Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 155

Thema: [5-türer] Fischers 5-Türer OPC, Motorüberarbeitung S.6

  1. #1
    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357

    Fischers 5-Türer OPC, Motorüberarbeitung S.6

    Guten Abend allerseits,
    erstmal zu mir, ich heiße Christopher, bin noch in der Ausbildung zum Systeminformatiker und 22 Jahre alt.
    Nun kommen meine 2 Fahrbaren Untersätze

    Als erstes mein 2-Rad:

    Puch M50 SE
    • Ganze 2,6PS
    • Baujahr '71
    • v-max 70km/h


    Ursprungszustand vom Opa geerbt:
    CAM00435.jpg

    Dann alles mit Originalteilen wieder aufgebaut, da der Rost sehr tief saß...von der Sitzbank möchte ich nicht anfangen
    20141102_161737.jpg20141102_161726.jpg

    Nun zu meinem Astra

    Elegance-Modell
    Motor: X16XEL

    Austattung wie ich ihn bekam: Klima, verstellbares Lederlenkrad, Sitzheizung, LFB, elektrisch verstellbare und beheizte Spiegel...mehr fällt mir erstmal nicht ein^^
    Weiß jetzt nicht was noch alles nicht Serie war, wenn euch was auffällt schreibt es gerne dazu

    Bild beim Kauf
    WP_000127 (3).jpg
    Die Farbe nennt sich irgendwie Rembrandt, also keine die öfter vorkommt

    Das nächste was ich damals gemacht habe erstmal die alte Anlage vom Vadder aus seinem Ascona bei mir eingebaut:
    (Den Sub hab ich später mit Verstärker für 50€ bekommen, kurze Zeit danach ist die Hutablage wieder gegen die originale getauscht worden)
    IMG_20141008_132410.jpg

    Anschließend den altbekannten Blauumbau... ihr wisst bestimmt wie es aussieht, da brauche ich keine bilder

    Neuer Sub:
    20150920_165015.jpg
    Ist ein Ground Zero 150XSPL glaube ich^^ Als Verstärker kommt ein K&M1001 zum Einsatz. Übrigens bin ich von dem Teil für den Preis richtig beeindruckt.
    Nur, dass der Rückspiegel immer runterrutscht nervt ein bisschen


    Zwischendrin kam auch noch die Nachrüstung von den NSWs
    20150920_164900.jpg

    Danach habe ich mir noch den MID aus Tschechien gegönnt
    IMG_20151018_175820.jpg
    Erste Lebenszeichen von diesem

    Und bis jetzt das letzte, eine neue Abgasanalge vom Tuningfuzzi, wenn ich irgendwann mal ein besseres Bild haben sollte kommt das auch
    IMG_20151230_233251.jpg

    Nun musste ich meiner Freundin versprechen, dieses Jahr nichts mehr am Auto zu machen

    Joa... hier noch das eine oder andere Bild
    20150920_164924.jpgWP_000281.jpg


    Für Anregungen und Ideen bin ich offen, sollte nur nicht so teuer sein^^
    Geändert von Fischer (09.05.2018 um 19:35 Uhr)

  2. #2
    Newbie Avatar von Haasi88
    Mitglied seit
    10.09.2012
    Beiträge
    38
    Servus Einen schicken G haste da, die Farbe hab ich im Forum noch nicht gesehen. Gefällt mir Live aber gut, würde mich auch reizen. Sieht ein bisschen gemacht bestimmt edel aus Was haste denn noch so vor? Njoy Rüllis passen hier bestimmt topp. Gute Fahrt auf und viel Spaß damit

    Nich zu vergessen, EEERSTER.
    “Hab mir mal deine Gallerie angeschaut und muss sagen das du nen super Biergeschmack hast!“ - der große Lyrich

    Mein Oller und mein Neuer

  3. #3
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    904
    Zitat Zitat von Fischer Beitrag anzeigen
    ...Die Farbe nennt sich irgendwie Rembrandt...
    Rembrandt-Silber?
    Hab ich am G noch nicht bewusst gesehen.
    Haste mal den genauen Farbcode?


    Zitat Zitat von Fischer Beitrag anzeigen
    Für Anregungen und Ideen bin ich offen, sollte nur nicht so teuer sein^^
    Vielleicht dunkle Scheinis vorn und hinten?


    Ansonsten scheint Dein G noch in einem ganz guten Zustand zu sein.
    Mehr Bilder vom ganzen Auto wären nicht schlecht.

  4. #4
    Themenersteller

    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357
    Also der Farbcode ist Z137, also Rembrandtsilber. Bilder wollte ich heute machen aber bei Regen hat es keinen Sinn, wird also erst nächstes Jahr
    Geändert von Fischer (03.01.2016 um 14:39 Uhr)

  5. #5
    Themenersteller

    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357
    Hab heute mal Bilder gemacht, war zwar noch ein bisschen Nass aber besser als die letzten Tage
    Ich hoffe man erkennt die Farbe nun deutlicher
    IMG_20160103_142013.jpgIMG_20160103_142040.jpgIMG_20160103_142102.jpgIMG_20160103_142211.jpgIMG_20160103_142149.jpgIMG_20160103_142138.jpg

  6. #6
    Newbie Avatar von Haasi88
    Mitglied seit
    10.09.2012
    Beiträge
    38
    Tolle Farbe. Seitenleisten und Schweller noch in Wagenfarbe machen dann isses super

  7. #7
    Themenersteller

    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357
    Das ist der Plan für 2016 Türgriffe und Spiegel komplett in Wagenfarbe vielleicht auch. Hast du einen ungefähren Preis im Kopf wie viel das beim Lackierer kostet?

  8. #8
    Newbie Avatar von Haasi88
    Mitglied seit
    10.09.2012
    Beiträge
    38
    Keine Ahnung, einfach mal nachfragen und Angebote einholen. Oder einfach mal selber probieren. Zum üben eine Seitenleiste stell ich mir machbar vor.

  9. #9
    Member Avatar von Weini
    Mitglied seit
    05.09.2015
    Ort
    LK. Waldeck-Frankenberg
    Auto
    Astra G Selection Sportive Z16XE, Zafira A X18XE1 Elegance, Vectra A C18NZ
    Alter
    48
    Beiträge
    273
    Problem beim Lackieren von Kunststoff ist, dass jeder Rest von Wäschen und Reinigungen oder Auffrischungen zu Problemen führen kann. Kunststoff nimmt die Chemikalien zum Teil auf oder reagiert damit.

    Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
    Matthias oder Matze

    Bis 04.1996 Profischrauber bei einem Berliner FOH.
    Verheiratet, zwei Söhne, zwei Hunde, eine Katze - drei Opels

    Zafira A Elegance X18XE1 (meiner!), ein Astra G Selection Sportive Z16XE (für meine Liebste ) und ein Vectra A C18NZ AT von 1995

  10. #10
    Themenersteller

    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357
    Gegen andere Schweller hab ich auch nichts, irgendwie finde ich die zu groß^^ Muss mal schauen was es da feines gibt

  11. #11
    Newbie Avatar von justin10619
    Mitglied seit
    30.03.2012
    Ort
    Hennigsdorf
    Auto
    Astra G Caravan
    Alter
    38
    Beiträge
    34
    6,5 liter auf 100 km nicht übel

  12. #12
    Themenersteller

    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357
    Ich habe gerade überall gesucht wo ich das geschrieben habe
    Ja, die 6,5L sind von den letzten 1000km, die genaue Zahl steht im Display. Wobei es bis gestern noch 6,4 waren, ich aber mit 5 Mann gestern noch 2x30km Bundestraße und Landstraße fahren musste-.-

  13. #13
    Member Avatar von thedk
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    Sömmerda
    Auto
    CC Z16XE
    Alter
    27
    Beiträge
    1.336
    Schweller würde ich nicht lackieren, wenn du nicht Heck- und Frontstoßstange änderst. Ergibt sonst ne blöde Seitenlinie, hatte ich selber mal.
    'There are millions of fish in the sea...but most of them are Magikarp.' - Sensei

    Sie nennen mich Handbremse, weil ich immer so gut angezogen bin.

  14. #14
    Member Avatar von Swarlos
    Mitglied seit
    24.08.2015
    Auto
    X18XE1 Coupé ‡ Z22SE Cabrio
    Beiträge
    142
    Sind die Original Opel lackierten Schweller etc. aus Blech? (Der Türgriff bei mir fühlt sich nicht nach Kunststoff an ^^) Wenn es kein Kunststoff ist, kannst du dir diese ja irgendwo besorgen und dann umlacken (wenns lang halten soll). Zum Üben kannst du ja deine lacken.

  15. #15
    Member Avatar von thedk
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    Sömmerda
    Auto
    CC Z16XE
    Alter
    27
    Beiträge
    1.336
    Is alles Kunststoff^^
    'There are millions of fish in the sea...but most of them are Magikarp.' - Sensei

    Sie nennen mich Handbremse, weil ich immer so gut angezogen bin.

  16. #16
    Newbie Avatar von Fabi-594
    Mitglied seit
    26.05.2015
    Beiträge
    23
    Die Seitenleisten zu lackieren ist kein Problem
    Vorher gut reinigen mit pinselreiniger am besten
    Vorher probieren damit sich nix anlöSt aber War bei mir kein Problem
    Leicht feucht nicht tropfnass wischen
    Damit werden alle Mittel die ins Kunststoff eingezogen sind ausgewaschen
    Mit Kunststoff Grundierung lackieren. 2 durchgänge hab ich immer gemacht
    Dann mit Füller lackieren bis es gut deckt
    Trocknungszeit beachten
    Danach abschleifen mit 800er nass
    Das ganze mit silikonentferner gut reinigen
    3 durchgänge Farbe und drei durchgänge Klarlack
    Dabei gillt
    1 Durchgang Farbe 2 min ablüften lassen und wieder von vorne bis es gut aussieht
    Ich finde 3 durchgänge ausreichend
    Wenn die Farbe drauf ist etwa 30 min warten und dann Klarlack drüber
    Hier gilt das selbe wie bei der Farbe

    Nach der Anleitung hab ich meine Innenraum teile lackiert
    Bilder gibt's in meinem thread

    Beim freundlichen Lackierer um der ecke kann man sich Farbe anmischen lassen und in einer sprühdose abfüllen lassen

    Und für die Seitenschweller .. ich weiß nicht ob sie auch am 5 Türen passen .. man könnte die vom qp nehmen das sieht dann so aus wie bei mir
    Oder du lackierst die auch in wagenfarbe die Anleitung hasst du ja jetzt

    Mfg
    Soundcheck vom Astra G auf einem treffen ( 107,4 DB )

    https://m.youtube.com/watch?v=4ZNjzypnx38

  17. #17
    Member Avatar von thedk
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    Sömmerda
    Auto
    CC Z16XE
    Alter
    27
    Beiträge
    1.336
    Nix für Ungut Fabi, is nicht böse gemeint. Wenn ich aber die Teile bei mir angucke, die von einem Lackierer gelackt wurden und deine, war das ein himmelweiter Unterschied.
    'There are millions of fish in the sea...but most of them are Magikarp.' - Sensei

    Sie nennen mich Handbremse, weil ich immer so gut angezogen bin.

  18. #18
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    904
    Silber ist auch mega schwer zu lackieren, braucht man schon gut Erfahrung. Da rümpft (fast) jeder Lackierer die Nase.

  19. #19
    Themenersteller

    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357
    Ohje, macht mir keine Angst!

  20. #20
    Newbie Avatar von Fabi-594
    Mitglied seit
    26.05.2015
    Beiträge
    23
    Naja arbeiten vom Lackierer kann mit arbeiten vom Hobby Lackierer der im Keller mit ner Dose lackiert nicht vergleichen
    Ich mach es gerne und ich denke der Kostenfaktor spricht für mich ^^
    Ich nehme es dir nicht übel ich bin immer offen für Kritik
    Soundcheck vom Astra G auf einem treffen ( 107,4 DB )

    https://m.youtube.com/watch?v=4ZNjzypnx38

  21. #21
    Themenersteller

    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357
    Ich frage die Tage mal bei einem hier aus dem Ort an, der hat Lackierer oder sowas gelernt
    Heute hat sich auch bei mir was getan, nachdem mir @thedk den neuen Schalter geschickt habe, dachte ich mir wenn ich schon dabei bin kann ich ja gleich Blaue LEDs reinlöten. Gesagt getan
    IMG_20160106_140431.jpg
    Habe jetzt nicht alle 4 Fotografiert, sieht ja eh gleich aus^^
    Geändert von Fischer (06.01.2016 um 13:15 Uhr)

  22. #22
    Themenersteller

    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357
    Heute gabs den Schreck des Lebens, ich hab gedacht das wars jetzt mit dem Astra.
    Kurze Vorgeschichte, letzte Woche stand Inspektion an. Wurde nichts sonderlich gemacht, Olwechsel, mal nach den Bremsen geschaut... das Übliche halt.

    Heute fahren ich von der Autobahn ab und bemerke einen recht strengen Geruch. Nichts dabei gedacht, da vor mir einer recht gequalmt hat. Beim losfahren nach c.a. 50m kommen dann aus den Lüftungsdüsen Rauchwolken raus und gestunken hats noch viel mehr. In der Not schnell in die Info-Bucht gefahren, welche gleich gekommen ist und Motor abgestellt. Als ich die Haube aufgemacht habe kam mir direkt wieder eine schöne weiße stinkende Wolke entgegen. Ich konnte auch lokaliesieren wo es herman, es !fließt! Öl über dieses Blech über dem Krümmer und über den Krümmer selbst! Ich hab dann erstmal mit meinem Arbeitskollegen die Abdeckung runtergeschraubt aber wir konnten nichts auffälliges finden, war halt überall Öl. Habe mich dann aber dochdazu entschlossen langsam nach Hause zu fahren, konnte nirgendwo ein Loch sehen und der Motor war auch unauffällig wie immer. Also alles mal sauber geputzt und losgefahren.
    Zuhause bin ich dann der frischen Spur nach oben gefolgt und michtraf der Schlag als ich den Öldeckel gesehen habe Das war ja gar nicht meiner!!! Die verschissene Werkstatt hat mir meinen schönen gelben Öleinfülldeckel geklaut und mir so einen total veranzten Orangenen draufgeschraubt! Dazu kommt noch, dass in dem gar keine Dichtung drinnen war... Der Sauverein kann morgen was von mir hören!

  23. #23
    Member Avatar von mr_Arizona
    Mitglied seit
    16.01.2012
    Ort
    Hansestadt Rostock
    Auto
    Astra G Z16XE
    Beiträge
    929
    Das dauert lange bis der Geruch weg ist. Ich hatte das auch mal aufm Krümmer. ... wenn die das wirklich waren , dann sollen die lieber den ganzen Motor putzen.

    Aber nur wenn du zu 100000000% beweisen kannst, dass die das waren

    Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk 2
    I never drive fast, i fly sloooowly

    Mein Dieselwiesel: http://www.astra-g.de/showthread.php...nklen-Scheiben

  24. #24
    Themenersteller

    Member Avatar von Fischer
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    Astra G CC 5 Türer damals X16XEL jetzt Z20LET
    Beiträge
    357
    Heute wollte ich eigentlich nur schauen, welche Kabel ich zwecks Leseleuchte und el. Innenspiegel noch ziehen muss... Tja, so ist das wenn man mit Werkzeug im Auto sitzt War nach 3 Stunden alles eingebaut und funktionstüchtig. Ganz schön toll so ein elektrischer Innenspiegel^^

  25. #25
    Newbie Avatar von domi&elsewhere
    Mitglied seit
    13.07.2015
    Ort
    34590 Wabern
    Auto
    Astra G Coupe 2.2; Astra H GTC 1.8; Corsa A CC 2.0 8V
    Beiträge
    14
    Hey.. zu allererst mal schicker Astra! Die Farbe ist echt cool. Schlicht aber dann als Astra-Kenner schon recht auffällig die seltene Farbe! Die Front sieht auch stimmiger aus nun mit den Neblern.

    Um die Lackier-Diskussion nochmal aufzugreifen. Ich persönlich würde dir davon abraten es selbst zu lackieren, wenn du nicht recht gute Erfahrungen damit gesammelt hast. Vor ein paar Jahren war ich auch recht geizig und habe sowas selbst versucht. Viele Teile total versaut trotz guter und brauchbarer Ratschläge sagt doch irgendwie jeder Hobby-Lackierer was anderes bezüglich Vorarbeiten usw. Höchstens kleine Innenraumteile lackiere ich selbstwie z.B. Lenkradspeichen, Zierleisten und Kleinteile aller Art. Alles was aussen angebracht ist bringe ich zum Lackierer. Weniger Stress und ich weiß, dass es gut ist. Nach ein paar Besuchen bekommt man für gewöhnlich auch eigene Preise, die dann verkraftbarer sind, je mehr man hin bringt. Für Türgriffe, Türzierleisten und Schweller würde mein Lackierer schätzungsweise zw. 150 und 250 Euro nehmen, je nach Vorarbeiten und Aufwand.

    Was ist denn bei der Geschichte mit dem falschen Öldeckel rausgekommen? Wohl gemerkt ganz schön mutig, dann noch nach Hause zu fahren. Wenn das Öl doch schon fließend über den Motor läuft wird am Ölmessstab doch auch nichts mehr gewesen sein, oder?

    Elektrischer Innenspiegel? Du meinst so einer der eigenständig abblendet?

    lg Dominik
    Geändert von domi&elsewhere (13.03.2016 um 22:40 Uhr)
    Astra G Coupe Bertone* "silverstone Edition" starsilver3 z157* 2.2 16V z22se* Irmscher Evostar 7,5Jx18* Friedrich Gruppe A* Lowtec 9.1 Gewindefahrwerk*

    *Mein Coupe*

Ähnliche Themen

  1. Schraube weg?
    Von DerOssi1982 im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 21:56
  2. Dimmeranschluss weg?
    Von cartman82 im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 18:47
  3. Kann weg
    Von Gabrys im Forum Innenraum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 13:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen