe am donnerstag bei atu nen termin. wegen gucken pb ich nen leck habe oder so. vllt können die ja mal mit druck das system irgendwie prüfen.

    da ich eh meine ganze front neu machen muss und alles ab habe, wollte ich gleich meinen klimakondensator mit machen. weil ich weiß da unten rum einige lamellen fehlen. und wenn eh alles da vorne ab ist :-D. warum nicht

  4. #4
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    23.08.2016
    Beiträge
    60
    ich habe halt festgestellt. das meine klimaanlage nicht immer mit dreht. mal tut sie es und mal nicht. komisch ist das schon


    und eine andere frage, die aber wohl nicht hier rein passt. wenn mein auto kalt ist, klackert es immer ein bisschen. nen kumpel meint das es wohl der vom krümmer kommt. nur er wird leiser wenn er warm ist. müsste das klackern nicht eigentlich lauter werden. weil wenn er einen riss hat, müsste der riss doch eigentlich größer werden durch erwärmen. hatten bis jetzt das hitzeblech noch nicht ab. aber bei 210.000km kann solangsam alles kommen :-D

  5. #5
    Member Avatar von Weini
    Mitglied seit
    05.09.2015
    Ort
    LK. Waldeck-Frankenberg
    Auto
    Astra G Selection Sportive Z16XE, Zafira A X18XE1 Elegance, Vectra A C18NZ
    Alter
    50
    Beiträge
    379
    Durch die Materialdehnung wird bei Erwärmung der Riss kleiner und das Geräusch leiser.

    Bei meinem X18XE1 klappern zeitweilig die Hydros, er ist 20 Jahre alt und 264 tkm gelaufen. Geht nach max 2 Minuten weg.



    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
    Matthias oder Matze

    Bis 04.1996 Profischrauber bei einem Berliner FOH.
    Verheiratet, zwei Söhne, zwei Hunde, eine Katze - drei Opels

    Zafira A Elegance X18XE1 (meiner!), ein Astra G Selection Sportive Z16XE (für meine Liebste ) und ein Vectra A C18NZ AT von 1995

  6. #6
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    23.08.2016
    Beiträge
    60
    na ventile sind es nicht bei mir. dafür kommt das geräusch von weiter unten. ab und zu bekomme ich auch den p0170 fehler (mager oder fett). na dann werde ich mich wohl auch mal an den krümmer ran machen müssen. hoffenlich halten die stehbolzen :-D

  7. #7
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von flyingcircus Beitrag anzeigen
    ich habe halt festgestellt. das meine klimaanlage nicht immer mit dreht. mal tut sie es und mal nicht.
    Schon länger oder erst nachdem das Überdruckventil abgeblasen hat?

  8. #8
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    23.08.2016
    Beiträge
    60
    ne. das war schon davor. also man hörte davor schon das sie mit läuft oder auch nicht.

    habe vorher auch nie in den wagen geguckt ob sie mit läuft. man hat es halt gehört das die läuft obwohl sie aus ist

  9. #9
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    23.08.2016
    Beiträge
    60
    guten morgen

    wir haben jetzt den klimakondensator getauscht und dabei festgestellt, das wir die oringe neu machen müssen ( 2 stück). sind so grüne.

    kann ich auch dieses set benutzen:

    https://www.ebay.de/itm/270tlg-R134a...718029987#rwid

    weil ich kann mir gut vorstellen das ich bei opel für die 2 dichtungen nicht weniger bezahlen muss.

    hab im netz gelesen das es wegen den dichtungen bei opel lustig werden kann. weil es glaube soviele verschiedene teile verbaut worden sind


    mfg

Ähnliche Themen

  1. [Y20DTH] Probleme beim starten mit warmen Motor
    Von LightsilverEdition im Forum Motor
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 19:03
  2. [Z20LET] Turbo läuft bei normalem starten nicht mit
    Von Twits im Forum Motor
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 15:37
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 08:45
  4. Läuft morgens unruhig beim Starten
    Von dirk007 im Forum Allgemeines
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 17:06
  5. Fehlerleuchte mit Stern flackert beim Starten
    Von Kombiking1 im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 09:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •