Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: An die Gasgriller

  1. #1
    Member Avatar von Micha1,8
    Mitglied seit
    03.12.2007
    Ort
    DAH / Nähe München
    Auto
    Ford Focus Mk3
    Beiträge
    655

    An die Gasgriller

    Servus.
    Ich grille sehr gerne mit Kohle, überlege mir aber zusätzlich einen Gasgrill zu kaufen.
    Ich sag mal bis max. 600.-
    Besondere Sachen hab ich bisher nicht vor zu grillen, seh den großen Vorteil das es einfach schnell geht wenn man Lust drauf bekommt.
    Meist mach ich aufm Holzkohlegrill Burger und Fleisch.
    An Pizza versuche ich mich gerade, hat noch nicht so funktioniert ^^

    Hat von euch wer folgenden ?


    https://www.obi.de/gasgrills/landman...tahl/p/3498789

    Den hat sich mein Papa jetz gekauft, aber würde gerne eine Langzeiterfahrung von euch hören.
    Bzw. was findet ihr an einem Gasgrill sinnvoll ?

    Gruss
    Micha
    FUHRPARK

    Astra G von der Frau
    https://www.astra-g.de/showthread.ph...73#post1410273

    Aktuelles Auto von mir auf der Seite 1
    Ex - Opel Astra G und Astra H Gtc Bilder auf Seite 1
    --> https://www.astra-g.de/showthread.ph...hlight=galerie

    Ex Astra H
    --> https://www.astra-g.de/showthread.ph...-Opc-Line2-Rot

  2. #2
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    37
    Beiträge
    25.395
    Bzgl Pizza kann ich den Ring hier empfehlen:
    https://www.amazon.de/Edelstahl-Kuge...dp/B01N0J2Q69/

    Oder scheitert es an Teig und Pizzaiola?

    Der Gasgrill ist zwar schnell an, dafür aber "langsamer aus". Meint, man muss da mehr reinigen oder schon vorher Aufwand treiben (Alufolie ins Tropfblech usw.).
    3 Brenner sollten es dann schon sein, wenn es umbedingt ein Gasgrill werden muss.
    Zusehen, das viel Edelstahl und Alu anstatt lackiertem/verzinktem Blech dran ist.
    Ein Guss(eisen)rost ist aus meiner Sicht bei Kohle und Gas pflicht, von einem Grill, für den es das nicht mal von Drittanbietern gibt, würde ich die Finger lassen.

    Mit Anzündkaminen und Holzwollewachsanzündern ist das Kohleanfeuern in 30 Minuten erledigt, die Zeit braucht man auch, um alles andere soweit zu haben.
    Geändert von Osirus (09.06.2019 um 09:29 Uhr)

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  3. #3
    Themenersteller

    Member Avatar von Micha1,8
    Mitglied seit
    03.12.2007
    Ort
    DAH / Nähe München
    Auto
    Ford Focus Mk3
    Beiträge
    655
    Danke.

    Am Teig scheitert es nicht, morgen kommt der nächste Versuch da bin ich guter Dinge

    Ich grille gern mit Kohle, einfach weils gemütlich ist.
    Aber teilweise wärs mir einfach recht wenns schnell geht und ich mehr Grillfläche habe, vorallem weil ich im Sommer fast nur im Garten bin und keine Lust auf die Küche habe

    Was meinst zu dem Gasgrill im Link ?
    Hat der Gussrost emailliert einen großen Nachteil ?
    Mit einen Messingbürschte dürfts normal keine Probleme geben oder ?
    Geändert von Micha1,8 (09.06.2019 um 12:28 Uhr)
    FUHRPARK

    Astra G von der Frau
    https://www.astra-g.de/showthread.ph...73#post1410273

    Aktuelles Auto von mir auf der Seite 1
    Ex - Opel Astra G und Astra H Gtc Bilder auf Seite 1
    --> https://www.astra-g.de/showthread.ph...hlight=galerie

    Ex Astra H
    --> https://www.astra-g.de/showthread.ph...-Opc-Line2-Rot

  4. #4
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    37
    Beiträge
    25.395
    Der Gussrost dürfte emailiert sein, damit er leichter zu reinigen ist.
    Es geht vorrangig um die große Wärmekapazität des Materials, ob beschichtet oder nicht zunächst zweitrangig. Ich kann mir vorstellen, dass man auch mit einer Messingbürste die Emailie zerkratzt.

    Landmann wäre wohl nicht meine erste Wahl, obwohl die hier in der Gegend ihren Firmensitz haben.
    Muss man sich aber im Detail anschauen, was man wirklich will/braucht.
    Das Wichtigste ist IMO, dass man für den Gasteil auch mal Ersatzteile bekommt, dürfte bei Landmann gegeben sein.

    Für 6...700€ kann man viel Fleisch und Kohle kaufen.

    Was heisst zu wenig Grillfläche, was für eine Kohlegrill hast du?
    Ich grille auf der 57er Kugel auch für zwei Personen, mit 2...3 Kaminen voll Kohle bekommt man damit aber auch 10 oder mehr Leute satt, für zwei...4 Personen dann halt nur ein Kamin voll Kohle und die umgedrehten Kohlekörbe daneben, damit ich nur in der Mitte unter Gussrost die Hitze habe.
    Vorher habe ich für zwei Personen auf dem Balkon nur eine Hälfte der Männerhandtasche angemacht.
    (Mein Bruder hat die Handtasche mit Gas und ist selbst da schon mehr am Putzen als am Grillen... )
    Geändert von Osirus (09.06.2019 um 13:29 Uhr)

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  5. #5
    Member Avatar von Stevo
    Mitglied seit
    17.10.2005
    Ort
    HM, HMÜ
    Auto
    X18XE1 Sportive Z22SE Cabrio
    Alter
    32
    Beiträge
    576
    Ich habe mir vor 2 Jahren auch einen Gasgrill zugelegt, weil ich nur einen Balkon hatte und weil es auch mal schnell gehen sollte. Ich habe mir den geholt, weil ein Bekannter den gleichen hatte, aber in größer und damit sehr gute Erfahrungen gemacht hat. 600 Euro oder mehr brauch man meiner Meinung nach nicht investieren, kommt aber natürlich auf den eigenen Anspruch an und für wie viele Personen man grillen will. Bei 6 Personen habe ich hiermit noch keine Probleme gehabt. Kann den nur empfehlen, tolles Teil!

    https://www.amazon.de/Campingaz-Gril...%2C163&sr=8-14


    Grüße
    Meine Galerie: drück mich

  6. #6
    Themenersteller

    Member Avatar von Micha1,8
    Mitglied seit
    03.12.2007
    Ort
    DAH / Nähe München
    Auto
    Ford Focus Mk3
    Beiträge
    655
    Servus Leute

    Entschuldigt das ich mich jetz erst melde.

    Habe mir den Landmann Triton 4.1 gekauft.
    Das Teil reicht mir vollkommen

    Zum Thema Ersatzteile kann ich auch schon was sagen ^^
    Vom Zulieferer war das Seitenteil beschädigt und der Deckel passt nicht zu 100% bzw. hat einen kleinen Schönheitsfehler.
    Wird mir jetz aber ersetzt
    FUHRPARK

    Astra G von der Frau
    https://www.astra-g.de/showthread.ph...73#post1410273

    Aktuelles Auto von mir auf der Seite 1
    Ex - Opel Astra G und Astra H Gtc Bilder auf Seite 1
    --> https://www.astra-g.de/showthread.ph...hlight=galerie

    Ex Astra H
    --> https://www.astra-g.de/showthread.ph...-Opc-Line2-Rot

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 21:26
  2. Wo bekomme ich die Lumma LPC oder die RB-Tuning heckschürze
    Von Tuning-Lady im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 23:34
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 16:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •