Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: [Z16XEP] Z16xep Cabrio springt nicht an MKL blinkt während des Start versuch

  1. #1
    Member
    Mitglied seit
    04.09.2014
    Alter
    48
    Beiträge
    110

    Z16xep Cabrio springt nicht an MKL blinkt während des Start versuch

    Hi,

    Gestern noch gefahren und heute springt er nicht an. Zum Glück hab ich zwar noch den Cascada als daily driver, aber die holde Dame ist auf das G Cabrio angewiesen.

    Folglich stellt sich der Fehler da:
    Start versuch, er orgelt und hüpft ab und an als wollte er, kommt aber nicht. Dazu blinkt noch die mkl (der Orange Motorblock) beim Starten. Batterie ist neu und fremdstarten mit dem Cascada hat auch nicht geklappt.
    Ich dachte erst Wfs, da soll aber laut Anleitung die Fahrzeugelektronikleuchte blinken (Auto mit Schraubenschlüssel).
    Fehler ausgelesen mit nem bt Adapter, angeblich keiner...
    Ausblinken, blinkt auch nur gleichmäßig, aber nicht in einem Code.

    Ich habe Verdacht auf Zündmodul, kann das sein? Letztens hatte meine Werkstatt das Ding nicht richtig drauf gesteckt, fiel mir erst später auf, als er nicht mehr an gehen wollte, bzw nur schwer.

    Ansonsten bin ich etwas ratlos, was könnte es noch sein?

    Grüße

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
    Geändert von reAlly (26.11.2018 um 18:19 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.291
    Wenn was blinkt ist auch ein Fehlercode da.
    Besorg dir was vernünftiges zum Auslesen, dass KWP2000 unterstützt.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  3. #3
    Member Avatar von Nerdis
    Mitglied seit
    03.03.2018
    Beiträge
    127
    Welche Ecke wohnst du denn evtl wohnt ja jemand in deiner Nähe.

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk

  4. #4
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    04.09.2014
    Alter
    48
    Beiträge
    110
    Friedberg Hessen. Nähe Frankfurt Main in der Gegend.

    Hat jemand ein link zu was vernünftigem zum Auslesen?

    Grüße

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  5. #5
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    04.09.2014
    Alter
    48
    Beiträge
    110
    Update habe mir von einem Arbeitskollegen nen Diagnosegerät ausgeliehen was das Protokoll auf jeden Fall nach Anleitung kann. Ich komme auch in die vin Nummer, das Abgas relevante Menü. Also Verbindung zum Steuergerät scheint vorhanden.

    Hinterlegte Fehlercodes: keine irgendwie leicht merkwürdig aber ich habe jetzt mit 2 Bluetooth Adaptern und app, die mir sonst auch alles anzeigen und der Kiste probiert. Ich bekomme auch sonst alles angezeigt an Daten aber Fehler sind bei keiner Variante im Steuergerät hinterlegt...

    Grüße

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  6. #6
    Member Avatar von Nerdis
    Mitglied seit
    03.03.2018
    Beiträge
    127
    Welches Gerät hast du denn benutzt?

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk

  7. #7
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    04.09.2014
    Alter
    48
    Beiträge
    110
    Die 3 waren im Einsatz. Die Bluetooth jeweils mit 3 unterschiedlichen Apps auf Android. Ob die nun was taugen kann ich schlecht beurteilen. Jedenfalls bekomme ich auch alle Sensor Werte usw angezeigt. Und laut Apps hat er auch überall Verbindung zum msg. Der Kasten scannt auch erstmal diverse Protokolle zur Nutzung durch und bleibt dann bei dem von Osiris genannten stehen und ließt mit dem das MSG aus. Das Protokoll ist auch eindeutig in der BA von dem Kasten als Eigenschaft erwähnt.

    Grüße vom ratlosen

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  8. #8
    Member Avatar von Nerdis
    Mitglied seit
    03.03.2018
    Beiträge
    127
    Für die zukunft würde ich mir entweder mal ein China kracher op com besorgen die sind nicht teuer oder gleich was besseres aber eigentlich reichen die günstigen op coms für eine Diagnose aus, hab auch mit solchem für Opel angefangen. Ist natürlich nun schwer zu sagen ob dein Teil einfach den Fehler nur nicht anzeigt oder wirklich nix ist aber durch das ausblinken hast ja was gefunden. Schade das du auf einer ganz anderen Ecke wohnst sind knapp 900 km das wird sich nicht lohnen

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk

  9. #9
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    04.09.2014
    Alter
    48
    Beiträge
    110
    Zu dir hin komme ich mit der Lady auch nicht mehr...
    Morgen kommt das Zündmodul, was ich einfach mal bestellt habe auf Verdacht. Das ist ja son Klassiker für solche Fälle. Kerzen sind erst 10tkm als, die sollten also noch ihre Dienste tun.

    Bisher hab ich noch nie Fehler auslesen benötigt, gott sei Dank

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  10. #10
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    04.09.2014
    Alter
    48
    Beiträge
    110
    Achso das Ausblicken bringt mich eigentlich auch nicht groß weiter. Er hat ja e Gas, also Gas und Bremse treten. Die mkl blinkt nicht, sondern die elektro leuchte (Auto mit Schlüssel) aber auch keinen Code, ich habe 20 blinker abgewartet das ist absolut gleichmäßig. Von daher ist das so gesehen auch kein Anhaltspunkt.

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  11. #11
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.291
    Wie gesagt, vernünftig auslesen, zur Not beim FOH.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  12. #12
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    04.09.2014
    Alter
    48
    Beiträge
    110
    Also für die Neugierigen. Gestern mal den ADAC gerufen, wirklich keine Fehler hinterlegt im MSG. Also waren die Fragezeichen immer noch vorhanden weil es das Zündmodul nicht war.
    Heute dann nach Ausschlussverfahren weiter gemacht und als nächstes den Kurbelwellensensor getauscht unten am Ölfilter.
    Startversuch und die Lady sprang ohne zu zögern direkt wie ein Neuwagen an.

    Also falls sonst noch mal jemand ähnliches haben sollte, den Sensor auf jeden Fall mit bedenken ;-).

    Grüße vom Erleichterten

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 22:03
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 12:43
  3. nach start MKL an, motor aus! was des?
    Von Wittener-jung im Forum Elektrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 08:40
  4. MKL blinkt, auto bekam ich nicht vom fleck
    Von muerte im Forum Motor
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 22:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •