Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Renault Laguna Bj.98

  1. #1
    Member Avatar von SenZ
    Mitglied seit
    27.09.2009
    Ort
    Ilmenau
    Auto
    G Coupe Bertone - X18XE1
    Alter
    28
    Beiträge
    1.032

    Renault Laguna Bj.98

    Hallo Leute.

    Meine Schwiegereltern haben seit einigen Jahren einen Renault Laguna bj 98 mit einem 2.0 16V. Doch seit ungefähr 2 Jahren hat der wagen ein großeres Problem....er geht wärend der Fahrt einfach mal eben aus. Es scheint auch hauptsächlich bei nassem Wetter aufzutreten. Er springt auch geich wieder an und läuft auch ruhig und sauber. Zündkerzen, Zündeinheit usw wurde schon getauscht. Drosselklappe habe ich mir angesehen und sieht auch ganz normal aus. Den OT geber habe ich schon einmal ausgebaut und sauber gemacht....keine Änderung. Langsam weiß ich auch nicht mehr wo ich noch nach gucken soll. Die einzigen Ursachen meiner Meinung nach könnten sein:
    - Ein Kontakt der eigendlich offen sein sollte wärend der Fahrt schliest sich durch das nasse Wetter.
    - Er zieht feuchtigkeit in den Brennraum
    - Einspitzdüsen fallen aus (kann ich mir aber bei dem ruhigen Lauf nicht vorstellen).

    Habt ihr noch eine Idee wonach ich suchen könnte bzw was ich wechseln könnte. Ich verzweifel an dem Wagen.

    Lg Ric

  2. #2
    Member Avatar von kc85
    Mitglied seit
    11.10.2006
    Ort
    Erfurt
    Auto
    Caravan Fresh, Z16XE & CC Sport, Z16XE
    Beiträge
    6.647
    Ich würde mich erst mal durch die Renault-Foren graben. Alte Franzosen mit spinnender Ekektr(on)ik sind ja quasi Standard.

    kc85
    Jede Lösung eines Problems ist ein neues Problem. (J. W. von Goethe)

    - 7x17 TSW mit H&R-Platten, 50/30 AP/KYB, 280er Bremse, Lexmaul-Strebe, FMS-ESD, Sportsitze + Kindersitze & Teddys auf der Heckscheibe = Familien-Caravan
    - 8x17 ROD mit H&R-Platten, 85/65 FK-Highsport, 280er Bremse, Lexmaul-Strebe, Diesel-MSD, ATU-ESD, Sport-Ausstattung, etwas guter Sound = Spaß-CC

    Meine Autos _ All my friends know the low rider ...

  3. #3
    Member Avatar von Bazzy
    Mitglied seit
    13.08.2013
    Ort
    Jülich
    Auto
    Astra G CC Y22DTR 03' Irmscher
    Alter
    25
    Beiträge
    296
    Der 2.0 ist leider der anfälligste aller Motoren die im Laguna verbaut worden sind. Fehlerspeicher sagt nix ?

  4. #4
    Themenersteller

    Member Avatar von SenZ
    Mitglied seit
    27.09.2009
    Ort
    Ilmenau
    Auto
    G Coupe Bertone - X18XE1
    Alter
    28
    Beiträge
    1.032
    Habe wir schon ausgelesen. Da ist nichts gespeichert. Auch während der Fahrt schmeißt er nichts raus.

    Durch die Franzosen Foren hab ich mich schon durch gekämpft aber alles worauf es hinausläuft ist ot Geber oder zündleiste....und die sind ja schon neu.

    Gesendet von meinem Gameboy

  5. #5
    Member Avatar von Bazzy
    Mitglied seit
    13.08.2013
    Ort
    Jülich
    Auto
    Astra G CC Y22DTR 03' Irmscher
    Alter
    25
    Beiträge
    296
    Dann gehe ich mal von nem Kontaktproblem aus. Irgendwo ein Stecker, Kabel, Verbindung etc. locker oder defekt. Ist bei Franzosen ja keine Seltenheit.

  6. #6
    Themenersteller

    Member Avatar von SenZ
    Mitglied seit
    27.09.2009
    Ort
    Ilmenau
    Auto
    G Coupe Bertone - X18XE1
    Alter
    28
    Beiträge
    1.032
    Das habe ich mir auch schon gedacht. Muss eben nur irgendwas sein, dass normalerweise keinen Kontakt hat. Weil es komischerweise nur bei Nässe auftritt. Aber da muss ich mich wohl mal durch fummeln :banghead:

    Gesendet von meinem Gameboy

  7. #7
    Member Avatar von Bazzy
    Mitglied seit
    13.08.2013
    Ort
    Jülich
    Auto
    Astra G CC Y22DTR 03' Irmscher
    Alter
    25
    Beiträge
    296
    Mach doch mal bei laufendem Motor ne Motorwäsche. Dann kannst du sehen obs wirklich an Nässe oder Feuchtigkeit liegt. Wenn dann nix passiert muss das Problem ja woanders her kommen.

  8. #8
    Member Avatar von masch
    Mitglied seit
    28.01.2004
    Beiträge
    6.924
    Was auch häufiger bei den Baguette-Transportern vorkommt sind mit Wasser vollgelaufene Steuergeräte.
    Ich hab mal bei nem Zitröne XM ewig nen Fehler gesucht, der ist immer in Linkskurven ausgegangen.
    Warum und wieso kann man sich ja denken. Muss man aber erst mal drauf kommen
    Dummheit ist bisweilen enorm kreativ in ihrer Zerstörungskraft.

  9. #9
    Moderator Avatar von Christoph83EIC
    Mitglied seit
    04.06.2007
    Ort
    Heilbad Heiligenstadt
    Auto
    SilverEdition 09/1999
    Alter
    36
    Beiträge
    4.477
    ist das ein komplettes Zündmodul wie beim Astra G oder hat der ne separate Zündspule? Wäre vielleicht nochmal ne Möglichkeit. Stecker und deren Dichtungen, alles was vorne Richtung Spritzwasser ist, kannst du auch mal checken.
    Spritmonitor.de / meine SilverEdition

    Ich bin kein Kummerkasten, Psychiater findet ihr über die gelben Seiten!

    "Bloß nichts auf Krampf, nächste Woche ist ja wieder Freitag"

    Nordschleife 2012: 2 Runden; BTG 11:00Min - 2013: 3 Runden; BTG 10:33Min - 2014: 4,5 Runden BTG 10:07Min /nass BTG 11:40Min - 2015: 3 Runden BTG 9:47Min - 2016: 8 Runden BTG 9:33Min
    Nürburgring GP 2015: 5 Runden; 3:02Min - Spa-Francorchamps 2015: 23 Runden; 3:41Min

    Mechatroniker mit Stern

  10. #10
    Member Avatar von Bazzy
    Mitglied seit
    13.08.2013
    Ort
    Jülich
    Auto
    Astra G CC Y22DTR 03' Irmscher
    Alter
    25
    Beiträge
    296
    Zündspulen sind im jeweiligen Zündkerzenstecker integriert. Kann natürlich auch eine Fehlerquelle sein. Aber da würde er normalerweise nen Fehler ausspucken, habe ich schon 2 mal an meinem Baguette gehabt
    Geändert von Bazzy (25.12.2013 um 19:36 Uhr)

  11. #11
    Themenersteller

    Member Avatar von SenZ
    Mitglied seit
    27.09.2009
    Ort
    Ilmenau
    Auto
    G Coupe Bertone - X18XE1
    Alter
    28
    Beiträge
    1.032
    Steuergerät wurde schon einmal getauscht. .....aber ich werde trotzdem mal danach gucken. Möglich ist alles.

    Die zündspulen, Kerzen und Kabel wurden schon gewechselt. ...leider keine Besserung.

    Ich muss glaube ich wirklich mal jede einzelne Leitung absuchen ob irgendwo was ist was so nicht sein soll.

    Aber ich danke euch schonmal vielmals für eure Ideen

    Gesendet von meinem Gameboy

  12. #12
    Ehrenmoderator Avatar von SilverG 1.2
    Mitglied seit
    17.04.2008
    Ort
    Meinerzhagen
    Auto
    Bisher:Vectra C GTS 3.2 Jetzt Insignia 2.0 CDTi
    Alter
    33
    Beiträge
    2.294
    Konkretisier mal "während der fahrt ausgehen".
    Passiert es beim beschleunigen, beim ausrollen lassen ohne Gang, gleichmäßiger Fahrt, etc.
    Kann ja alles damit zusammenhängen.
    Macht wirkt nur von unten arrogant

    SilverG1.2 - 1.2 16V R.I.P Er ging von uns in der optisch Schwulen Zeit seines Lebens (Winter)

  13. #13
    Themenersteller

    Member Avatar von SenZ
    Mitglied seit
    27.09.2009
    Ort
    Ilmenau
    Auto
    G Coupe Bertone - X18XE1
    Alter
    28
    Beiträge
    1.032
    Also meisten geht er aus, wenn er zu wenig Gas bekommt.....Also quasi beim auf die Kreuzung zu fahren, wenn man das Gas weg nimmt. Er ist aber auch scchon bei voller Fahrt ausgegangen. Also bei 120 auf der Bahn bzw bei 70 in einer Kurve.

    Hab auch schon gedacht hängt mit der Einspritzung zusammen, aber dann müsste er ja auch im Leerlauf ausgehenoder nicht?

    Jetzt mal ganz blöd, hat der ne Schubabschaltung? Könnte dann nämlich ggf mit dem Leerlaufsteller zusammenhängen.
    Dieser regelt ja dann, ab wann der Krafstoff abgeschaltet wird beim rollen etc. Wenn der nen klatsch hat verhindert er ggf, das überhaupt Kraftstoff
    eingespritzt wird.
    Geändert von SilverG 1.2 (03.01.2014 um 09:20 Uhr)

  14. #14
    Member Avatar von tobi90ger
    Mitglied seit
    14.12.2008
    Ort
    Mülheim
    Auto
    16V 1.6 CC
    Alter
    29
    Beiträge
    147
    Mein Onkel hatte den selben, der is auch oft ausgegangen, lag daran das nach jeder Fahrt zu wenig Kühlwasser drin war, er musste vor jeder Fahrt nen Liter Wasser reinschütten.

    (Und die Beifahrer-Tür war von außen nicht abzuschließen, man musste die Tür von innen abschließen sonst ging die Tür inner Kurve auf )
    Störende Geräusche aus dem Motorraum werden durch belästigende Geräusche aus dem Kofferraum ausgeglichen.

  15. #15
    Gesperrt
    Mitglied seit
    11.02.2013
    Ort
    Region Hannover
    Auto
    G Coupe Z20let
    Beiträge
    26
    das kann ja auch ein steuergerät sein das da bestimmte temperaturen dann nicht abkann drin.

    oder so was.

    elektrik halt

  16. #16
    Member
    Mitglied seit
    15.02.2004
    Ort
    Berlin
    Auto
    Coupé Z20LET Carbonschwarz
    Beiträge
    128
    Vielleicht ist auch die ansaugkrümmerdichtung im Eimer. Hatte ich mal bei einen corsa b, der ist immer beim Kupplung treten ausgegangen.....

  17. #17
    Themenersteller

    Member Avatar von SenZ
    Mitglied seit
    27.09.2009
    Ort
    Ilmenau
    Auto
    G Coupe Bertone - X18XE1
    Alter
    28
    Beiträge
    1.032
    Aber er geht ja nicht jedes mal aus. Nur ab und an. Und bevorzugt bei feuchtem oder nassem Wetter

  18. #18
    Member Avatar von kc85
    Mitglied seit
    11.10.2006
    Ort
    Erfurt
    Auto
    Caravan Fresh, Z16XE & CC Sport, Z16XE
    Beiträge
    6.647
    Ganz ehrlich, von so einer Gurke würde ich mich zügig trennen. Ist ja kreuzgefährlich, wenn das Ding auf der BAB spontan mal eben ausgeht. Würde ich nicht haben wollen.

    Angejahrte Franzosen sind leider gerne etwas divenhaft.

    kc85
    Jede Lösung eines Problems ist ein neues Problem. (J. W. von Goethe)

    - 7x17 TSW mit H&R-Platten, 50/30 AP/KYB, 280er Bremse, Lexmaul-Strebe, FMS-ESD, Sportsitze + Kindersitze & Teddys auf der Heckscheibe = Familien-Caravan
    - 8x17 ROD mit H&R-Platten, 85/65 FK-Highsport, 280er Bremse, Lexmaul-Strebe, Diesel-MSD, ATU-ESD, Sport-Ausstattung, etwas guter Sound = Spaß-CC

    Meine Autos _ All my friends know the low rider ...

Ähnliche Themen

  1. Renault Kinderkrankheit unbesiegbar?
    Von tobi90ger im Forum Andere Hersteller
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.06.2015, 22:30
  2. Renault Twingo BJ 04 Reifendruck
    Von scion_tc im Forum Andere Hersteller
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 17:36
  3. Renault Laguna geht während der fahrt aus und stottert.
    Von SenZ im Forum Andere Hersteller
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 23:05
  4. Renault Espace Lippe
    Von Slugger im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 11:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •