Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 155

Thema: [3-türer] Opel Jokers: OPC No. 2548

  1. #1
    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094

    Opel Jokers: OPC No. 2548

    Hier möchte ich Euch kurz meinen "neuen" OPC1 mit der Nummer 2548 vorstellen...



    Der Wagen soll und wird äußerlich ein Originaler OPC1 bleiben, mit minimalen Veränderungen in Form von lackierten Türgriffen, Seitenleisten und einem Coupe Frontgrill (ich finde den einfach schöner und passender...). Ansonsten gibt es einige Änderungen in Sachen Motor, Bremse, Fahrwerk und Innenraum, die weiter unten beschrieben sind, mit dem Ziel, eine Art OPC1 Clubsport oder Motorsport Edition aufzubauen. In Anlehnung an die Opel Motorsport Historie wird es auch ein paar optische Akzente geben...

    Weiterhin dient die Galerie dazu, wie auch meine Alte, ein wenig Historie in die Änderungen, Wartungen und den Aufbau zu bekommen...

    Und nun viel Spaß in meiner Galerie...

    Astra G OPC No. 2548

    X20XER - 2.0 16V 118KW/160PS
    Baujahr: 2001
    Farbe: schwarz, uni (20C)


    Serienausstattung:
    Recaro Halbschalensitze ohne Seitenairbag
    Tacho mit weißem Ziffernblatt
    Bordcomputer mit Ceckcontrol
    Sportgetriebe
    Nebelscheinwerfer
    Lederlenkrad & Schaltknauf
    OPC Spiegel (elektrisch)
    elektrische Fensterheber
    Klimaanlage
    Frontlippe
    Heckspoiler
    Bremsbelüftung
    Hinterachsstrebe
    Geänderte Hinterachse


    Motor:
    X20XER mit MTB Phase 1 Software (~ +9-11 PS; 98 Oktan)
    AGR entfernt und AGR Konsole durch Z20LET Konsole ersetzt
    Z20LET Zylinderkopfdichtung (Metalldichtung und 1/10 dünner)
    Kopf um 1/10 geplant
    Fächerkrümmer (Serie)
    Schärfere Nockenwellen (Serie)
    Bearbeitete Einlasskanäle (Serie)
    Ölwanne mit Schwallblechen (Serie)
    82°C Thermostat von Gates
    Ölkühler (Serie)
    FSW Gruppe A+ Edelstahl Abgasanlage ab Kat


    Fahrwerk / Felgen / Bereifung:
    55/35mm H&R Cup Kit
    7,5x17 ET38 Autec Wizard Alufelgen
    215/40 17er Bereifung (Hankook Evo S1)
    bzw.
    7x16 ET39 Omega B Alufelgen
    195/50 16er Bereifung (Hankook)
    Wiechers Domstrebe (vorne / hinten)
    Hinterachsstrebe (Serie)
    Geänderte Hinterachse (Serie)


    Bremsanlage:
    VA: ATE PowerDisc (308mm)
    VA: Ferodo DS Performance Beläge
    HA: ATE Bremsscheiben (264mm)
    HA: ATE Bremsbeläge
    Stahlflex Bremsschläuche VA/HA
    Bremsenbelüftung (Serie)


    Gewichts- / Aerodynamikoptimierung:
    -01,340 kg - Heckwischer inkl. Motor
    -18,490 kg - Reserverad
    -02,250 kg - Bordwerkzeug
    -25,170 kg - Rückbank komplett
    -00,960 kg - HiFi Boxen hinten
    -02,480 kg - Hutablage
    -01,680 kg - Gurte hinten
    -01,250 kg - AGR entfernt und AGR Konsole von Z20LET verbaut
    -01,400 kg - Klimaleitungen von Spritzwand bis Kompressor
    -07,230 kg - Klimakompressor inkl. Haltebock (bereits verrechnet: neue Limahalterung inkl. Spannrolle)
    -02,700 kg - Klimakondensator und Trockner
    -03,700 kg - Klimakabelbaum, MKM, Klimalüfter (bereits verrechnet: neuer Lüfterkabelbaum inkl. Relais)
    +18,480 kg - Wiechers Überrollbügel Stahl, mit Kreuz und H-Strebe, inkl. allen Verschraubungen und Konterplatten
    -02,150 kg - FSW Gr. A Mittelschalldämpfer statt des Originalen MSD (die beiden ESD sind annähernd identisch)
    -07,000 kg - 66Ah Batterie gegen eine 35Ah Batterie getauscht (12kg statt 19kg; eventuell kommt später noch eine Gel-Motorradbatterie mit 21Ah)
    -01,010 kg - CD/MP3-Tuner gegen USB/MP3 Tuner ohne CD Laufwerk getauscht (Altgerät: 1,520kg, Neugerät: 0,510kg)
    -03,350 kg - Bitumen Dämmung im Fußraum vorne und hinten entfernt
    ----------
    -63,67 kg (aktueller Stand: 20.07.201
    Ausgehend von den 1260kg laut Fahrzeugschein dürfte er damit, ohne einige der EG beaufschlagten Gewichte (90% Tankinhalt, 75kg Fahrer, Bordwerkzeug und Reserverad), bei ziemlich genau 1100kg leer liegen; mit vollem Tank bei knapp 1140kg. Mal sehen was die tatsächliche Wiegung demnächst zu Tage bringt!


    Karosserie:
    Astra OPC Heckspoiler (Serie)
    Astra Coupe Frontgrill
    Dunkle Scheinwerfer
    lackierte Zierleisten
    lackierte Türgriffe
    Schriftzüge entfernt (ausser OPC Emblem )
    Flatblade Scheibenwischer
    Heckwischer entfernt
    BMW Kurzstabantenne
    BMW LED Kennzeichenbeleuchtung
    Osram Diadem Blinkerleuchten
    Doppel-Rücklicht in BMW 1er Optik
    Entlüftungsöffnungen in der Motorhaube
    Hella Magic Colour


    Innenraum:
    Wiechers Stahl Überrollbügel inkl. H-Strebe und Kreuz
    Recaro Halbschalensitze ohne Seitenairbag
    Alcantara Sportlenkrad (gelbe 12-Uhr-Markierung + gelbe Nähte)
    OPC Pedalerie
    Raid Alu Fußstütze (OPC Look)
    Gelbe Tachozeiger im Serien OPC Tacho
    Alcantara-Manschetten mit gelben Nähten
    MID durch "Tschechen" Display ersetzt
    Gelbe 3-Punkt Gurte
    Corsa C Brillenfach
    Vectra B Dachfach
    KUS Zusatzinstrumente (Öldruck und Öltemperatur)


    HiFi:
    Pioneer MVH-X560BT USB-Tuner
    Visaton FRS8 4Ohm Breitbänder im Spiegeldreieck
    ...sonst nix!


    Zukunftsplanung:
    Z20LET Kat
    bearbeitete Ansaugbrücke vom Z20LET verbauen
    Batterie in den Kofferraum legen
    Oilcatchtank verbauen
    Bremssättel gelb lackieren
    "Clubsportteppich" verlegen
    Insignia Wischwasserdüsen
    Umbau auf Radstehbolzen
    Heckdiffusor konstruieren und verbauen
    Feuerlöscher verbauen
    Umbau auf Vollschalensitze


    aktueller Stand (08/2015):



















    Einige Sachen stehen noch auf der "to-do-Liste", wie z.B. den "Ölheizer" umverlegen und zu einem "Ölkühler" machen, ein kürzeres Getriebe verbauen, die Recaros neu beziehen sowie einen Z20LEH Kat verbauen. Ein paar optische Akzente werden den OPC weiter individualisieren, allerdings werde ich den Original Look soweit wie möglich beibehalten und erhalten! Plus noch gefühlte tausend weitere Kleinigkeiten...
    Geändert von Opel Joker (23.07.2018 um 07:59 Uhr)
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  2. #2
    Member Avatar von Micha1,8
    Mitglied seit
    03.12.2007
    Ort
    DAH / Nähe München
    Auto
    Gtc Z20lel -> OPc2
    Beiträge
    625
    Hey. Schick is er :-)
    Schau auch immer nach Opc 1 und Opc 2 aber finde da fast nichts mehr im original Zustand :-(
    Was hat er denn Km?

  3. #3
    Member Avatar von thedk
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    Sömmerda
    Auto
    CC Z16XE
    Alter
    27
    Beiträge
    1.369
    Originalen Look beibehalten find ich gut! Gefällt mir auch sehr gut der Opc wie er jetzt ist, leider nur nich silber Was ist mit dem schönen eigentlich passiert?

    Edit: @ Micha: bei fb und Kleinanzeigen verkauft jemand seinen weitgehend original erhaltenen Opc für relativ wenig Geld für den Zustand
    'There are millions of fish in the sea...but most of them are Magikarp.' - Sensei

    Sie nennen mich Handbremse, weil ich immer so gut angezogen bin.

  4. #4
    Member Avatar von OpcTim
    Mitglied seit
    30.09.2011
    Ort
    Mittelhessen
    Auto
    Astra G Opc X20XER Astra G Opc Z20LET Astra G Sportive X16XER dbilas
    Alter
    27
    Beiträge
    344
    Marco mache es doch mit dem Ölkühler so wie ich erspart viel Arbeit

    Fürn Alltag wäre mir das so auch nix
    Mein Opc: http://www.astra-g.de/showthread.php...!!!-X20XER-2.0

    Wenn Motorsport einfach wäre,
    würd´s Fußball heißen

  5. #5
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    Zitat Zitat von OpcTim Beitrag anzeigen
    Marco mache es doch mit dem Ölkühler so wie ich erspart viel Arbeit
    Du meinst mit dem Krümmerband? Ne, das spar ich mir wohl ganz, lieber einen satz flexibler Schläuche und den Kühler unter den Querträger in den Wind setzen... Klima fliegt ja eh noch raus, dann ist da auch mehr Platz. Da fällt mir ein, ich suche noch diese Umlenkrolle mit dem Arm...
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  6. #6
    Member Avatar von OpcTim
    Mitglied seit
    30.09.2011
    Ort
    Mittelhessen
    Auto
    Astra G Opc X20XER Astra G Opc Z20LET Astra G Sportive X16XER dbilas
    Alter
    27
    Beiträge
    344
    Hält aber mega viel Wärme aus dem Motorraum.
    Obwohl ich dazu sagen muss das es nun nach knapp 3 Jahren auch schon bisschen nachgelassen hat
    Mit Schläuchen habe ich auch schon überlegt (so wie damals bei meinem 1.6er) aber der Weg und Platz ist echt doof.

    Für den kurzen Riemen?
    Mein Opc: http://www.astra-g.de/showthread.php...!!!-X20XER-2.0

    Wenn Motorsport einfach wäre,
    würd´s Fußball heißen

  7. #7
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    Ich wollte auf die Variante X20XEV ohne Klima umbauen...
    Müsste der kurze Riemen dann sein, oder?
    Kostet nur leider echt ne Ecke beim FOH...
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  8. #8
    Member Avatar von Chino
    Mitglied seit
    25.01.2008
    Ort
    Rheinstetten
    Auto
    OPC
    Alter
    28
    Beiträge
    354
    Tolles Ding , hätte gern auch noch so einen

    Gruß Koni

  9. #9
    Member Avatar von blueastra2007
    Mitglied seit
    31.07.2007
    Auto
    Astra G Caravan 2,2 DTI OPC Edition
    Alter
    32
    Beiträge
    3.164
    Echt klasse der Opc. Aber wie schon gesagt man findet keine vernünftigen mehr. Meist an die 200tkm gelaufen und dann noch über 4000€. Ich weiß ja nicht wie robust der Motor ist aber denke bei der Laufleistung ist eine Revision fällig.

  10. #10
    Member Avatar von OpcTim
    Mitglied seit
    30.09.2011
    Ort
    Mittelhessen
    Auto
    Astra G Opc X20XER Astra G Opc Z20LET Astra G Sportive X16XER dbilas
    Alter
    27
    Beiträge
    344
    Hier Marco

    http://www.sg-turbotechnik.de/astra-...nd-z20leh?c=29

    Ja Opc 1 und Opc 2 werden halt immer seltener
    Ich kann mich zu denn glücklichen zählen die einen Opc 1 mit unter 100tkm besitzt.
    Und noch nie einen Winter gefahren wurde.

    Mein Opc 2 hat auch erst 115tkm runter
    Mein Opc: http://www.astra-g.de/showthread.php...!!!-X20XER-2.0

    Wenn Motorsport einfach wäre,
    würd´s Fußball heißen

  11. #11
    Member
    Mitglied seit
    25.08.2009
    Ort
    Klingenstadt
    Auto
    Vectra C Caravan Z28NET
    Beiträge
    484
    Na das gibts ja net, da steht auf einem Bild so nen Hässlich schwarzer Vectra im Hintergrund

    Chickes ding und um den Innenraum aufzumöbeln haste ja schon einiges daheim liegen, der rest wird sich sicherlich auch noch finden.
    Es gibt immer Leute die meinen, sie seien schlauer als ich. Das Schlimmste ist, sie sind es auch.

    Astra4Ever-Webchat:
    http://chat.rostfreiopel.de

  12. #12
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    Hey Tim, taugt der komische Umrüstsatz was? Sieht mir so nach Gebastel aus?

    Innenraum wird ja bis auf fehlende Rückbank und den kommenden Bügel wieder Serie! Da hab ich eigentlich auch alles für da...
    Das Lenkrad kriegt noch eine "Abspeckung" in Form von LFB-Entfall und wird noch neu bezogen (gelbe Nähte und 12-Uhr Markierung und Alcantara...).

    Was jetzt noch ansteht ist einmal Kopfdichtung, Ventilschaftdichtungen und Ölwannendichtung in Kombination mit 82°C Thermostat. Da habe ich mich beim astrahaizer sozusagen "eingekauft", der nimmt die Dinger ja im Schlaf auseinander...
    Der Ölkühler bzw. die Leitungen werden auch noch aus dem "Heizbereich" des Krümmers entfernt, was sich Opel dabei gedacht hat ist mir immer noch schleierhaft.
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  13. #13
    Member Avatar von OpcTim
    Mitglied seit
    30.09.2011
    Ort
    Mittelhessen
    Auto
    Astra G Opc X20XER Astra G Opc Z20LET Astra G Sportive X16XER dbilas
    Alter
    27
    Beiträge
    344
    Boa kp wa nur so ne Idee da das Zeug bei Opel wahrscheinlich ein Vermögen kostet

    Das stimmt der Astraheizer mittlerweile aber ZA-Performance ist der richtige Ansprechpartner was z20lex und x20xer Motoren angeht
    Mein Opc: http://www.astra-g.de/showthread.php...!!!-X20XER-2.0

    Wenn Motorsport einfach wäre,
    würd´s Fußball heißen

  14. #14
    Member Avatar von lucky_strike82
    Mitglied seit
    08.08.2005
    Ort
    Bonn
    Auto
    Z22SE Coupé, OPC1
    Beiträge
    349
    Da isser ja der alte neue

    Viel Spaß auf jeden Fall damit bin gespannt wie er sich wieder mit ein bissel Innenraum macht.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  15. #15
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    Mal wieder ein "kleines" Update welches mich ohne Andi (ZA-Performance) wohl die nächsten Monate beschäftigt hätte; daher auch an dieser Stelle ein MONSTERDANKESCHÖN!

    Aus einer kleinen Motorrevision ist eher eine Restauration geworden. Der Motor an sich befand sich zwar im guten bis sehr guten Zustand, allerdings wurde drumherum im Vorfeld offenbar schwer gepfuscht! Ein Einspritzventil war mit Kabelbinder und Heißkleber an der Einspritzbrücke befestigt, an Schrauben wurde verbaut was wohl gerade übrig war oder irgendwo rumlag, am Kat wurde der Flansch abgflext um einen "1.6er" Mittelschalldämpfer zu verbauen, irgendwelche Billigzündkerzen waren verbaut, und und und... Dazu kamen noch ein paar Kleinigkeiten wie eine angerostete und an zwei kleinen Stellen durchrostete Ölwanne, abgerissene Hosenrohrschrauben, ein defekter Ausgleichsbehälter und ein abgerissenes Flexrohr...

    Aber es wurde auch einiges geschafft (hauptsächlich von Andi): Kopfdichtung vom Z20LET (Metalldichtung 1/10 dünner), Kopf geplant (um ihn gerade zu kriegen musste 1/10 runter), Ventile neu eingeschliffen, Ventilschaftdichtungen neu, Ölwannendichtungen neu, Ölwanne geschweißt, 82°C Thermostat verbaut, AGR entsorgt und auf die Z20LET AGR-Konsole umgebaut, neues Flexrohr eingeschweißt, alle anderen Dichtungen drumherum halt auch neu, Zündkerzen (Bosch 2-Funken) neu, Öl 10W60 + Filter und Kühlwasser neu, Ausgleichsbehälter neu...

    Alle hinter dem Motor gelegenen Klimaleitungen wurden auch schonmal rausgerissen, die wird dann demnächst auch komplett zurückgebaut! Dann wurde noch der Käfig ausgebaut, den fährt bald Andi spazieren und ich übernehme seinen Überrollbügel...

    Als nächstes steht noch die AGA an, die muss unbedingt getauscht werden, entweder Remus oder Friedrich Gr. A; beide dann ab Kat.

    Bilder folgen dann irgendwann wenn ich mal Zeit und gutes Wetter finde...
    Geändert von Opel Joker (08.10.2015 um 07:51 Uhr)
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  16. #16
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    Zwischenzeitlich habe ich angefangen eine kleine Rechen- und Wiegeaktion einzuschieben.
    Zum Einen um ungefähr nachvollziehen zu können was welches Teil wiegt und zum Anderen weil es mich eben einfach interessiert.
    Falls es den Einen oder Anderen von euch ebenfalls interessiert, habe ich hier mal eine kleine Liste erstellt, die ich auch weiter fortführen werde. Es zeigt aber, dass aus dem Astra ohne Probleme und ohne großen Aufwand 50 kg rausgeholt werden können und mit einer Radikalkur und bei geringen Kosten auch 75 - 100 kg kein Problem darstellen sollten.

    Alle Gewichtswerte wurden mit einer elektronischen Kofferwaage ermittelt und immer noch einmal kontrolliert!

    Gewichtswerte:
    -----------------
    01,340 kg - Heckwischer inkl. Motor (ohne Kabel und Wischwasserschlauch; erfolgt später separat)
    18,490 kg - Reserverad (6x16 Eisstern Alufelge mit 205/50er Michelin; wie von Werk aus verbaut)
    02,250 kg - Bordwerkzeug komplett (Wagenheber, Umsteck, Radbolzenschlüssel, Abschlepphaken und Tasche)
    25,170 kg - Rückbank komplett (Sitzfläche unten, Rückbank links, Rückbank rechts, Kopfstützen, inkl. Gurtschlössern und Schrauben)
    00,960 kg - HiFi Boxen hinten (ohne Kabel)
    02,480 kg - Hutablage
    01,680 kg - Gurte hinten (inkl. Schrauben)
    01,940 kg - Kofferraumteppich
    01,250 kg - AGR entfernt und AGR Konsole von Z20LET verbaut
    01,400 kg - Klimaleitungen von Spritzwand bis Kompressor
    ----------
    56,960 kg (aktueller Stand)

    Was ich jetzt noch nicht gewogen habe sind sämtliche Verkleidungsteile, Dachhimmel, Bitumenmatten, etc.
    Mit so "Kleinigkeiten" wie Klimaanlage zurückrüsten sollte man locker auf 75 - 100 kg kommen!

    Nur falls es jemanden interessiert...
    Geändert von Opel Joker (08.10.2015 um 21:00 Uhr)
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  17. #17
    Member Avatar von Caliber
    Mitglied seit
    12.08.2010
    Ort
    Magdeburg
    Auto
    2/3T-CC Z16XE
    Beiträge
    450
    Geil! Danke!

    Halte uns ruhig auf dem laufenden! .

  18. #18
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    Zitat Zitat von blueastra2007 Beitrag anzeigen
    Echt klasse der Opc. Aber wie schon gesagt man findet keine vernünftigen mehr. Meist an die 200tkm gelaufen und dann noch über 4000€. Ich weiß ja nicht wie robust der Motor ist aber denke bei der Laufleistung ist eine Revision fällig.
    Das stimmt wohl. Aber ich finde die Teile sind schon zu selten um sie abzuschreiben...
    Meiner hat auch über 200tkm, aber so wie der Motor momentan dasteht wird er wohl hoffentlich noch eine Weile halten.
    Ich hab ja oben schon beschrieben, was jetzt alles neu gemacht wurde. Da der Preis auch passte wird er jetzt quasi restauriert!
    Die Karosserie und der Innenraum sehen momentan etwas "fertig" aus, aber auch da stehen noch einige Arbeiten an und ich hoffe, dass er im Frühjahr / Sommer 2016 wieder vernünftig dasteht; sozusagen als Clubsport Variante des OPC...
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  19. #19
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    Kleines Update; Winterreifen sind nun auch endlich drauf. Es sind die 16 Zöller vom Omega B geworden, weil ich da von der ET ziemlich genau auf BBS Niveau bin... Zudem sind meinem Farbkonzept entsprechend auch die Gurte ins Auto gewandert...









    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  20. #20
    Newbie Avatar von Steffen79
    Mitglied seit
    01.12.2014
    Ort
    Rostock
    Auto
    Astra G Caravan , Astra F Caravan , Astra F CC & Corsa B
    Beiträge
    8
    Das sieht ja mal gut aus...
    Wo gibt es denn solche gelben Gurte???

    Gesendet von meinem mobilen Festnetztelefon mit Tapatalk
    Es gibt Tage da verliert man und Tage , da gewinnen die anderen...

  21. #21
    Member Avatar von OpcTim
    Mitglied seit
    30.09.2011
    Ort
    Mittelhessen
    Auto
    Astra G Opc X20XER Astra G Opc Z20LET Astra G Sportive X16XER dbilas
    Alter
    27
    Beiträge
    344
    Marco der muss hinten runter
    Ist nicht gut für die Gewichtsverteilung wenn er von tief und hinten hoch ist.
    Mein Opc: http://www.astra-g.de/showthread.php...!!!-X20XER-2.0

    Wenn Motorsport einfach wäre,
    würd´s Fußball heißen

  22. #22
    Member Avatar von marco56
    Mitglied seit
    08.10.2011
    Ort
    Oelzschau bei Belgern
    Auto
    2000 Sonderedition X16SZR
    Alter
    31
    Beiträge
    662
    Es ist schon Wahnsinn wieviel Gewicht du gespart hast, willst du im Inneraum auch vorne die Matten entfernen??

  23. #23
    Member Avatar von PaulAstra13
    Mitglied seit
    15.03.2012
    Ort
    Cottbus
    Alter
    25
    Beiträge
    383
    Einfach nur geil dieser OPC weiter so

  24. #24
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    Zitat Zitat von OpcTim Beitrag anzeigen
    Marco der muss hinten runter
    Ist nicht gut für die Gewichtsverteilung wenn er von tief und hinten hoch ist.
    Kommt er noch, keine Sorge. Momentan ist ja hinten gar nichts mehr drin (Reserverad fehlt, Teppiche fehlen, Überrollbügel fehlt noch, Verkleidungen fehlen, usw.). Zudem wandert die Batterie nach hinten in die Reserveradmulde und der Klimakompressor samt Kondensator und zweitem Lüfter fliegt ja auch noch raus... Dann relativiert sich das Ganze wieder etwas...

    Zitat Zitat von Steffen79 Beitrag anzeigen
    Wo gibt es denn solche gelben Gurte???
    Nicht bei Opel...

    Zitat Zitat von marco56 Beitrag anzeigen
    Es ist schon Wahnsinn wieviel Gewicht du gespart hast, willst du im Inneraum auch vorne die Matten entfernen??
    Nein, und ehrlich gesagt ist das auf dem Bild ja auch nur ein Zwischenstand... In meinen Gewichtsangaben sind auch nur Teile angegeben, die tatsächlich ausgebaut sind... Diverse Teile, wie Verkleidungen und Teppiche, wandern auch wieder zurück in den OPC. Nackt soll er im Innenraum nämlich nicht bleiben, wobei die Rückbank definitiv draussen bleibt und dafür der Bügel und ein Teppich vom Kofferraum bis zu den Vordersitzen rein kommt...


    In der Gewichtsliste stehen damit noch Klimakompressor, Kondensator, zweiter Lüfter und MKM auf dem Plan. Ich denke damit sind nochmals etwa 10-15kg drin und das war es dann wohl auch. Vielleicht noch 2-3kg durch den winzigen FSW Mittelschalldämpfer im Vergleich zu dem Serienmonster... Weil auf Dämmmatten, Teppiche und Verkleidungen will und werde ich nicht verzichten. Es soll am Ende kein leergeräumtes Ringtool werden, sondern eine Art Clubsport Variante des OPC wie sie auch von Werk aus eventuell hätte gebaut werden können...

    Realistisch sollten dabei am Ende etwa 50-60kg weniger Gewicht und eine minimal bessere Gewichtsverteilung rumkommen...
    Geändert von Opel Joker (23.11.2015 um 15:32 Uhr)
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

  25. #25
    Themenersteller

    Ehrenmoderator Avatar von Opel Joker
    Mitglied seit
    29.09.2004
    Ort
    Hennef (Sieg)
    Auto
    OPC No. 2548
    Alter
    38
    Beiträge
    1.094
    So, kurz fürs Protokoll...
    Jetzt klingt der OPC auch nach OPC!
    Die FSW Gr. A+ Edelstahl Gedönsanlage ist heute unters Auto gewandert! Klingt... FAMOS!
    Dank des winzigen Mittelschalldämpfers konnte ich an dieser Stelle auch nochmal 2,150 kg einsparen!
    Der Z20LEH Kat liegt zwar schon bereit, ist aber mangels Schweißgerät noch nicht mit drunter gekommen...
    Achja, das blöde Hitzeschutzgeraffel ist nun auch wieder fest und klapperfrei; vorerst zumindest...

    Geändert von Opel Joker (05.01.2016 um 12:51 Uhr)
    TEILEVERKAUF
    "the speed was okay but the corner was too tight" - Ari Vatanen
    "whatever happens, never lift the throttle!" - Nigel Mansell
    <<< Mein OPC No. 2548 <-> Der Familien Signum <-> Mein alter Astra >>>
    "Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge." - Kurt Marti

Ähnliche Themen

  1. [andere] Opel Jokers "Schlachtschiff"
    Von Opel Joker im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.09.2017, 13:45
  2. [3-türer] Opel Jokers "Silberner" - RIP
    Von Opel Joker im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 752
    Letzter Beitrag: 05.03.2016, 15:09
  3. [3-türer] Lucky_Strike82s OPC1 No. 2548
    Von lucky_strike82 im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 11.06.2015, 20:16
  4. [andere] Bökkes sein Neuer...Astra H OPC + neuer alltags G
    Von Bökkes im Forum Fahrzeuggalerie
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 16:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •