Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 101 bis 112 von 112

Thema: [5-türer] Klassikgrüner ohne große Umbauten

  1. #101
    Member Avatar von HBASTRALIS
    Mitglied seit
    14.12.2013
    Ort
    99195 Eckstedt
    Auto
    Astra G Caravan X16XEL,Jetzt Astra H Caravan
    Alter
    49
    Beiträge
    154
    Radio sieht ja Top aus,wie ist denn die genaue bezeichnung und wo hast du es gekauft?

  2. #102
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    24.02.2015
    Beiträge
    42
    Das ist ein Pumpkin ZYC-6203 (soweit ich das sehe baugleich mit dem AA0406B) hier von eBay.

    Es hat ein PX5-Board und 4GB Arbeitsspeicher, was meiner Recherche nach wichtig ist für gute Performance.

  3. #103
    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    464
    Sieht echt gut aus!

    Wie hast du denn den Bowdenzug verlegt? Stehe momentan vor dem Problem, dass es nicht wirklich reicht...

  4. #104
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    24.02.2015
    Beiträge
    42
    Bei meinem Behrsystem war die Länge überhaupt kein Problem, nur war bei einem Bowdenzug am rechten Regler der Knick zu stark.

    Durch das nach unten Versetzen der Regler ist ein Kabelbaum (blau) im Weg.
    (Rot) der Bowdenzug vorher, mit starkem Knick
    (Grün) der Bowdenzug nachher, unter dem Kabelbaum hergeführt

    IMG_20200630_164215.jpg

  5. #105
    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    464
    Hm ich hab Delphi drinne. Muss ich mal gucken, ob und inwieweit sich das gleicht

  6. #106
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    24.02.2015
    Beiträge
    42
    Passend zum Radio hab ich eine in die Kennzeichenhalterung integrierte Rückfahrkamera eingebaut.
    Ja die Hilfslinien und Kameraneigung muss ich noch einstellen:
    IMG_20200718_220313.jpg
    IMG_20200719_151629_1.jpg

    Das Kabelverlegen durch die Heckklappe und die Gummitülle war überhaupt kein Spaß. Musste silikonbesprühten Klingeldraht durchführen und daran die eigentlichen Leitungen durchziehen.
    Einmal für die Stromversorgung vom Rücklicht und einmal für das Videokabel zum Radio.
    IMG_20200717_134434.jpg
    Das Kabel im Innenraum zu verlegen war dagegen kein großes Problem, kann man schön hinter den Dachhimmel schieben, ohne viel zu zerlegen. Hinter der A-Säulenverkleidung hinab unter das Armaturenbrett und zum Radioeingang.
    Die Triggerleitung für das Radio ist im Videokabel integriert, damit es ohne CAN-Bus den eingelegten Rückwärtsgang erkennt.

    Überzeugt mich, funktioniert genau wie es soll. Beim Rückwärtsgang einlegen ist nach einer Sekunde ein recht scharfes Weitwinkelbild da, die Musiklautstärke wird runtergeregelt und dank IR-LEDs sieht man auch im Dunkeln die Umgebung auf dem Schirm taghell.
    IMG_20200718_225647.jpg
    Ist jetzt nicht mega vorteilhaft beim Einparken. Zum Parklücke ansteuern benutze ich das Bild nicht.
    Ich find es cool und man sieht bequem, ob sich irgendwas hinter dem Fahrzeug befindet und kann beim Parken die Entfernung zur Wand oder anderem Auto leicht einschätzen, auch bei Dunkelheit.
    Geändert von Dennis01 (20.07.2020 um 08:59 Uhr)

  7. #107
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    24.02.2015
    Beiträge
    42
    So, jetzt ist alles wieder zusammengebaut und eingestellt.

    Ein neues Kombiinstrument ist auch drin, weil die Tankanzeige gesponnen hat. Der Zeiger hat sich immer öfter bis über "voller Tank" hinaus bewegt, unabhängig vom tatsächlichen Tankinhalt und auch im Stand.

    An sich sieht die weiße Version sehr cool aus, nur zur Farbe der Mittelkonsole passt das irgendwie nicht, hab ich den Eindruck.

    Überlege, doch wieder ein schwarzes Kombiinstrument einzubauen.

    Screenshot_20200813_002534.jpg

  8. #108
    Member Avatar von Micha1,8
    Mitglied seit
    03.12.2007
    Ort
    DAH / Nähe München
    Auto
    Z22SE 5-Türer X16SZR 5-Türer
    Beiträge
    758
    Zitat Zitat von Dennis01 Beitrag anzeigen
    Passend zum Radio hab ich eine in die Kennzeichenhalterung integrierte Rückfahrkamera eingebaut.
    Hinter der A-Säulenverkleidung hinab unter das Armaturenbrett und zum Radioeingang.
    Hast die A-Säulenverkleidung demontiert?
    Müsste meine auch mal abmachen und ein Kabel verlegen. Trau mich aber nicht zwecks Airbag

  9. #109
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    24.02.2015
    Beiträge
    42
    Die Verkleidung hab ich nicht entfernen müssen, das dünne Kabel konnte man gut dahinter schieben, ohne sie abzubauen.

    Bei mir ist zwar oben kein Seitenairbag, hatte aber auch keine Lust, Clips abzubrechen

  10. #110
    Member Avatar von Micha1,8
    Mitglied seit
    03.12.2007
    Ort
    DAH / Nähe München
    Auto
    Z22SE 5-Türer X16SZR 5-Türer
    Beiträge
    758
    Zitat Zitat von Dennis01 Beitrag anzeigen
    Die Verkleidung hab ich nicht entfernen müssen, das dünne Kabel konnte man gut dahinter schieben, ohne sie abzubauen.

    Bei mir ist zwar oben kein Seitenairbag, hatte aber auch keine Lust, Clips abzubrechen
    Ok

  11. #111
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    24.02.2015
    Beiträge
    42
    Als es über 30 Grad warm war und die Klimaanlage lief, ging ab und zu die Warnleuchte fürs das Motorkühlmodul an.

    Ausgelesen waren die Fehler:
    11 Sauggebläsemotor Stromkreis Funktionsstörung
    12 Sauggebläsemotor Signal zu klein

    Mit OP-COM getestet liefen auf Stufe 1 beide Lüfter, also alles ok.
    Auf Stufe 2 lief der vordere Lüfter schneller und der hintere blieb stehen.

    Habe mich dann an einen Bericht vom Weini erinnert, den ich letztens hier gelesen habe und nach der kleinen Platine mit dem Widerstand am Lüftergehäuse geschaut.
    Davon war nicht mehr viel übrig.
    Screenshot_20200912_105223.jpg

    Habe einen neuen Lüfter bestellt, der sah auch auf den ersten Blick gleich dem alten aus.
    IMG_20200912_105354.jpg
    Beim Einbauen habe ich gemerkt, dass er nicht an den Kühler passt, der Rahmen war zu breit.
    So halb eingebaut mal ausprobiert war elektrisch allerdings alles gut, der Fehler war weg, die verschiedenen Stufen lief er super mit.

    Über die Teilenummern fand ich heraus, dass der vorher verbaute Kühler und Lüfter eigentlich für einige Dieselmodelle sind, nicht für meinen Motor.
    Habe erst überlegt, ob ich den Lüfter umtausche und den "falschen" Lüfter bestelle, damit es passt.
    Ich wollte aber Ordnung reinbringen und habe den passenden Kühler nachbestellt. Noch recherchiert, ob wenigstens der vorhandene Klimakondensator dazu passt. Sonst hätte ich es wohl nicht gemacht.

    Einmal Kühler und Lüfter neu:
    IMG_20200912_105912.jpg

    Dann bei dem schönen Wetter nochmal mit Lime Prime Cleanser behandelt und gewachst, die Seitenleisten mit der Jemakopflege behandelt, die Bub1980 mal empfohlen hat.
    IMG_20200912_110332.jpg

    Achja und die Mittelkonsole nochmal in silber lackiert, die Farbe passt besser.
    IMG_20200912_110620.jpg

  12. #112
    Member Avatar von Weini
    Mitglied seit
    05.09.2015
    Ort
    LK. Waldeck-Frankenberg
    Auto
    Astra G Selection Sportive Z16XE, Zafira A X18XE1 Elegance, Vectra A C18NZ
    Alter
    50
    Beiträge
    428
    Danke für die Blumen für meinen Bericht!



    Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
    Matthias oder Matze

    Bis 04.1996 Profischrauber bei einem Berliner FOH.
    Verheiratet, zwei Söhne , zwei Hunde , drei Opels -
    eine Katze

    Zafira A Elegance X18XE1 (meiner!), ein Astra G Selection Sportive Z16XE (für meine Liebste ) und ein Vectra A C18NZ AT von 1995

Ähnliche Themen

  1. [5-türer] Master`s Klassikgrüner - Verkauft -
    Von Master im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 08:07
  2. Balu1982 Klassikgrüner Pampers Kutsche
    Von Balu1982 im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 23:54
  3. mein Klassikgrüner CC - neue Bilder s.3- Erük91
    Von Erük91 im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 18:04
  4. Mögliche Easy Umbauten!?????
    Von DTI Power im Forum Allgemeines
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 21:05
  5. Spurverbreiterung ohne weitere Umbauten
    Von deda im Forum Fahrwerk, Räder, Bremse
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 18:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •