Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: [3-türer] hanomag442´s Astra V6 mit Z32SE

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    30.05.2012
    Ort
    Grebenhain
    Auto
    Astra Coupe 1.8, Astra G 3.2, 2x Astra G OPC 1, Astra G OPC Caravan, Astra G Anhänger, Signum 3.2
    Beiträge
    40

    hanomag442´s Astra V6 mit Z32SE

    Allgemeines:
    Astra G 3 Türer
    BJ: 10/2002
    Farbe: Saphirschwarz
    Km- Stand Gekauft: 17.200 Km
    Km- Stand Mom.: 17.900 Km


    Motor:
    Motor: Z32SE 227PS ehemals Z18XE
    Motor Öl: 5W/40
    BMC Carbonairbox
    Leichteres Schwungrad
    Verstärkte Sachs Kupplung
    Langes M32 Getriebe mit Sperre

    Ausstattung:
    Klima,
    Opc 1 Recaros
    Bordcomputer,


    Interieur:

    Irmscher Lenkrad
    OPC Schaltknauf



    Auspuffanlage:

    Friedrich Motorsport Gruppe A

    Fahrwerk:

    Kw Gewinde Variante 3
    321erTarox Bremse vorn
    264er hinten


    Reifen / Felgen:

    Astra H OPC Aluminiumfelge (8x18 ET43) mit 215/35 R18


    20180424_185244.jpg
    20180321_135952.jpg
    20180401_141353.jpg
    20180408_130450.jpg
    20180414_090003.jpg
    20180417_172330.jpg
    20180422_193138.jpg

  2. #2
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    26
    Beiträge
    671
    schön Würde mir auch gefallen...

    Selber umgebaut?

    Und hat der Wirklich nur 17k km?

  3. #3
    Member Avatar von Bruno Bounty
    Mitglied seit
    16.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Auto
    Cabrio Z22SE
    Alter
    35
    Beiträge
    314
    Schöner Wagen. Stand doch lange öfters bei Kleinanzeigen drin meine ich. Das war mein ich auch ein GH-Dynamics Umbausatz, oder?

    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    Greetz Val

    Mein Alltagswägelchen *verkauft*
    Mein Baby *verkauft*
    Cabrio

    mit Unterstüzung der stets hilfsbereiten Truppe von GH-Dynamics

  4. #4
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    30.05.2012
    Ort
    Grebenhain
    Auto
    Astra Coupe 1.8, Astra G 3.2, 2x Astra G OPC 1, Astra G OPC Caravan, Astra G Anhänger, Signum 3.2
    Beiträge
    40
    Selber umgebaut?

    Und hat der Wirklich nur 17k km?
    Nein habe ihn fertig umgebaut mit Getriebeschaden gekauft, dieses habe ich dann ausgebaut und reparieren lassen.
    Der wagen hat in etwa 178.000km gelaufen, bloß der Motor wurde überholt und der Gesamte Umbau hat 17.000km gelaufen.

    Schöner Wagen. Stand doch lange öfters bei Kleinanzeigen drin meine ich. Das war mein ich auch ein GH-Dynamics Umbausatz, oder?
    Ja genau, der stand länger/ öfters bei Kleinanzeigen drin. Silberling/GH Dynamics hat da mitgewirkt.

  5. #5
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    26
    Beiträge
    671
    Ahja.. gut

    war bestimmt nicht günstig

  6. #6
    Member Avatar von Bruno Bounty
    Mitglied seit
    16.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Auto
    Cabrio Z22SE
    Alter
    35
    Beiträge
    314
    Dann hab ich das richtig in Erinnerung.
    Wenn er mit Hilfe von Chris ist, dann wird der Kauf kein Fehler gewesen sein.

    Hoffe ich finde bald einen bezahlbaren und einigermaßen tauglichen z32 damit ich mein Cabrio fertig stellen und auch wieder v6 im Astra fahren kann.

    Bin immer wieder ein bisschen neidisch wenn ich euch hier immer mit euren sehe und meiner seit 2012 weg ist

    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    Greetz Val

    Mein Alltagswägelchen *verkauft*
    Mein Baby *verkauft*
    Cabrio

    mit Unterstüzung der stets hilfsbereiten Truppe von GH-Dynamics

  7. #7
    Member Avatar von g-Terror
    Mitglied seit
    23.05.2007
    Ort
    Hamburg
    Auto
    1,6i Comfort (X18XE1); OPC 1 NO267; Chevrolet Camaro
    Alter
    36
    Beiträge
    369
    Schon wieder einen neuen? Du hast doch zu viel Geld und Freizeit.
    Vor allem immer solche wo man neidisch wird Wegen der geringen Laufleistung oder der Ausstattung! Oder beides!

    Hast du morgens nicht schon das Problem welches Auto du nimmst? Bei deinem Riesen Fuhrpark?

    Bin gespannt mit welchem du nach Kassel kommst. Und bleib bitte etwas länger!
    Zitat Mercedes Baureihenchef Gunnar Güthenke: "Bevor die G-Klasse rund wird, bekommt die Erde Ecken"


    OPC1 NO267


    OPC Caravan


    78er Camaro


    X18XE1 115KW RIP

  8. #8
    Member
    Mitglied seit
    21.05.2006
    Ort
    Fürstenwalde / Spree
    Auto
    Astra G Stufenheck 3L V6
    Alter
    30
    Beiträge
    97
    Hi, schick kam mir auch irgendwie bekannt vor

  9. #9
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    30.05.2012
    Ort
    Grebenhain
    Auto
    Astra Coupe 1.8, Astra G 3.2, 2x Astra G OPC 1, Astra G OPC Caravan, Astra G Anhänger, Signum 3.2
    Beiträge
    40
    Schon wieder einen neuen? Du hast doch zu viel Geld und Freizeit.
    Vor allem immer solche wo man neidisch wird Wegen der geringen Laufleistung oder der Ausstattung! Oder beides!

    Hast du morgens nicht schon das Problem welches Auto du nimmst? Bei deinem Riesen Fuhrpark?

    Bin gespannt mit welchem du nach Kassel kommst. Und bleib bitte etwas länger!
    Ja ich hatte schon immer den wunsch einen Astra v6 zu fahren. Kompromiss war ein Signum 3.2 den ich im Winter fahre, das ist aber nicht die Erfüllung, im gegensatz zum Astra v6 ist der total tot!
    Verhältnismässig war der Astra günstig, wenn ich ihn selber umgebaut hätte, wäre ich bei mehr als dem doppelten Kaufpreis gewesen.
    Freizeit habe ich mitlerweile nicht mehr so viel bei den vielen Autos, aber das mache ich ja gerne.

    Meine Autos sind ja nicht alle angemeldet, habe im Sommer 2 Stück zugelassen, wie du auch Holger.

    Kassel muss ich mal schauen, ich denke mal, der Turbo ist besser geeignet, um den 3/4 Astra zu ziehen, der v6 tut sich da schwerer.

  10. #10
    Newbie
    Mitglied seit
    08.05.2018
    Beiträge
    0
    Hi.

    Erstmal Kompliment sehr schöner Astra sehr stimmig schöner umbau.

    Ich habe gleich Mal eine Frage wie viel Aufwand ist es den Astra h Schaltknauf um zu bauen?

    Danke schonmal im vorraus

    Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  11. #11
    Member Avatar von Tomahawk
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Auto
    Z20LET Coupé
    Beiträge
    752
    Da er das gesamte Getriebe aus einem Astra H hat, wird der Aufwand nicht gerade gering sein

  12. #12
    Member Avatar von g-Terror
    Mitglied seit
    23.05.2007
    Ort
    Hamburg
    Auto
    1,6i Comfort (X18XE1); OPC 1 NO267; Chevrolet Camaro
    Alter
    36
    Beiträge
    369
    Der Schaltknauf wir mit samt der Konsole darunter ausgetauscht. Die Züge sind identisch oder zumindest ähnlich. Den Astra H gab es auch mit F23 Getriebe, Fall man nur den Schalthebel haben will. Nur ist das recht selten zu finden.
    Zitat Mercedes Baureihenchef Gunnar Güthenke: "Bevor die G-Klasse rund wird, bekommt die Erde Ecken"


    OPC1 NO267


    OPC Caravan


    78er Camaro


    X18XE1 115KW RIP

  13. #13
    Member Avatar von Ladyshapa
    Mitglied seit
    28.07.2013
    Ort
    Bottrop
    Auto
    Astra T-QP
    Beiträge
    221
    Zitat Zitat von Bruno Bounty Beitrag anzeigen
    Das war mein ich auch ein GH-Dynamics Umbausatz, oder?
    da wäre ich ja echt neugierig, wie die teile des satzes aussehen. hatte mit silberling mal geschrieben, aber ich versteh einfach nicht, wofür ich da einen versatzkit für die antriebswelle brauche... ebenfalls was an dem motorhalter nun so speziell ist. die teile sind nun ja nicht gerade günstig, da möchte man natürlich vorher wissen, in was man da investiert.

    ansonsten schönes auto, gefällt mir.
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegum

  14. #14
    Member Avatar von asbach669
    Mitglied seit
    30.03.2008
    Ort
    Parsberg
    Auto
    OPC 1 No:0284(Bald V6) Signum 1.9
    Beiträge
    442
    Juhu wieder ein v6 !

    schöner Wagen.

  15. #15
    Member
    Mitglied seit
    21.05.2006
    Ort
    Fürstenwalde / Spree
    Auto
    Astra G Stufenheck 3L V6
    Alter
    30
    Beiträge
    97
    Ladyshapa ich hab den umbausatz drin und du investiert unter anderem, in einem Distanzstück für die Antriebswelle, weil der Halter mit der Lage des Motors und Getriebe eben nicht so passt. Es geht um die verlängerte dabei.
    Außerdem servopumpen Stilllegung mit umlenkrolle, entsprechenden motorhalter der auch von seinem TÜV anerkannt wird. Entsprechende Festigkeitssgutachten sollten da vorliegen usw. Ich denke das Argument dafür ist die abgeänderte Lage des Motors, dass die Antriebswellen nicht ständig übern Jordan gehen, weil der Motor verdreht ist. Und die problemlosere Eintragung bei ihm beim TÜV natürlich.
    Geändert von BurnOn (22.05.2018 um 21:29 Uhr)

  16. #16
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    26
    Beiträge
    671
    Immer wenn ich Hanomag lese, muss ich an das denken:

    Ein Kilo Blech, ein Kilo Lack und fertig ist der Hanomag


Ähnliche Themen

  1. [andere] Hanomag442 ´s Halber Astra Umweltschonend ohne Emmissionen
    Von hanomag442 im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.05.2018, 08:09
  2. [Coupé] Kevins Karbonschwarzes Qp ( hanomag442) Fotoshooting mit Manux16xel
    Von hanomag442 im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 10.12.2017, 13:26
  3. [3-türer] hanomag442´s Ardenblauer Opc 1 No. 1437
    Von hanomag442 im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.12.2017, 09:22
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 20:34
  5. [Caravan] hanomag442`s Alltags Caravan im neuen Look
    Von hanomag442 im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2015, 20:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •