Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Gewindefahrwerk beim CNG Astra

  1. #1
    Member
    Mitglied seit
    11.08.2016
    Beiträge
    214

    Gewindefahrwerk beim CNG Astra

    Hallo zusammen, ist jetzt eher so ne Spinnerei, aber mich stört es irgendwie dass mein CNG Astra noch ein Stückchen höher steht als der normale Kombi, die Ursache liegt wohl in einem vorgeschriebenen Mindestabstand zwischen Gastank und Straße. Eine Tieferlegung könnte beim TÜV auffallen und Ärger geben, daher würd mich ein Gewindefahrwerk reizen, da könnte man bei Bedarf die Hinterachse wieder hochkurbeln. Voraussetzung ist, dass man hierbei überhaubt Federn (evtl. Serie vom normalen Kombi) einsetzen kann bei denen das Auto im Bedarfsfall hoch genug ist und nicht nur die Wahl hat zwischen tief und ganz tief... Grüße Dominik

  2. #2
    Member Avatar von g-Terror
    Mitglied seit
    23.05.2007
    Ort
    Hamburg
    Auto
    1,6i Comfort (X18XE1); OPC 1 NO267; Chevrolet Camaro
    Alter
    36
    Beiträge
    356
    Weißt du da etwas konkretes über die Bodenfreiheit oder ist das nur ne Vermutung?
    Die normalen Federn passen nicht mit den Verstell-Tellern zusammen, dafür ist die letzte Windung zu eng vom Durchmesser.
    Das geringste was ich von den Gewindefahrwerken her kenne, ist 30mm - XXmm Tieferlegung.

    Das einzige was ich mir noch vorstellen könnte ist die Federn vom Zafira für ein entsprechendes Gewindefahrwerk nach zu kaufen. Damit könnte man wieder auf 0 kommen. Aber durch die unterschiedlichen Kennungen wird’s mit der Eintragung wieder nichts.
    Zitat Mercedes Baureihenchef Gunnar Güthenke: "Bevor die G-Klasse rund wird, bekommt die Erde Ecken"


    OPC1 NO267


    OPC Caravan


    78er Camaro


    X18XE1 115KW RIP

  3. #3
    Member Avatar von Bub1980
    Mitglied seit
    13.02.2011
    Ort
    Eitorf
    Auto
    1.8 16V LPG
    Beiträge
    2.574
    Eins der größten Probleme beim CNG-Astra dürfte die HA-Achslast sein. Die meisten Fahrwerke gehen nur bis 885kg HA-Last beim Caravan, da liegt der CNG-Astra deutlich drüber.
    Klick => Meine Galerie <= Klick => Mein Teileverkauf <= Klick => Meine Teilesuche <= Klick


    "Ich fürchte den Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit überholt. Die Welt wird dann eine Generation von Idioten sein." - Albert Einstein

  4. #4
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    11.08.2016
    Beiträge
    214
    scheint also nicht so einfach zu sein, zumal es auch keinen Sinn macht wenn ich hinterher nur noch 100 kg zuladen darf... Es gibt irgendwo in die Vorschrift dass CNG Flaschen im Unterbodenbereich ein Mindestabstand von (ich meine) 150 mm eingehalten werden muss, daher ist der CNG Astra rund 20-30 mm höher als ein normaler Kombi (sieht man deutlich wenn man daneben parkt).

  5. #5
    Member Avatar von G-SezZ
    Mitglied seit
    13.01.2012
    Auto
    Astra G Coupe Z20LET
    Beiträge
    1.673
    "Eine Tieferlegung könnte beim TÜV auffallen und Ärger geben, daher würd mich ein Gewindefahrwerk reizen, da könnte man bei Bedarf die Hinterachse wieder hochkurbeln."Bei Gewindefahrwerken wird die Höheneinstellung des Fahrwerks mit in den Schein eingetragen. Manchmal anhand der Länge des Restgewindes, meistens als Abstand von Radlaufkante zu Reifenmitte. Tiefer als es beim TüV zur Eintragung war darfst du es nicht drehen, sonst fährst du ohne Betriebserlaubnis. Und glaub mir, wenn die Werte erstmal im Schein stehen werden die auch bei jeder allgemeinen Verkehrskontrolle fleißig nachgemessen!
    Astra G Coupe Z20LET

  6. #6
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    11.08.2016
    Beiträge
    214
    na ja, solange der noch nicht mal tiefer aussieht als ein normaler Astrawird da wohl niemand auf die Idee komen etwas nachzumessen... Bleibt ansonsten noch ein klassischer Lowrider Umbau :-)

Ähnliche Themen

  1. Opel Astra CNG - ruckelt im Erdgasbetrieb
    Von Bunny9999 im Forum alternative Kraftstoffe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2018, 17:01
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 10:57
  3. CNG - Knackgeräusche beim tanken
    Von fritz.b im Forum alternative Kraftstoffe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 14:03
  4. Möglich aus einem Astra Diesel einen Astra CNG zu bauen?
    Von dj-kalle im Forum alternative Kraftstoffe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 16:40
  5. Gewindefahrwerk beim Astra G => HA wie geht das ???
    Von zajac im Forum Fahrwerk, Räder, Bremse
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 19:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •