Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lautsprechertausch

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    29.12.2018
    Beiträge
    2

    Lautsprechertausch

    Moin,
    ich wollte bei meinem Opel (Astra G Caravan T98 Kombi) die Lautsprecher tauschen.
    Ich hab hier schon ein bisschen rumgesucht, aber eine idiotensichere Anleitung, für Neulinge wie mich, habe ich nicht gefunden.

    Wenn es eine schon gibt, wäre ich sehr dankbar wenn sie verlinkt werden könnte.

    Wenn nicht hätte ich folgende Fragen:
    Was brauche ich alles für den Wechsel (Werkzeug, Plastikclips (Sind das die Richtigen???), usw.)
    Und welche Lautsprecher kann man einbauen? (Durchmesser, Tiefe, Ohm)

    Vielen Dank im Voraus

    MfG

    Stephan

  2. #2
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    29.12.2018
    Beiträge
    2
    Und welche Lautsprecher wären konkret empfehlenswert?
    Ich bin kein Audio-Enthusiast, ich will nur guten Standard-Klang.

  3. #3
    Member
    Mitglied seit
    24.03.2017
    Beiträge
    105
    Welche da am Markt aktuell gut sind ,kann ich nicht sagen.Du solltest mal nach Türverkleidungen abbauen suchen.Dahinter sind die Lautsprecher.Vorne 165er 2 Wege hinten müssten 130er sein.Hinten allerdings auf so einem Plastiksockel.
    Astra CC,1999,X16XEL

  4. #4
    Member Avatar von rst650
    Mitglied seit
    02.11.2014
    Ort
    Berlin
    Auto
    G Caravan
    Beiträge
    128
    Tausch erstmal das Radio und dämme die Türen. Danach kannst du immernoch die Lautsprecher tauschen, falls dann noch Bedarf besteht. So schlecht sind die nicht. Mit dem Standardradio wirst du aus den neuen Lautsprechern keinen Klang bekommen

  5. #5
    Member Avatar von ChiantiCoupe
    Mitglied seit
    21.08.2015
    Ort
    Ostwestfalen
    Auto
    Astra Turbo Coupé
    Beiträge
    86
    Solange die Lautsprecher funktionieren, würde ich die nicht austauschen. Guten Standardklang haben die serienmäßigen Lautsprecher schon. Wenn du an die Lautsprecher ran willst, musst du den Türpin oben auf der Türpappe abnehmen (rotes Element lässt sich mit nem Taschenmesser entfernen). Die Türpappe entfernst du am besten mit Kunststoffkeilen (im Set etwa 15€) durch sanftes Hebeln, dann gehen die Klipse oft heile raus.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •