Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 145

Thema: [Caravan] ASTRAl Projection 2.2 DTI Caravan

  1. #101
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Die Karosserie wurde freigelegt und zu meinem Glück haltet sich der Rost in Grenzen.

    Hier die neu entdeckten Roststellen zu den schon bekannten
    20180721_104112.jpg
    20180721_104738.jpg
    20180721_104744.jpg

    Der nächste Schritt ist Sandstrahlen, da die Karosserie in so einem guten Zustand ist wird nicht flächendeckend gestrahlt sondern nur bei den Roststellen.

    Am Motor wird auch schon gearbeitet, Bilder folgen.

  2. #102
    Member Avatar von mr_Arizona
    Mitglied seit
    16.01.2012
    Ort
    Hansestadt Hamburg
    Auto
    Astra G 2.0 DTI Caravan
    Beiträge
    1.040
    Wieso hat der denn im Radkasten hinten so ein rostloch im Innenraum?

    Das am schweller ist ja erklärbar, aber im Auto??

    Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
    I never drive fast, i fly sloooowly

    Mein Dieselwiesel: http://www.astra-g.de/showthread.php...nklen-Scheiben

  3. #103
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Zitat Zitat von mr_Arizona Beitrag anzeigen
    Wieso hat der denn im Radkasten hinten so ein rostloch im Innenraum?

    Das am schweller ist ja erklärbar, aber im Auto??

    Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
    Das ist eine klassische Schwachstelle beim Astra G da im Radkasten keine Trennwand/Schmutzfänger installiert wurde. Wenn du im Radkasten nach oben reinschaust wirst du sehen was ich meine. Aus diesem Grund Rosten die G auch gerne beim Einfühlstützen. Da kann der ganze Dreck und das Wasser ungehindert rein.

  4. #104
    Member Avatar von mr_Arizona
    Mitglied seit
    16.01.2012
    Ort
    Hansestadt Hamburg
    Auto
    Astra G 2.0 DTI Caravan
    Beiträge
    1.040
    Ich frage nur, weil meiner aus 2004 ist und komplett ohne rost!

    Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
    I never drive fast, i fly sloooowly

    Mein Dieselwiesel: http://www.astra-g.de/showthread.php...nklen-Scheiben

  5. #105
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Damit ein Fahrzeug Rostet oder auch nicht spielen viele Faktoren eine Rolle.
    Wurde das Fahrzeug nur auf Asphaltstraßen oder auch Naturstraßen.
    Geographische Lage in der nähe von Küsten, Berge, viel Schnee, wenig Schnee, Viel Streusalz, wenig Streusalz.

    Einer der Hauptfaktoren ist die Wartung und Pflege vom Fahrzeug. Wird es öfter im Winter gewaschen, vor allem der Unterboden bei viel Salz.
    Wird der Unterbodenschutz und der Hohlraumschutz alle par Jahre aufgefrischt.
    Steht der Wagen in einer Garage oder auf der Straße oder sogar auf einer Wiese.

    Wie man sieht gibt es viele Faktoren die den Rost begünstigen oder eben nicht.

  6. #106
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Hallo Leute,

    Bei meinem 2.0 ist der Stabilisator gebrochen, als er gebrochen ist, ist ein teil zwischen die Felge und die Bremsscheibe rein geflogen und hat mir Die Bremsscheibe zerrissen und die Felge Beschädigt, Koppelstange natürlich auch kaputt.

    Glück im Unglück ein Tag davor kam ich von einer 1600 Km Reise. Der Stabilisator brach an der Kreuzung bei meinem Mechaniker. Kosten Material und Reparatur 600 €.
    Ich habe noch nie gehört das jemanden der Stabilisator gebrochen ist und wenn dann bricht er bei dem Loch für die Verschraubung und nicht 15 -20 cm danach.
    Geändert von Veritas1389 (12.10.2018 um 17:47 Uhr)

  7. #107
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Hallo Leute,

    ich habe überlegt die Dachantenne komplett zu entfernen/cleanen.
    Würde sie durch eine Innenantenne ersetzen (Windschutzscheibe/Heckscheibe Antenne)
    Hat jemand von euch Erfahrung mit Innenantennen und wenn ja mit welchen.

    LG Darko

  8. #108
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    26
    Beiträge
    723
    hm.. also ich sags mal ehrlich. Ich hatte mal ne Scheibenantenne für DAB+.. vergiss es.. Die "richtige Antenne" ist einfach die beste meiner Meinung nach..

  9. #109
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Zitat Zitat von fusinoco Beitrag anzeigen
    hm.. also ich sags mal ehrlich. Ich hatte mal ne Scheibenantenne für DAB+.. vergiss es.. Die "richtige Antenne" ist einfach die beste meiner Meinung nach..
    Hast du dabei einen Phantomadapter verwendet oder nicht?

  10. #110
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    26
    Beiträge
    723
    Nein, keine Adapter. Nur das Plus kabel, bzw. "W"-Signal musste ich bei der Antenne adaptieren, damit es "verstärkt" wird. Ich habe nur neue Antenne und dementsprechend das DAB Kabel verlegt. Das UKW bzw. Antennenkabel habe ich auch neu verlegt. So braucht man keinen Adapter von ISO auf DIN... Mehr nicht - bin bis heute noch begeistert.
    Geändert von fusinoco (15.01.2019 um 18:24 Uhr)

  11. #111
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Ne ne Phantomadapter ist eine Art Verstärker. Serienmäßige Autoradios haben diesen Verstärker integriert. Wenn man sich ein beliebiges Nachrüstradio einbaut, hat es diesen Antennenvestärker nicht. Um den besten Empfang mit einem Nachrüstradio zu haben ist ein Phantomadapter unumgänglich. Der Phantomadapter hat einen eigenen Stromanschluß durch den leitet er in die Antenne 12V womit sich der Empfang deutlich verbessert. Sowas ist bei einem Serienmäßigen Radion schon im Radio integriert.

    Schlechter Radio-Empfang im Auto? Phantomadapter bewirken Wunder!

  12. #112
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    26
    Beiträge
    723
    Naja, das Original Antennenkabel von Opel im Auto ist 2-geteilt. Da wird kein 12V "durch das Kabel" der Antenne durchgeschickt. Am Stecker bei der Antenne ist ein extra Pin dafür. Wird auch im Video bei Minute 5 Kurz erklärt.

  13. #113
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Ach ja da wirst du recht haben. Na ja schauen wir mal, vielleicht lasse ich die Antenne komplett weg.

  14. #114
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Hallo Leute,

    Die letzte Woche wurde fleißig eingekauft unter anderem etliche Teile für die Motorüberholung von Ölwanne bis Ventildeckel:
    Pleuellager, Kolbenringe, unterer Dichtungssatz, oberer Dichtungssatz, Thermostat, Wasserpumpe, Alle Filter, Kupplungsatz etc.

    Kleinigkeiten für die Optik:
    Sportgrill OPC Look ohne Logo, Alu Türpine Blau eloxiert, LED Kennzeichenbeleuchtung, LED Seitenblinker Schwarz, Auto Klimaanlage Drehknopf - Knopf für Ford Focus, Autoradio - Kenwood KMM-BT504DAB, CAN BUS Adapter, Glasstopfen für die Heckscheibe, Ap Gewindefahrwerk,

    Der Zylinderkopf ist beim überholen, der Achsträger und die hintere Achse sind beim feuerverzinken.

    Ich habe mir über Ebay so Blaue Tachoringe bestellt und musste bei der Lieferung feststellen das sie gar nicht denen vom Werbebild entsprechen.
    Ich werde mir die Tachoringe selbst aus Alu fertigen und Blau eloxieren.

    Besorgen muss ich mir noch:
    Nebelscheinwerfer mit LED Tagfahrlicht
    Sportauspuffanlage
    8x18 Felgen mit 215/35 Reifen
    Und zu guter letzt eine gute Anlage zusammenstellen Lautsprecher + Woofer + Verstärker

    Der Umbau auf größeren Ladeluftkühler und Hybridturbo+ Chiptunning wird in der zweiten Phase gemacht werden, also nach dem Sommer

  15. #115
    Member Avatar von thedk
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    Sömmerda
    Auto
    CC Z16XE
    Alter
    28
    Beiträge
    1.462
    Warum baust du eigentlich nicht gleich auf Klimaautomatik um?
    'There are millions of fish in the sea...but most of them are Magikarp.' - Sensei

    Sie nennen mich Handbremse, weil ich immer so gut angezogen bin.

  16. #116
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Ich habe die Klimaautomatik mit allem drum und dran herumliegen aber ich überlege noch ob ich sie einbauen werde. Ich sehe keinen vorteil da es keine richtige Klimaautomatik ist. Vielleicht kann jemand seine Erfahrung hier mitteilen vor und nach dem umbau. Was sind die Vorteile was die Nachteile?

  17. #117
    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    88
    Warum keine richtige Klimaaitomatik??

    Wenn du zB 22 grad einstellst und im „Automatik“ Modus bist tut die Klima alles in ihrer Macht stehende um im Fahrgastraum 22 grad zu erreichen, je nach aussen Temparatur und aktueller Innenraumtemparatur heizt oder kühlt sie dann selbstständig.....

    Was soll eine Klimaautomatik dann noch können ???

    Also zumindest hat das meine so gemacht bis der Klimakompressor und der Kondensator rausgeflogen sind *hihihi*
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  18. #118
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Na ja ich hab Sachen gelesen das sie keine Richtige ist da sie nur diesen Sonnensensor hat. und keine Temperatursensoren.
    Ich habe mir aber die Stromlaufpläne genauer angeschaut und die hat sehr wohl einen Temperatursensor der irgendwo am Gebläsekasten sitzt.
    Geändert von Veritas1389 (27.01.2019 um 17:02 Uhr)

  19. #119
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Hallo Leute,

    die Arbeit an der Karosserie hat begonnen.

    Radläufe ausgeschnitten


    Seitenschweller entfernt

    Reparaturbleche hinten angepasst

    Reparaturbleche vorne angepasst


    Bis Ende des Monats sollten alle Blecharbeiten erledigt sein.

  20. #120
    Member Avatar von thedk
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    Sömmerda
    Auto
    CC Z16XE
    Alter
    28
    Beiträge
    1.462
    Der sieht ja eigentlich noch ganz gut aus
    Geändert von thedk (14.04.2019 um 21:02 Uhr)
    'There are millions of fish in the sea...but most of them are Magikarp.' - Sensei

    Sie nennen mich Handbremse, weil ich immer so gut angezogen bin.

  21. #121
    Newbie Avatar von Joker Ace
    Mitglied seit
    22.07.2018
    Beiträge
    9
    so, jetzt habe ich Deinen Thread durch
    Interessantes Auto, hat es in Ö wohl selten bis gar nicht gegeben.
    Gibts schon Neuigkeiten zum Motor, da ich auch vor habe den 2.2er ein wenig flotter zu machen.
    Hast Du das AGR in einem Stück rausbekommen ?? Dusche meines seit Tagen mit WD40 aber das bewegt sich genau gar nix

  22. #122
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    @thedk wie für wem

    @Joker Ace Ja in der Tat hat es sie fast gar nicht in Ö gegeben.
    Der Motor wird dieser Tage komplett fertig sein aber eingebaut wird er erst in einigen Wochen. Bekommt Chiptunning 160PS, näheres kann ich erst in ein-zwei Monaten berichten.
    Das AGR, ja ja, das war ein Krampf/Kampf. Aber es geht, du musst eine Kante am AGR von hinten mit einem großen Flachschraubenzieher oder so was finden und dann langsam mal links mal rechts klopfen. sobald eine kleiner Spalt ensteht hast du schon gewonnen.

  23. #123
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Heute ist das Lenkrad fertig geworden.










  24. #124
    Member Avatar von rst650
    Mitglied seit
    02.11.2014
    Ort
    Berlin
    Auto
    G Caravan
    Beiträge
    134
    das Lenkrad sieht gut aus

  25. #125
    Themenersteller

    Member Avatar von Veritas1389
    Mitglied seit
    21.03.2017
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra Caravan 2.2 DTI
    Beiträge
    138
    Hallo Leute,

    @rst650 Danke, finde ich auch das es ganz gut gelungen ist.

    bei meiner Langzeitbaustelle werden schon die ersten Arbeiten sichtbar. Die Entrostung der Karosserie schreitet voran, es sind noch drei oder vier Roststellen zum behandeln und der BBB zum Schweißen. Danach sind Unterbodenschutz und Hohlraumschutz dran und das vorbereiten für den Lackierer.














Ähnliche Themen

  1. [Caravan] Caravan raser´s neuer letzte Bilder
    Von caravan-raser im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 24.08.2017, 20:56
  2. Caravan-the-bests CARAVAN Lederausstattung, Xenon und mehr
    Von Caravan-the-best im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 19:22
  3. Jeroen's OPC II (upd. 19/10: pimp my z20let)
    Von Jeroen im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 18:00
  4. Was könnt ihr mir noch empfehlen? Pimp Year-One
    Von im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 11:34
  5. Winterreifen von Caravan DTI1.7 auf Caravan DTI2.0
    Von Acie Earl im Forum Fahrwerk, Räder, Bremse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2004, 14:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •