Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 66

Thema: OPC-Spiegel zerlegen

  1. #1
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    37
    Beiträge
    25.472

    OPC-Spiegel zerlegen

    Man kann sie komplett zerlegen.
    1. Spiegelglas rausklipsen (Bild 1&2)
    2. Stecker zerlegen (Belegung merken) (Bild 3&4)
    3. Motor losschrauben und samt Kabel rausziehen
    4. Gehäuse von der Grundplatte abziehen (Am besten gegen die Fahrtrichtung, Man muss da mit ziemlich viel Kraft beigehen, die Teile sind sehr fest, ich hatte auch Angst was abzubrechen ist aber alles heile geblieben, geht am besten wenn mans zu zweit macht.) (Bild 5,6&7)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  2. #2
    Themenersteller

    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    37
    Beiträge
    25.472
    mehr...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  3. #3
    Themenersteller

    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    37
    Beiträge
    25.472
    noch mehr...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  4. #4
    Member
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Auto
    OPC I
    Beiträge
    266
    Muss den Thread mal wieder ausgraben...

    bin gerade dabei meine OPC Spiegel zu zerlegen, damit ich die Trägerplatte pulverbeschichten lassen kann! Und wie ihr euch denken könnt, bekomme ich die Spiegel einfach nicht ab! Habe schon alles komplett mit Kriechöl eingesprüht - funktioniert einfach nicht!!! Arghhhh

    Hat jemand einen Tipp für mich?!

    Soll ich die Spiegel wieder ans Auto schrauben und dann versuchen zu ziehen?! Aber wie? In welche Richtung?

    Hatte heute Nachmittag alles abgeschraubt, weil ich angenommen habe, dass bei Raumtemperatur das ganze Plastik weicher wird - so dass die Bolzen dann leichter gelöst werden können!

    Hilfe!!!

    LuckyRocks

  5. #5
    Member Avatar von crossover
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    Naturpark Solling Vogler
    Auto
    Vectra C Caravan 2.0 T
    Beiträge
    364
    luckyrocks, waren die Spiegel schonmal zerlegt ?
    Opel Historie
    Kadett E-CC C14NZ, Kadett E-Stufenheck C14NZ, Astra F-CC C16NZ, Astra G Caravan X20XEV, Astra G Caravan Z22SE

  6. #6
    Member
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Auto
    OPC I
    Beiträge
    266
    Nein... waren sie nicht! Die Gußplatte sieht sowas von runtergerockt aus! Deswegen wollte ich sie auch frisch machen für die Saison!

    Oh man - habe es eben noch mal versucht - da bewegt sich nichts!

    Hast du einen Tipp für mich Crossover?!?

  7. #7
    Member Avatar von crossover
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    Naturpark Solling Vogler
    Auto
    Vectra C Caravan 2.0 T
    Beiträge
    364
    mmm, ich denke mal das es bestimmt das beste ist, sie nochmal anzubauen und dann nochmal zu versuchen. So haste bestimmt mehr Gewalt über die Spiegel und vielleicht vorher noch mit nem Fön ein wenig warm machen.
    Opel Historie
    Kadett E-CC C14NZ, Kadett E-Stufenheck C14NZ, Astra F-CC C16NZ, Astra G Caravan X20XEV, Astra G Caravan Z22SE

  8. #8
    Member
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Auto
    OPC I
    Beiträge
    266
    Ja - danke - versuche es dann noch mal am Wagen!!! In welche Richtung soll ich dann am besten ziehen? Gerade von der Tür weg? Oder doch lieber woanders hin?

    Möchte ungern die Spiegel spalten - da sitzt ja so ein Stift drin, der alles zusammenhält!

  9. #9
    Member Avatar von crossover
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    Naturpark Solling Vogler
    Auto
    Vectra C Caravan 2.0 T
    Beiträge
    364
    Ich denke am besten so, wie Osirus schon geschrieben hat, gegen die Fahrrichtung drücken. Meine Spiegel hab ich zusammen geschraubt, deswegen fragte ich, ob die schon mal zerlegt waren.

    Wäre schön, wenn sie heile Bleiben, sind ja doch sehr rar, die Spiegel.
    Opel Historie
    Kadett E-CC C14NZ, Kadett E-Stufenheck C14NZ, Astra F-CC C16NZ, Astra G Caravan X20XEV, Astra G Caravan Z22SE

  10. #10
    Themenersteller

    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    37
    Beiträge
    25.472
    Knie dich mit den Knien/Schienenbeinen auf die Platte und zieh dann gegen die Fahrtrichtung das Gehäuse zwischen den Beinen zu dir hin.
    Die Gehäuse bekommt man mit nen bisschen cleverness immer wieder mal bei Ebay, falls du eines schrottest, weil man muss so doll ziehen, dass man meint man reißt gleich was kaputt.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  11. #11
    Member
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Auto
    OPC I
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Osirus
    Knie dich mit den Knien/Schienenbeinen auf die Platte und zieh dann gegen die Fahrtrichtung das Gehäuse zwischen den Beinen zu dir hin.
    Habe ich alles schon versucht - irgendwann stand ich mit den Füßen auf der Platte - da bewegt sich nichts! Habe vorher alles eingesprüht mit Kriechöl - hab es auch einwirken lassen! Nichts passiert!

    Das so ein Stück Guß und Plastik so störrisch sein kann!? Geschraubt ist da doch nichts oder?

    Meine linke Hand tut dermaßen weh jetzt!

    LuckyRocks

  12. #12
    Themenersteller

    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    37
    Beiträge
    25.472
    Keine Schrauben, siehst du ja auf den Bilder.
    Die Zapfen werden einfach ein wenig mit den "Gegenstücken" verwachsen sein. Da hilft nur rohe Kraft, zur Not zu zweit.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  13. #13
    Member
    Mitglied seit
    19.03.2005
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    200
    Vorsicht, bei mir habe ich bei diesem Versuch die Zapfen aus dem Spiegel rausgerissen Die waren dermaßen festgegammelt in der Grundplatte, es war einfach anders nicht möglich. Grundplatte und Zapfen bildeten eine gleichmäßig korrodierte Masse...

  14. #14
    Member
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Auto
    OPC I
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Easterhead
    Vorsicht, bei mir habe ich bei diesem Versuch die Zapfen aus dem Spiegel rausgerissen Die waren dermaßen festgegammelt in der Grundplatte, es war einfach anders nicht möglich. Grundplatte und Zapfen bildeten eine gleichmäßig korrodierte Masse...
    Ja - stimmt, hattest du schon mal erwähnt!

    Also die Fahrerseite habe ich schon auseinander bekommen - alles heile geblieben! Gehe da, wenn überhaupt sehr vorichtig dran! Erst mal alles mit WD-40 einweichen lassen und dann immer wieder versuchen!

    LuckyRocks

  15. #15
    Member
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Auto
    OPC I
    Beiträge
    266
    So - nachdem ich es tatsächlich geschafft habe, meinen Beifahrerspiegel kaputt zu reißen - würde ich nun gerne folgendes wissen:

    Die Stifte, mit denen das Gehäuse an der Gußplatte befestigt wird, wie sind die befestigt? In das Gehäuse reingedreht?

    Muss ich die Stifte zum Lackieren herausdrehen?

    Habe einen komplett neuen Satz Hagus Spiegel auftreiben können!

    Danke - LuckyRocks

  16. #16
    Themenersteller

    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    37
    Beiträge
    25.472
    Die Stifte müssen nur abgeklebt werden.
    Die Gegenstücke der Stifte auch.

    Ich habe die Gegenstücke der Stifte vorm zusammenbau mit Fett vollgedrückt, damit sie nicht zusammenwachsen.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  17. #17
    Newbie
    Mitglied seit
    04.07.2010
    Ort
    Iserlohn
    Auto
    Limo Z16xe
    Beiträge
    15
    Hi ich bin auf der suche nach einer solch guten Anleitung für die Originalen Spiegel bzw wie man die Kappe ( Die Lackierte ) am besten abbekommt ohne sie zu zerstören??? Den rest zu zerlegen ist kein Problem. Nur da weiß ich nicht wie ich anfangen soll.

  18. #18
    Member Avatar von flokki1
    Mitglied seit
    19.09.2007
    Ort
    Bautzen
    Auto
    5 Türer
    Alter
    30
    Beiträge
    486
    Hi!

    Ich hole den nochmal hoch, weil mir hat er beim zerlegen ein Stück weiter geholfen und da wollt ich meine Technik noch ergänzen, vllt nutzt es mal jemandem.

    Einen hab ich nämlich nicht zerlegt bekommen und da hab ich es dann so gemacht, dass ich die Grundplatte von hinten, an der Stelle wo der Bolzen steckt, mit einem 6´er Bohrer bis zum Bolzen angebohrt hab und den Bolzen dann mit einem Splinttreiber/Dorn raus getrieben hab.
    Meine Galerie: KLICK
    Meine HP: astra-g.de.gg

  19. #19
    Member Avatar von Jareth
    Mitglied seit
    16.08.2011
    Ort
    Vetschau/Spreewald
    Auto
    Opel Astra G 1.6 BJ 98 75 PS
    Alter
    31
    Beiträge
    249
    ABend ich will meine Spiegel jetzt auch Lackieren lassen die OPC2 SPiegel . Wie glibse ich den am BEsten die SPiegel raus weil irgendwie habe ich das Gefühl das die mir fast zerbrechen .

    Und muss ich die Gussplatte überhaupt abmachen wenn ich die mitlackieren lassne will ?
    Geändert von Jareth (15.11.2011 um 18:06 Uhr)

  20. #20
    Member Avatar von flokki1
    Mitglied seit
    19.09.2007
    Ort
    Bautzen
    Auto
    5 Türer
    Alter
    30
    Beiträge
    486
    Das Glas ist an 4 Stellen geklipst.

    Am besten das Glas so stellen, dass du einen der oberen Klipse sehen kannst und dann den Klips mit dem Schraubendreher aushebeln. Da kann dem Glas an sich nicht viel passieren.
    Meine Galerie: KLICK
    Meine HP: astra-g.de.gg

  21. #21
    Member Avatar von Jareth
    Mitglied seit
    16.08.2011
    Ort
    Vetschau/Spreewald
    Auto
    Opel Astra G 1.6 BJ 98 75 PS
    Alter
    31
    Beiträge
    249
    Kann ich den Spiegel auch mit der Hand Bewegen weil ich habe die ja noch nicht angebaut habe die ja erst geholt .

    Okay habe einen rausbekommen muss nur schauen wegen der Beheizung wie ich das auch mache
    Geändert von Jareth (15.11.2011 um 18:17 Uhr)

  22. #22
    Member Avatar von flokki1
    Mitglied seit
    19.09.2007
    Ort
    Bautzen
    Auto
    5 Türer
    Alter
    30
    Beiträge
    486
    eigentlich schon... halt sachte... wie ist der Zustand der Spiegel? Bzw. willst du die Motoren zum lackieren raus machen?
    Meine Galerie: KLICK
    Meine HP: astra-g.de.gg

  23. #23
    Member Avatar von Jareth
    Mitglied seit
    16.08.2011
    Ort
    Vetschau/Spreewald
    Auto
    Opel Astra G 1.6 BJ 98 75 PS
    Alter
    31
    Beiträge
    249
    Naja Weiß nicht also ich kann ja mal Bild machen einen Moment 3 min Dann kann ich euch zeigen wie der zustand ist .

    Bilder:

    Geändert von Jareth (15.11.2011 um 18:25 Uhr)

  24. #24
    Member Avatar von flokki1
    Mitglied seit
    19.09.2007
    Ort
    Bautzen
    Auto
    5 Türer
    Alter
    30
    Beiträge
    486
    na da hast das Glas doch gut raus bekommen. Würd die Motoren drin lassen... Kann man abkleben
    Meine Galerie: KLICK
    Meine HP: astra-g.de.gg

  25. #25
    Member Avatar von Jareth
    Mitglied seit
    16.08.2011
    Ort
    Vetschau/Spreewald
    Auto
    Opel Astra G 1.6 BJ 98 75 PS
    Alter
    31
    Beiträge
    249
    Aber Die grund platte muss noch ab oder ?Und der SPiegel muss ja auch irgendwie noch ab er hängt ja an den Kabels.

    Okay habe schon Und wenn ich den Motor abklebe kann er das dann ordentlich Lackieren dadrin oder wie ?

    Und die Grund platte steht ja oben wie ich die Abbekomme aber dazu muss ich den Stecke ja öffnen wie mache ich das ?
    Geändert von Jareth (15.11.2011 um 18:41 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Zerlegen der Türverkleidung
    Von Astraland im Forum Innenraum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 18:53
  2. Wie Tankdeckel zerlegen???
    Von FN-QP-10 im Forum Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 19:09
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 12:17
  4. MID zerlegen
    Von Soldier79 im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 11:08
  5. Hagus Spiegel OPC Spiegel unterschiedlich ???
    Von BlauerBaron im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 14:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •