Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [Z22SE] z22se neuaufbau und af22 austauschen gegen?

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    06.11.2017
    Auto
    Astra G Coupé
    Beiträge
    1

    z22se neuaufbau und af22 austauschen gegen?

    Hallo,
    das ist mein erstes thema also hab bitte ein bisschen nachsicht. xD
    mein plan ist wie folgt... ich habe ein astra g coupe mit einen z22se mit motorschaden. also den motor neuaubauen ist nicht das problem das ist einfach und günstig geregelt aber dazu kommt das ich wesentlich mehr leistung haben möchte und daher könnte ich auch auf ein anderen umsteigen. bitte schreibt nicht zum z20let zu wechseln oder so lieber v6. ^^
    wenn ich beim z22se bleibe bekommt er von dbilas ein turbo nachgerüstet usw. alle anbauteile die ersetzt werden müssen und so.
    zu meinen anderen problem das af22 getriebe würde ich auch gerne erneuern zb wenn es möglich ist gegen ein af40??? aufjeden fall keine hadschalter da ich sehr faul bin und den komfort der automatik genieße.

    freue mich auf tipps meinungen usw. geld ist keine große rolle in diesen projekt und zeit auch nicht da ich noch weiter fahrzeuge besitze.

    mfg ksbs

  2. #2
    Member
    Mitglied seit
    11.06.2017
    Auto
    Astra 20NFT 330PS
    Beiträge
    63
    Mein Vorschlag z.B. Z20NHT oder NFT .......AF40 ist angegeben mit 400nM Benziner, 450nM Diesel. Damit geht schon etwas vorwärts. komplette neue Werks-Motoren inklusive Lader etc. sind auch verfügbar.

  3. #3
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.345
    AF40 dürfte an der Getriebesteuerung scheitern.
    Ich meine griFFin's Umbau beim V6 im G Caravan ist auch nie fertig geworden, das ist der einzige mir bekannte Versuch.
    Geändert von Osirus (06.05.2019 um 21:01 Uhr)

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  4. #4
    Member
    Mitglied seit
    11.06.2017
    Auto
    Astra 20NFT 330PS
    Beiträge
    63
    Da scheitert garnichts. Es gibt Leute die sind nicht auf der Nudelsuppe dahergeschwommen.

  5. #5
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.345
    Gibt es schon einen Astra G, der richtig mit AF40 läuft?
    Mir ist keiner bekannt!
    Irgend einen anderen Opel aus der Generation ohne Canbus im ganzen Fahrzeug?

    Btw. Kevin ist gewiss nicht auf irgend einer Suppe daher geschwommen... aber Hauptsache erstmal rumposaunen...

    Liefer doch mal Input, anstatt hier einfach nur zu plakatieren!

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  6. #6
    Member
    Mitglied seit
    11.06.2017
    Auto
    Astra 20NFT 330PS
    Beiträge
    63
    Input für Dich??? Oder für wen??? Du kackst mich hier doch permanent an. Herumposaunen, naja, was besseres fällt Dir auch nicht ein. Du willst mich herausfordern??? Vergiss es. Kannst Du auch noch etwas anderes als???

    Ebenso könnte ich diesen Motor auch mit Euro 6 liefern. So, und jetzt komm mal wieder aus Deiner Schnappatmung heraus.

    Nun.... ich bin hier zum Glück auf niemanden angewiesen. Was und wo, mit wem ich zusammenarbeite, geht weder Dich noch sonst irgend jemanden etwas an. Deine Vorstellungskraft reicht bei weitem dafür nicht aus.

    Wenn man natürlich nur einen Tunnelblick hat, klar, dann sieht man nichts mehr rechts und links.

    Liebe und nette Grüße.

    PS: Weshalb sollte ich hier Info´s breittreten, für´s ankacken??? Ich muß mich hier nicht erklären und vor Dir schon lange nicht. Mal ne kleine Denksportaufgabe, wie bekommt man einen z20NFT im Astra G zum laufen. Aber nicht überanstrengen.

    So, und jetzt lasse mich in Ruhe, auch auf die Gefahr hin, daß ich hier gesperrt oder rausgeworfen werde, weniger dürfte man hier ja nicht erwarten. Suche Dir jemanden anderen heraus mit dem Du Deine Zicken machen kannst. Nur weil ich nicht bereit bin mich anmachen zu lassen??? Weder von Dir noch von anderen.

    Und ob andere sich an so etwas versuchen und nicht hinbekommen, heißt das noch nicht, daß sie im Besitz des Gral´s sind und andere blöd sind. Ich habe Respekt vor Leuten, die etwas versuchen, da "könnte" man auch helfen. Jedoch hier existiert nicht ein einziger Kommentar von mir, wo akzeptiert wird, daß man über entsprechendes Wissen und Erfahrung verfügt. Ich muß und werde auch weder Quellen noch Anleitungen bereitstellen. Wenn, dann auch nur, wie die üblichen Verdächtigen gegen Bezahlung. Umsonst gibt es nichts. Mal darüber nachdenken.
    Geändert von ASTRA Z20NFT (10.05.2019 um 08:00 Uhr)

  7. #7
    Member Avatar von 0ms0
    Mitglied seit
    18.06.2010
    Auto
    OM642
    Beiträge
    1.617
    Zitat Zitat von ASTRA Z20NFT Beitrag anzeigen
    So, und jetzt lasse mich in Ruhe, auch auf die Gefahr hin, daß ich hier gesperrt oder rausgeworfen werde, weniger dürfte man hier ja nicht erwarten.
    Hättest du dir eigentlich gekonnt erarbeitet - aber keine Sorge, deine Umgangsformen sind hier die Norm - daher alles safe.

  8. #8
    Member Avatar von RStwo
    Mitglied seit
    28.08.2013
    Auto
    Astra-G-Cab-Z22SE Astra-K-5T-B14XFL
    Alter
    32
    Beiträge
    1.434
    Zitat Zitat von ASTRA Z20NFT Beitrag anzeigen
    Wenn man natürlich nur einen Tunnelblick hat, klar, dann sieht man nichts mehr rechts und links.
    Solltest du endlich mal selber berücksichtigen.

    Osirus frage war lediglich ob es nun ein Fahrzeug gibt, pre "Komfort-CanBus" (also Astra F/G, Vectra A/B usw.) das eben mit AF40 umgerüstet wurde.
    Statt diese einfache Frage zu beantworten, falls du denn eins kennst, machst du dich aber mit diesem übertrieben langen Beitrag einfach nur lächerlich

    Manche Menschen sind scheinbar einfach nur zu Alt für die Teilnahme am Internet.
    Grüße, der selbsternannte Messpapst

    Rene´s Astras

  9. #9
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.345
    Zitat Zitat von ASTRA Z20NFT Beitrag anzeigen
    Jedoch hier existiert nicht ein einziger Kommentar von mir, wo akzeptiert wird, daß man über entsprechendes Wissen und Erfahrung verfügt. Ich muß und werde auch weder Quellen noch Anleitungen bereitstellen. Wenn, dann auch nur, wie die üblichen Verdächtigen gegen Bezahlung. Umsonst gibt es nichts. Mal darüber nachdenken.
    Darum ist deine Akzeptanz hier gerade so hoch (was du nicht zu verstehen scheinst...).
    Das Forum hat schon genug Hafensänger und Profilneurotiker erlebt, da reicht es nicht sich als "Motorenbauer" zu outen, da erstarrt keiner vor Ehrfurcht.
    Nagut, vielleicht ein Fahranfänger und Führerscheinneuling, der gerade das Benutzen einer Zapfsäule gelernt hat... der diskutiert aber nicht mit, wenn es darum geht eine CANBUS-Automatik im G zum Laufen zu bekommen.

    Ich bleibe dabei AF40 im G geht nicht (weil es schon jemand mit ausreichender Kompetenz und Muße versucht hat, der nicht als großer Suppenesser bekannt ist).
    Beweise doch das Gegenteil und strafe mich Lügen?
    Es würde ich freuen, wenn es einen Weg gäbe.


    PS:
    Zu deiner Scheinfrage "wie bekommt man einen Z20NFT im Astra G zum Laufen":
    Auf die gleiche, wie schon viele V6, 2.2 Kompressor, 2.2 Turbo, 2.0 Kompressor usw. im G zum Laufen gebracht wurden. Alle haben gemeinsam, dass sie ohne Kommunikation über CANBUS auskommen. Das AF40 hingegen möchte gerne mit allen möglichen Steuergeräten (MSG, ABS/ESP ...) über CANBUS kommunizieren, um notwendige Informationen für die Getriebesteuerung zu erhalten. Nur doof, dass im G kein CANBUS vorhanden ist und dem AF40 niemand antworten kann.
    Geändert von Osirus (10.05.2019 um 18:52 Uhr)

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


Ähnliche Themen

  1. Seitenblinker gegen schwarze austauschen
    Von imolaktm im Forum Beleuchtung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 15:30
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 09:05
  3. Standart Boxen gegen bessere austauschen - Bringts was ?
    Von InsaneEdition im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 14:04
  4. Preisunterschied zwischen Origi. Front und OPC2 (Neuaufbau)
    Von PlunZe im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 17:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •