Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Befestigung Frontspoiler Leiste

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    15.03.2017
    Ort
    61130
    Auto
    Astra G Caravan, Kadett-C
    Alter
    54
    Beiträge
    18

    Befestigung Frontspoiler Leiste

    Hallo zusammen.

    Ich möchte gern diese Spoilerleiste an der Frontschürze demonieren und an mein Auto bauen.
    Dabei möchte ich natürlich nichts aus Unkenntnis nichts zerstören, und um eure Rat bitten.

    Kann mir jemand sagen,wie genau die Leiste an der Schürze befestigt ist?

    Ich habe nur zwei Schraubverbindungen gefunden, jeweils an den äusseren Ecken eine.
    Gibt es weitere Befestigungen, die ich noch nicht entdeckt habe?

    Ausserdem auf der Innenseite diese Knubbeln.
    Ist das Karosseriekleber?


    Ich hoffe, ihr könnt mir mit ein paar Tips weiterhelfen.

    Gruß und Danke
    Rolf
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.222
    Sieht nach Karrosseriekleber aus.
    Eigentlich war da ab Werk ein doppelseitiges Klebeband, wo der Karosseriekleber zu sein scheint.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  3. #3
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    15.03.2017
    Ort
    61130
    Auto
    Astra G Caravan, Kadett-C
    Alter
    54
    Beiträge
    18
    Ah, danke für den Hinweis.
    Das ist für die neue Montage interessant.
    Ist das ein spezielles Klebeband, kauf ich das beim FOH?

    Den Karosseriekleber werde ich wohl problemlos mit einem Cuttermesser o.Ä. entfernen können.
    Gibt es außer den beiden sichtbaren Schrauben noch weitere Schrauben, Clipse oder ähnliches?
    Ich möchte da ungern etwas abbrechen oder zerstören.

    An der normalen Serien-Stoßstange muss ich die Leiste ja auch entfernen.
    Ich hoffe, da ist das mit der Befestigung analog gelöst.

    Bin für jeden Hinweis sehr dankbar

    Gruß
    Rolf
    Geändert von Fastback68 (30.07.2018 um 10:32 Uhr)

  4. #4
    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    An der Serienstoßstange ist diese Leiste eingeklipst und lässt sich ganz easy mit einem flachen Schraubendreher heraushebeln...
    Original ist die OPC1 Lippe auch etwas höher befestigt, da endet die Oberkantze etwa auf der Kante zum Lufteinlass, nicht wie hier etwa 1cm darunter...

    Statt dem originalen Klebeband kannst du auch ein gutes, doppelseitiges Karosserieklebeband (z.B. von 3M) nehmen.
    Wichtig ist nur, dass du beide Seiten sehr gut reinigst und entfettest!

    Die OPC1 Lippe ist mittig nur geklebt, sprich nur aussen am Radhaus ist die verschraubt; ich glaube da waren zusätzlich noch zwei so Kunststoffnieten, kann mich aber auch täuschen... Müsste ich heute abend mal bei meiner gucken, die ist noch Original.
    Geändert von Opel Joker (30.07.2018 um 10:34 Uhr)
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  5. #5
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    15.03.2017
    Ort
    61130
    Auto
    Astra G Caravan, Kadett-C
    Alter
    54
    Beiträge
    18
    Hey, das wäre toll, wenn du mal nachsehen könntest.

    Ich habe gerade wegen dem Klebeband mit dem Teilehandel telefoniert.
    Das Klebeband gibt es wohl in unterschiedlichen Breiten,
    allerdings alle recht schmal.12-15mm. Das klingt mir sehr schmal.

    Wie breit ist das werksseitig?
    Ich hätte da jetzt eher 40 oder 50 mm erwartet?
    Der Teilehändler ist zwar sehr hilfsbereit, mit solchen fahrzeugspezifischen Details
    musste er dann aber doch passen....

  6. #6
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.222
    Werkseitig 5mm oder 6mm, recht schmal.
    Ich glaube aber nicht, dass du die Klebefläche für das Klebeband an der Lippe ausreichend "aufbereiten" kannst.
    Sprich nimm wieder Karosseriekleber und zieh nach oben im Sichtbereich eine ordentliche Fuge.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  7. #7
    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    Stimmt, mehr als 10mm waren das auf keinen Fall.
    Würde auch nichts bringen, weil die Front nach unten eine Rundung hat während die Lippe aber senkrecht nach unten läuft.
    Die Version von Osirus ist die "sicherste" Möglichkeit, bedingt aber gutes fixieren der Lippe bis der Kleber komplett angezogen hat. Versteht sich eigentlich von selbst, aber sowas macht man NUR im ausgebauten Zustand und auf Böcken (o.ä.) liegend...
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  8. #8
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    15.03.2017
    Ort
    61130
    Auto
    Astra G Caravan, Kadett-C
    Alter
    54
    Beiträge
    18
    Ich werde mich nun erst einmal vorsichtig an die Demontage der Lippe wagen, kann ja so dramatisch nicht sein.
    Dann kann ich mir ein Bild vom Zustand der Anlagefläche machen.

    Ihr habt mir ja beide Montagemöglichkeiten sehr gut rübergebracht.
    Vielen Dank für eure sehr hilfreichen Tips!
    Selbstverständlich werde ich die Stoßstange für diese Arbeiten abnehmen.
    (stehen noch weitere Arbeiten an, die kann ich so gleich mit erledigen...)

    Mal sehen, falls ich die Zeit dazu finde,
    werde ich vorher eine kleine Vorstellung zu meinen Fahrzeugen schreiben.
    Mit bissl Konzept und ein paar Bildern macht so eine Hilfestellung sicher mehr Spaß.
    Ist aber nix besonderes, nur 1600er Alltagsfahrzeug.....

    Euch erst einmal vielen Dank für eure Hilfe und eure Tips.

    Gruß
    Rolf

  9. #9
    Member Avatar von Bub1980
    Mitglied seit
    13.02.2011
    Ort
    Eitorf
    Auto
    1.8 16V LPG
    Beiträge
    2.598
    So sieht die Lippe von innen aus, wenn sie neu und original ist.
    Der rote Streifen ist 3M Klebeband, welches original von Opel drauf ist.

    Klick => Meine Galerie <= Klick => Mein Teileverkauf <= Klick => Meine Teilesuche <= Klick


    "Ich fürchte den Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit überholt. Die Welt wird dann eine Generation von Idioten sein." - Albert Einstein

Ähnliche Themen

  1. Leiste an Türverkleidung
    Von kletterjo im Forum Innenraum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 19:49
  2. Leiste vom TC Schalter
    Von Sepultura im Forum Innenraum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 01:12
  3. Leiste für´n Grill???
    Von blurboy im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2006, 13:47
  4. Chrom Leiste??????????????
    Von CarPlayer im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 13:17
  5. Leiste an Heckklappe abbauen
    Von Flieger im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 20:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •