Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Neues Autoradio - Datumsanzeige am TID weg

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    33

    Neues Autoradio - Datumsanzeige am TID weg

    Hallo,

    ich hab mir gestern ein neues Pioneer-Autoradio (DEH-8700) in meinen Astra G eingebaut. Eigentlich hatte ich erwartet, das mir das TID nun statt der Titel/Senderanzeige nur das Datum anzeigt, was er auch macht, wenn das Radio ausgeschalten ist. Momentan bleibt die Zeile einfach leer wenn der Radio eingeschalten ist. :-(

    Das gefällt mir nicht besonders :-D Jetzt hab ich schon gegoogelt und herausgefunden, dass man ein Kabel am TID trennen muss, damit das TID nicht erkennt, dass das Radio eingeschalten ist. Nun will ich das nicht unbedingt machen, vllt kommt ja wieder mal das alte rein. (Warum auch immer :-P)

    Mein FOH hat mir heute gesagt, dass das nicht durch Programmierung weggeht, allerdings habe ich in einem anderen Forum gelesen, dass das schon geht... hat jemand Erfahrung damit?

    Thx & Lg

    buzzzzzz

  2. #2
    Member Avatar von Chrissiking
    Mitglied seit
    20.01.2014
    Ort
    Bergisches Land
    Auto
    Astra G Coupé Turbo Z20LET, Corsa B 1.0 12V,
    Beiträge
    445
    Geht schon, habe es auch machen lassen. Irgendwo gibts hier eine genaue Anleitung dazu, in welches Menü der FOH Mitarbeiter gehen muss damit es klappt. Meiner hat es auch erst geschafft, nachdem ich ihm erklärt habe wie das geht . Ist aber schon lange her, deswegen kann ich dir nicht so wirklich helfen, aber ist machbar.

  3. #3
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    33
    ok thx... und mit welchem gerät können die das machen? mit so einem fehlerdiagnosegerät? kann das der ÖAMTC ev. auch machen?

    THX und lg :-)
    buzzzzz

  4. #4
    Member Avatar von ChiantiCoupe
    Mitglied seit
    21.08.2015
    Ort
    Ostwestfalen
    Auto
    Astra Turbo Coupé
    Beiträge
    86
    Da gibt es wohl von Fahrgestellnummer bis Fahrgestellnummer. Bei meinem NJoy MJ 2003 konnte man da für das CAR300 bzw. das spätere Becker Mexico nichts umprogrammieren, sondern nur die Datenleitung für das Infodisplay kappen, damit die Datumsanzeige stehen blieb. Ich glaube, die Kabelfarbe war braun, bin mir aber nicht mehr 100%ig sicher.

  5. #5
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.317
    Das geht immer, man muss auf "ohne Radio" programmieren.
    Dazu sonst bitte mal die Suche quälen.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  6. #6
    Member Avatar von TBX
    Mitglied seit
    27.05.2006
    Ort
    Zeilitzheim
    Auto
    Astra J OPC & G Coupe Turbo
    Alter
    35
    Beiträge
    195
    Tech2 ran, Infodisplay auswählen, auf Programmieren gehen und das TID auf Codeindex 12 stellen.

  7. #7
    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    58
    Aber wenn du den Draht kappst und du später das OEM Radio wieder einbauen möchtest brauchst ja den draht nur wieder mittels Flachstecker verbinden, das sollte ja nicht so das Problem darstellen oder?

    Fallst du selber nicht das nötige Werkzeug hast wird dir ein Kumpel sicher dabei behilflich sein denk ich
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  8. #8
    Member Avatar von flokki1
    Mitglied seit
    19.09.2007
    Ort
    Bautzen
    Auto
    5 Türer
    Alter
    29
    Beiträge
    483
    Zitat Zitat von TBX Beitrag anzeigen
    Tech2 ran, Infodisplay auswählen, auf Programmieren gehen und das TID auf Codeindex 12 stellen.
    Genau so.
    Meine Galerie: KLICK
    Meine HP: astra-g.de.gg

  9. #9
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    33
    ok... werd mal schaun, vllt kann ich irgendwo so ein tech 2 diagnosegerät ausborgen, kaufen will ichs nicht unbedingt, so oft brauch ichs ja dann doch nicht. Hab das bei Amazon gefunden:

    RUNGAO Runmind Tech2 Diagnosegerät für GM

    Ist das der Hersteller des Tech2?

    thx & lg

  10. #10
    Member Avatar von flokki1
    Mitglied seit
    19.09.2007
    Ort
    Bautzen
    Auto
    5 Türer
    Alter
    29
    Beiträge
    483
    Würde ich bezweifeln... ?

    Kannst ja auch mal OP-COM googeln. Das würde dafür auch gehen.

    Oder wenn du es nur dafür willst: geht mit der Anleitung von TBX zum FOH. Das muss er hin bekommen.
    Meine Galerie: KLICK
    Meine HP: astra-g.de.gg

  11. #11
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    33
    Hi,

    also mal für alles, die diesen Thread hier lesen und das gleiche Problem haben:

    https://www.youtube.com/watch?v=4NyP...dTcCgG5XGiX_eI

    Ich versteh zwar kein Wort, aber das Video an sich zeigt, dass es mit der Programmierung geht, also hatte mein FOH keine Ahnung.

    Ich war jetzt auch auf der Suche nach dem Op com - einen Laptop hab ich ja, darum sollte es ja so auch gehn ohne ein eigenes Gerät dafür kaufen zu müssen.

    Jetzt bin ich auf Amazon und in der Bucht auf Geräte zwischen 20 und 50 Euro gestoßen - einen China-Nachbau brauch ich aber nicht. Was kostet denn ca. das Originale op com Interface + Software ungefähr?

    Thx & lg

  12. #12
    Member Avatar von flokki1
    Mitglied seit
    19.09.2007
    Ort
    Bautzen
    Auto
    5 Türer
    Alter
    29
    Beiträge
    483
    Ich tippe mal, das wirst du nur raus bekommen wenn du hier anfragst: http://www.opcom-diagnose.de/

    Und dann wird es auch soviel sein, dass du lieber eine Werkstatt aufmachen solltest.
    Meine Galerie: KLICK
    Meine HP: astra-g.de.gg

  13. #13
    Member
    Mitglied seit
    15.12.2015
    Beiträge
    61
    Ich konnte bei opcom erst garnichts auswählen, so wie der im Video. Alles grau hinterlegt. Baujahr 2000.

  14. #14
    Member Avatar von flokki1
    Mitglied seit
    19.09.2007
    Ort
    Bautzen
    Auto
    5 Türer
    Alter
    29
    Beiträge
    483
    Das ist wohl das Leid der China Kracher. Hab ich auch schon erlebt:

    2x Astra G BJ1998 X16XEL - bei einem kann man auf alles zu greifen, bei dem anderen auf nix.
    Meine Galerie: KLICK
    Meine HP: astra-g.de.gg

  15. #15
    Member Avatar von Master23
    Mitglied seit
    06.01.2012
    Beiträge
    1.421
    OP-COM aktuell ab 350€ Basic

  16. #16
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    33
    ok thx... dann werd ichs doch noch bei einem anderen FOH versuchen... :-)

    thx & lg
    buzzzz

Ähnliche Themen

  1. [Hifi] 1. Neues Autoradio - Antennenadapter
    Von Olom100 im Forum Cabrio
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2016, 15:29
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 10:55
  3. Neues Autoradio mit TID/MID
    Von myZeL im Forum Innenraum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 23:29
  4. Suche neues Autoradio
    Von outback1973 im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 12:15
  5. Neues Autoradio altes Auto
    Von HorstSchlämmer im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 00:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •