Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Motornummer entschlüsseln Astra G Cabrio Z18XE

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    20.07.2010
    Beiträge
    9

    Motornummer entschlüsseln Astra G Cabrio Z18XE

    Hallo,

    müsste mal den Zahnriemen bei meinem Astra G Cabrio wechseln.

    Altersmäßig ist er wieder dran, Kilometermäßig Lichtjahre entfernt.

    Beim letzten mal hat das die Werkstatt gemacht, nun werde ich es selber machen.

    Habe des Öfteren bei meinen anderen Autos den Zahnriemen gewechselt, sollte also auch bei dem Cabrio klappen.

    Wenn da nicht beim raussuchen der Ersatzteile diese immer wieder kehrenden Aussagen kommen würden wie hier z.B. :

    Passt nur für: (angetriebene Aggregate: angetr. Agg.: Nockenwelle, Motornummer ab: 02HL5118, Motornummer ab: 20041691)

    Äh ???????

    Wie deute ich nun diese Aussage laut meinen Daten ?

    Es handelt sich um einen 1.8er mit 125PS aus 6/2001 Zu 2 : 0035 und zu 3 : 422 und Engine Type/No : CU6Z18XE 20V11599 ( vom Security Pass ).

    Also ein Z18XE Motor.

    Kann ich nun an Hand dieser Daten diesen Zahnriemensatz bestellen ( Bild hier angehangen ) ?

    Danke im voraus !

    Michael
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.242
    Da kannst du nach Fahrgestellnummer die Opel-Teilenummern filtern, und damit dann die Teile im Zubehör suchen:
    http://www.ecat24.com/opel/catalog/models/1/

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  3. #3
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    20.07.2010
    Beiträge
    9
    @ Osirus,

    danke für deine Antwort.

    Habe da auch schon angefangen zu suchen.

    Aber eine „ Entschlüsselung “ wäre vielleicht auch nicht schlecht für spätere andere Suchen.

    Keiner eine Idee, wie ich diese immer wieder gestellte Frage der Motornummer von bis … ausgrenzen kann ?

    Wie kann man schreiben :

    Motornummer ab: 02HL5118, Motornummer ab: 20041691

    und ich habe da was stehen im Sicherheitspass von : Engine Type/No : CU6Z18XE 20V11599

    Eingeschlagen am Motor steht diese 20V11599.


    MfG.
    Michael

  4. #4
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    926
    Wie man die Motornummer lesen muss ist hier erklärt:
    https://www.astra-g.de/showthread.php?p=1312762

    Das ist auch so auf den Z18XE übertragbar.

  5. #5
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    20.07.2010
    Beiträge
    9
    @ s0x3,

    danke für deine Antwort und den Tip.

    Das bedeutet für mich, das die Zahlenkombination mit Motornummer ab: 20041691 zuständig ist wegen der ersten 20 vorne und weil meine V11599 weit hinter der 041691 liegt.

    20V11599

    20XXXXXX = Hergestellt in Szentgotthard ( Ungarn )
    XXV11599 = fortlaufende Seriennummer des Motor

    Geheimnis gelüftet ( für mich jedenfalls ) !

    Gruß und Dank an alle hier !

    Michael

  6. #6
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    926
    Zitat Zitat von Jupp Zupp Beitrag anzeigen

    20V11599

    20XXXXXX = Hergestellt in Szentgotthard ( Ungarn )
    XXV11599 = fortlaufende Seriennummer des Motor

    Geheimnis gelüftet ( für mich jedenfalls ) !
    So ist es.

Ähnliche Themen

  1. [Motorumbau] Astra G Cabrio umbau von z18xe auf Z20LEH mit M32
    Von erbse2013 im Forum Motor
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.03.2018, 08:54
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 14:43
  3. [Z18XE] Motornummer Z18XE
    Von nosler im Forum Motor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.2015, 12:43
  4. Welche Motornummer hat mein Astra?
    Von Marpio im Forum Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 21:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •