Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Tür hinten links - Kabelbaum selbst reparieren?

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    18.05.2018
    Auto
    Astra G '98 - X18XE1
    Beiträge
    12

    Tür hinten links - Kabelbaum selbst reparieren?

    Hallo zusammen,

    bei meinem Astra G besteht seit geraumer Zeit das Problem, dass sowohl der Fensterheber hinten links streikt, als auch die Zentralverriegelung. Witzig ist, dass beides hin und wieder mal "aus versehen" seinen Dienst tut. Das passiert aber nur alle Jubeljahre. Ich habe das mal von meiner Werkstatt beschauen lassen, die sagten, dass der Kabelbaum wohl einen weg hat und repariert werden muss. Dafür gibt's Reparatursätze und einer würde 200€ kosten. Fand ich ein bisschen teuer hinsichtlich des Alters meines Astra.

    Beim freundlichen online-Auktionshaus findet man die Dinger aber bereits ab 30€: LINK.

    Jetzt stelle ich mir die Frage, ob es Sinn macht, das Thema eigenständig zu erledigen. Weiß jemand, wie viel Aufwand das ist? Die Türverkleidung habe ich bereits einmal abgebaut gehabt, für das Tauschen der Kabel hätte ich einen Elektroniker an der Hand, der mir helfen würde. Lohnt sich das? Taugen die Kabel von Ebay was?

    Leider hab ich keinen passenden Artikel zu dem Thema im Forum gefunden.

    VG und danke im Voraus für alle Hinweise.
    Astra G '98 - X18XE1

  2. #2
    Newbie
    Mitglied seit
    01.01.2018
    Beiträge
    12
    Wenn du einen hast, der löten kann..., kannst du den kabelbaum geringfügig verlängern und das dann verlöten....
    Dann sparst du das Einziehen des kabelbaums und sparst 30 flocken




    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

  3. #3
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    35
    Beiträge
    25.191
    Das verlängern wird nicht klappen, weil der Bruch in der Knickstelle sein wird.
    Löten/crimpen im Knickbereich ist sinnlos.

    Kaufen und gut.
    vom alten Kabelbaum soviel wie möglich erhalten, macht das verbinden vermutlich einfacher.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  4. #4
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    18.05.2018
    Auto
    Astra G '98 - X18XE1
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von Osirus Beitrag anzeigen
    ... weil der Bruch in der Knickstelle sein wird.
    Knickstelle heißt genau im Knickbereich in der Tür? Ich weiß ja gar nicht, wie man hier vorgeht.

    Ich hoffe mal, dass man einfach in dem Knickbereich arbeiten kann, weiß es aber nicht.

    Zitat Zitat von Osirus Beitrag anzeigen
    Kaufen und gut.
    Also du meinst, man kann das Teil von Ebay kaufen? Komm ich damit zurecht?
    Astra G '98 - X18XE1

  5. #5
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    35
    Beiträge
    25.191
    Kaufen und fachgerecht einbauen, so würde ich es machen.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  6. #6
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    18.05.2018
    Auto
    Astra G '98 - X18XE1
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von Osirus Beitrag anzeigen
    Kaufen und fachgerecht einbauen, so würde ich es machen.
    Du scheinst mir kein Mann der vielen Worte zu sein. Trotzdem danke.

    Ich gehe mal davon aus, dass die bisherigen Aussagen meinerseits dann soweit stimmig waren.
    Astra G '98 - X18XE1

  7. #7
    Member
    Mitglied seit
    22.12.2014
    Ort
    Neumarkt
    Auto
    Astra G Caravan Z1,6-16xe
    Beiträge
    99
    So ein Teil
    http://www.ebay.de/itm/KABELSATZ-KAB...UAAOSw6WFZ-3GI

    habe ich schon verbaut klappt gut mit.
    Geändert von LiRoLu (18.05.2018 um 17:30 Uhr)

  8. #8
    Newbie
    Mitglied seit
    17.11.2014
    Auto
    Astra G Caravan
    Beiträge
    42
    Wieso nicht zum Schrotti und da einen Original-Kabelbaum rausholen und tauschen??

  9. #9
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    25
    Beiträge
    666
    Die Gefahr ist eben groß, dass der vom Schrott wieder defekt sein kann, da würde ich lieber was neues nehmen.. Spart man sich vielleicht die Arbeit.

    Ich könnte auch ein Kabelbaum zur Verfügung stellen, falls dir der zu kaufende Kabelbaum zu kurz ist...

  10. #10
    Member Avatar von thedk
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    Sömmerda
    Auto
    CC Z16XE
    Alter
    27
    Beiträge
    1.343
    Auf keinen Fall einen gebrauchten nehmen, die Isolierung härtet auch einfach mit den Jahren aus.
    'There are millions of fish in the sea...but most of them are Magikarp.' - Sensei

    Sie nennen mich Handbremse, weil ich immer so gut angezogen bin.

  11. #11
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    18.05.2018
    Auto
    Astra G '98 - X18XE1
    Beiträge
    12
    Danke für die vielen Antworten!

    Ich hab mir mittlerweile bei einem lokalen Händler einen solchen Reparatursatz gekauft und mit besagtem Elektroniker verbaut. Anstatt zu krimpen haben wir die Kabel alle einzeln verlötet und dann abgeschirmt. Das Krimpzeug, dass da bei war, ließ sich irgendwie schlecht zusammendrücken und fiel ständig auseinander.

    Mittlerweile kann ich als Fahrer wieder den hinteren linken Fensterheber bedienen! Komischerweise kann man das als Mitfahrer hinten links immer noch nicht. Und die Zentralverriegelung hat auch keine Lust.

    Wichtig: Ich bin mir zu 100% sicher, dass alle Kabel gut zusammengelötet sind. Jemand eine passende Idee, warum das nun der Fall ist?
    Astra G '98 - X18XE1

  12. #12
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    25
    Beiträge
    666
    Hier können noch der ...

    - Fensterheberschalter in Frage kommen,
    - tatsächlich der Kabelbaum innen
    - oder die Pinkontakte im Türstecker...
    - in seltenen Fällen ist vielleicht der ZV Motor defekt..

    Wenn du die Fensterheber von vorne bedienen kannst, muss das von hinten auch gehen, weil dort auch nur das Kabel geteilt wird... sprich es geht parallel..

  13. #13
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    18.05.2018
    Auto
    Astra G '98 - X18XE1
    Beiträge
    12
    Dann werde ich wohl nochmal die Tür auseinander bauen, den Fensterheberschalter testen und die Pinkontakte prüfen und reinigen.

    An den Kabelbaum Innen glaube ich nicht so ganz, weil man beim Ausbau wirklich gesehen hat, dass die Kabel an der Knickstelle ordentlich geknickt, tlw. durchgebrochen waren. Das wäre schon ein ziemlich mieser Zufall. Aber wenn es so ist, mach ich da auch nichts mehr. Wird langsam zu teuer wenn man das Alter der Kiste bedenkt.

    Wenn die ZV einen weg hat, seh ich das ebenso als Pech gehabt. Wir hatten das Teil schonmal komplett ausgebaut und getestet, damals lief's noch. Keine Ahnung warum die jetzt spinnt.
    Astra G '98 - X18XE1

  14. #14
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    25
    Beiträge
    666
    kannst ja, bevor du alles auseinander Baust nur mal den anderen Schalter nehmen.

  15. #15
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    18.05.2018
    Auto
    Astra G '98 - X18XE1
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von fusinoco Beitrag anzeigen
    kannst ja, bevor du alles auseinander Baust nur mal den anderen Schalter nehmen.
    Guter Tipp, Danke! Melde mich wieder.
    Astra G '98 - X18XE1

Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung Tür hinten links defekt?
    Von PolyGONtrauma im Forum Elektrik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 18:10
  2. Astra g Kombi Tür hinten links Defekt
    Von krallex20xev im Forum Innenraum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 13:35
  3. Radnabe hinten links selbst wechseln?
    Von audi-q7 im Forum Fahrwerk, Räder, Bremse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2013, 16:17
  4. Türschloss(ZV) hinten links auseinandernehmen/reparieren
    Von Coolburner im Forum Allgemeines
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 01:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •