Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: [Z16SE] Kühler tauschen

  1. #1
    Member
    Mitglied seit
    05.11.2009
    Ort
    bei hamburg
    Auto
    Z16SE Caravan, 2003
    Beiträge
    56

    Kühler tauschen

    Moin Leutz,

    nachdem ich mich nun schon durch die Suche gewühlt habe bleiben Fragen.

    Mein Auto: Astra G Caravan, Z16SE, Klima, MT

    Was möchte ich machen: ich möchte meinen Kühler tauschen, da mein alter Kühler undicht ist

    Was muss ich dazu machen:
    - Stoßstange abbauen
    - Kühlmittel ablassen
    - Querträger abbauen
    - evtl die Batterie mit Trägerplatte ausbauen (?)

    Was ist mir noch nicht klar:

    - wenn ich die Demontage soweit hinter mir habe, wie verfahre ich dann mit dem Klimakondensator, muss der von seinen Leitungen gelöst werden? Dann würde ich doch mein Kältemittel verlieren.

    Kann jemand die Anleitung aus dem TIS für den Z16SE mit Klima und MT hier posten oder hilfreiche Tipps geben?

    Danke und Greetz
    MadX

  2. #2
    Büffelgehüft Avatar von Benny? Nicht du!
    Mitglied seit
    27.08.2008
    Ort
    Jüchsen/Meiningen
    Auto
    Astra G Z16SE CC Astra H Z17DTJ VAN
    Alter
    29
    Beiträge
    1.325
    Hallöchen

    also der Wechel des Kühlers stellt kein großes Problem dar!

    Im Großen und Ganzen ist dein Ansatz schonmal nicht schlecht. Vorgehen würde ich allerding so:

    1. Stoßstange vorne abbauen(25er; 20er Toax und Kneifzange)

    2. Querträger demontieren(13er Schlüsselweite)

    3. Sauglüfter am Klimakondensator demontieren(10er Schlüsselweite)

    4. Stecker und Kabel vom Drucklüfter(im Motorraum) lösen

    5. Einzelne Kühlwasserschläuche abdrücken und vom Kühler lösen(leichter Kühlwasser austritt vorprogrammiert!)

    6. Im Kühlerbefindliches Kühlwasser mittels der ROTEN ABLASSSCHRAUBE ablassen. Sie befindet sich in Fahrtrichtung, unten rechts am Kühler! -> AUFFANGBEHÄLTER BEREITSTELLEN!!!

    7. Klimakondensator vom Kühler lösen(Toax - Größe hab ich net im Kopf, ist was Kleineres^^)

    8. Klimakondensator etwas weghängen und befestigen

    9. Halter vom Kühler unten am Hilfsrahmen entfernen( ebenfalls Toax)

    ACHTUNG JETZT WIRDS FUMMELIG!

    10. Kühler samt Drucklüftergehäuse nach unten herausnehmen

    es wird garantiert ein bisschen Gefummel werden, aber mit Gedult und Spucke und evtl. einer 2. Person bekommst du das locker hin. Bevor du die unteren Halter entfernst, schau genau nach ob sich auch nichts mehr am Kühler, also Stecker- o. Schlauchtechnisch am Kühler befindet!

    11. Anbauteile vom alten Kühler abbauen und am Neuen Montieren

    Einbau erfolgt dann in umgekehrter Reihenfolge, achte aber drauf, dass du den Kühler wieder in die oberen Führungsschienen(auf Höher der Scheinwerfer) wieder einfädelst!

    Hast du den Kühler wieder eingebaut alle Schläuche und Stecker wieder ordnungsgemäß befestigt, dann entlüfte bitte das Kühlsystem. Es stellt ebenfalls keinen großen Akt da!

    Du füllst den Ausgleichsbehälter mit Kühlflüssigkeit(ACHTUNG GEFRIERTEMPERATUR BEACHTEN!!!)
    Lässt den Motor im Stand laufen, bis er Betriebstemperatur erreicht hat(erkennbar an Kühlmitteltemperaturanzeige und Betrieb der Lüfter) währenddessen, behälst du immer den Kühlmittelstand im Ausgleichsbehälter im Auge und gibts immer etwas nach, wenn der Pegel sinkt! Irgendwann sollte er aufhören zu sinken und konstant bleiben, jedoch sollte dann auch auf dem vorgeschriebenen Niveau(Pägung am Ausgleichsbehälter) sein!

    Wenn du die Schläuche, wie oben beschrieben, abkneifst, dann läuft weniger Kühlflüssigkeit weg und du hast nicht so eine Sauerei! Den Rest im Kühler kannst du, wie bereits gesagt, im Behälter auffangen und anschließend in den Ausgleichsbehälter wieder einfüllen. Es kann jedoch sein, dass du doch ein bisschen Kühlflüsigkeit nachfüllen musst, was sogar recht wahrscheinlich ist!

    Anschließen baust du die Stoßstange etc. wieder an und es dürfte alles passen Was ich jedoch noch empfehlen würde - fahr bei eine Werkstatt vorbei und lasse die Gefriertemp. spindeln..es geht ja schließlich auf den Winter zu und du willst ja nicht, dass dein Kühlsystem auffriert

    Das dürfte es gewesen sein, bei Verbesserungsvorschlägen, bitte posten

    Hoffe ich konnte helfen :-P
    Würde gerne ma wieder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, nur passt es leider nich in den Kofferraum

    Eigentlich wollte ich Ihn ja orginal lassen

    SAVE THE RING!

  3. #3
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    05.11.2009
    Ort
    bei hamburg
    Auto
    Z16SE Caravan, 2003
    Beiträge
    56
    Vielen Dank für den sinnlosen Hinweis.

    Möglicherweise hat eine andere Motorisierung andere Bauteile. Aber darum hab ich ja den Motortyp Z16SE angegeben.
    Ein Z16SE hat keinen Sauglüfter und der Querträger lässt sich demontieren - wenn man die Schweißpunkte aufbohrt...

    Also, vllt nächstes Mal etwas sparsamer sein mit dem posten.

    MadX

  4. #4
    Büffelgehüft Avatar von Benny? Nicht du!
    Mitglied seit
    27.08.2008
    Ort
    Jüchsen/Meiningen
    Auto
    Astra G Z16SE CC Astra H Z17DTJ VAN
    Alter
    29
    Beiträge
    1.325
    Ein Z16SE hat keinen Sauglüfter
    ähm und was ist dann dieser Lüfter vor dem Klimakondensator?! Ich denke schon, dass man den als Sauglüfter bezeichnet!

    Ach und übrigens... eine gut gemeinte Hilfe, die vllt einen Mangel hat als SINNLOS hinzustellen...DAS ist SINNLOS! Keiner ist perfekt, auch du nicht, was du ja gerade bewiesen hast!
    Geändert von Benny? Nicht du! (20.11.2011 um 19:24 Uhr)
    Würde gerne ma wieder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, nur passt es leider nich in den Kofferraum

    Eigentlich wollte ich Ihn ja orginal lassen

    SAVE THE RING!

  5. #5
    Member
    Mitglied seit
    15.11.2009
    Beiträge
    97
    Ausserdem versuchen alle im Forum einen zu helfen. Wenn das bei anderen Astras so ist ist es doch In Ordnung das er es so schreibt!
    Finde es auch recht scheiße einen So gut detailierten Beitrag so schlecht zu reden!
    LG

  6. #6
    Büffelgehüft Avatar von Benny? Nicht du!
    Mitglied seit
    27.08.2008
    Ort
    Jüchsen/Meiningen
    Auto
    Astra G Z16SE CC Astra H Z17DTJ VAN
    Alter
    29
    Beiträge
    1.325
    Naja..gibt anscheind auch Leute, für die alles sinnlos ist, wenn nicht alles perfekt haarklein "vorgekaut" ist!

    Ist wieder so ein Thread, der unseren "Güldenen Regeln" entspricht! Erstmal jegliche Hilfe von einigen Usern für sinnlos erklären ohne es vllt. erstmal ausprobiert oder nachgefragt zu haben -.-

    Was tun, wenn es doch Antworten von helfenden Usern gibt? (falls diese es VOR den Moderatoren gesichtet haben)

    Mitteilen, dass das ja sowieso nix bringt, was User X und Y vorschlagen, ohne es probiert zu haben.
    Geändert von Benny? Nicht du! (20.11.2011 um 19:45 Uhr)
    Würde gerne ma wieder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, nur passt es leider nich in den Kofferraum

    Eigentlich wollte ich Ihn ja orginal lassen

    SAVE THE RING!

  7. #7
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    05.11.2009
    Ort
    bei hamburg
    Auto
    Z16SE Caravan, 2003
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von OpelBenny Beitrag anzeigen
    ähm und was ist dann dieser Lüfter vor dem Klimakondensator?! Ich denke schon, dass man den als Sauglüfter bezeichnet!
    Wenn man vor dem Klimakondensator einen Lüfter hat, ist das sicher ein Sauglüfter. Aber beim Z16SE ist ab Werk kein Sauglüfter verbaut.

  8. #8
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    05.11.2009
    Ort
    bei hamburg
    Auto
    Z16SE Caravan, 2003
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von ceddy3390 Beitrag anzeigen
    Ausserdem versuchen alle im Forum einen zu helfen. Wenn das bei anderen Astras so ist ist es doch In Ordnung das er es so schreibt!
    Finde es auch recht scheiße einen So gut detailierten Beitrag so schlecht zu reden!
    LG
    Vielen Dank für den Hinweis, aber warum frage ich wohl explizit nach Z16SE? Das ist in meinen Augen NICHT hilfreich.

    Greetz
    MadX

  9. #9
    Büffelgehüft Avatar von Benny? Nicht du!
    Mitglied seit
    27.08.2008
    Ort
    Jüchsen/Meiningen
    Auto
    Astra G Z16SE CC Astra H Z17DTJ VAN
    Alter
    29
    Beiträge
    1.325
    Ähm....dann erklär mir mal bitte, was dieser schwarze "Kasten" mit einem Schaufelrad vor dem Klimakondensator ist....die Lichtmaschine mit Kühlerrad, oder was?!

    Der Beitrag ist schon hilfreich, wie es ja bestätigt wurde, und wenn man mit manchen Begriffen nichts anfangen kann, dann liegt das nicht am helfenden User! Entweder nachfragen oder oder belesen, aber meckern ist hier SINNLOS!

    Und das "ab werk" kannst du gleich stecken lassen, wenn er es nicht hätte...warum hat dann mein SE - MIT KLIMA - so einen Sauglüfter..weil zufällig einer im Werk rumstand und die Putzfrau beim putzen gestört hat?!
    Geändert von Benny? Nicht du! (20.11.2011 um 20:05 Uhr)
    Würde gerne ma wieder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, nur passt es leider nich in den Kofferraum

    Eigentlich wollte ich Ihn ja orginal lassen

    SAVE THE RING!

  10. #10
    Member Avatar von sasani
    Mitglied seit
    22.10.2011
    Beiträge
    51
    klima brauchst du nicht zu lösen nur vorne losschrauben und im auto hängen lassen
    der gerät nie müde, der gerät ist immer vor dem chef im geschäft und er schneidet das fleisch schweißfrei !!!

  11. #11
    Member Avatar von TorxusT
    Mitglied seit
    08.03.2008
    Ort
    Berlin
    Auto
    OPC Caravan einer von 228
    Beiträge
    871
    MadX, OpelBenny

    reißt euch mal am zippel,
    Es kommt auf das baujahr drauf an,

    Opel benny deiner wird ein älteres baujahr sein und noch sicher ein MKM verbaut haben auf der fahrerseite unter dem scheinwerfern,
    und der von MadX wird kein MKM mehr haben sondern das MSG und ein paar relais übernehmen die lüfteransteuerung.... weil der Klimalüfter vore eingepart wurde und ein stärkerer lüfter hinter dem Kühler verbaut worden ist.


    Mein Z16SE von 2003 hatte keinen Klimalüfter und MKM ... jedoch die etwas älteren autos von 2 freunden hatten jeweils einen mit MKM


    MadX
    wie man sich an der schön erklärten Anleitung hochziehen kann ich mir nen Rätsel.

    der Querträger vor dem Kühlerpacket läst sich abschrauben das sieht man wenn man nicht ganz blind ist eindeutig


    Fazit:
    Ob da nun ein lüfter vorne dran ist oder nicht ist Bockwurst sei froh da haste nen bauteil weniger was kaputt gehen kann
    dies ändert aber nichts an der Anleitung, sei froh das dir jemand hilft und nicht sofort auf die Suchfunktion verwiesen wird
    Geändert von TorxusT (20.11.2011 um 23:03 Uhr)

  12. #12
    Büffelgehüft Avatar von Benny? Nicht du!
    Mitglied seit
    27.08.2008
    Ort
    Jüchsen/Meiningen
    Auto
    Astra G Z16SE CC Astra H Z17DTJ VAN
    Alter
    29
    Beiträge
    1.325
    Torxus T: hehe alles klar. bin ja echt kein Typ der sich gleich streitet! Nur wenn jemand gleich drauf los "feuert" ohne irgendwelche Nachfrage zu stellen da könnt ich hochgehen!

    Und hätte ich es gewusst, dann hätte ich es auch mit Sicherheit auch erwähnt, dass es da "Ausstattungsunterschiede" geben kann..nur da ich es nicht wusste bin ich halt von meiner Variante ausgegangen, was ja auch nicht verkehrt ist

    Meiner ist Bj. `01 ..also sooo alt ist er nun auch wieder nicht :-P Und, dass es einen ohne gab ist mir ehrlich gesagt neu, da ich es noch nie so gesehen habe!

    MadX
    wie man sich an der schön erklärten Anleitung hochziehen kann ich mir nen Rätsel.

    der Querträger vor dem Kühlerpacket läst sich abschrauben das sieht man wenn man nicht ganz blind ist eindeutig


    Fazit:
    Ob da nun ein lüfter vorne dran ist oder nicht ist Bockwurst sei froh da haste nen bauteil weniger was kaputt gehen kann
    dies ändert aber nichts an der Anleitung, sei froh das dir jemand hilft und nicht sofort auf die Suchfunktion verwiesen wird

    Vielen Dank für dein Statement
    Geändert von Benny? Nicht du! (20.11.2011 um 23:35 Uhr)
    Würde gerne ma wieder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, nur passt es leider nich in den Kofferraum

    Eigentlich wollte ich Ihn ja orginal lassen

    SAVE THE RING!

  13. #13
    Member Avatar von marco56
    Mitglied seit
    08.10.2011
    Ort
    Oelzschau bei Belgern
    Auto
    2000 Sonderedition X16SZR
    Alter
    32
    Beiträge
    687
    Ich weiß Thema ist schon älter, nur ich wollte kein neues Thema aufmachen.
    Habe einen Wildunfall gehabt, jetzt brauch ich einen neuen Wasserkühler, meine Frage, von welchen Hersteller kaufen??
    Und was kostet der bei Opel neu, und welcher Hersteller ist das, weiß das einer??

  14. #14
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    37
    Beiträge
    25.393
    Kauf einfach irgendeinen passenden bei einem zuverlässigen Zubehörhändler.
    Sprich nicht gerade den billigsten bei Ebay.
    Bei GM wechseln die Lieferanten im Laufe der Zeit auch immer wieder mal.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  15. #15
    Member Avatar von marco56
    Mitglied seit
    08.10.2011
    Ort
    Oelzschau bei Belgern
    Auto
    2000 Sonderedition X16SZR
    Alter
    32
    Beiträge
    687
    OK, dann schaue ich mal nächste Woche was ich bekomme.

  16. #16
    Member Avatar von AstraBlack100
    Mitglied seit
    14.04.2004
    Ort
    Heimsheim (Landkreis PF)
    Auto
    1.8 16V Edition 100
    Alter
    39
    Beiträge
    618
    Behr ist beispielsweise Erstausrüster. Kostet bei Opel 402,16 Euro (wenn ich der original Ersatzteilseite glauben darf).
    Somit halt dich an den Rat von Osirus.

  17. #17
    Member Avatar von marco56
    Mitglied seit
    08.10.2011
    Ort
    Oelzschau bei Belgern
    Auto
    2000 Sonderedition X16SZR
    Alter
    32
    Beiträge
    687
    402,16€!!
    Auf E-Bay kosten die Behr Kühler 101,41€.
    Geändert von marco56 (24.05.2014 um 19:46 Uhr)

  18. #18
    Moderator Avatar von Christoph83EIC
    Mitglied seit
    04.06.2007
    Ort
    Heilbad Heiligenstadt
    Auto
    SilverEdition 09/1999
    Alter
    36
    Beiträge
    4.477
    geht auch noch deutlich günstiger. Schau mal über daparto.de und bei Hersteller einfach Premium auswählen. Behr, Valeo gibt es da bereits ab 50€ für den Z16SE
    Spritmonitor.de / meine SilverEdition

    Ich bin kein Kummerkasten, Psychiater findet ihr über die gelben Seiten!

    "Bloß nichts auf Krampf, nächste Woche ist ja wieder Freitag"

    Nordschleife 2012: 2 Runden; BTG 11:00Min - 2013: 3 Runden; BTG 10:33Min - 2014: 4,5 Runden BTG 10:07Min /nass BTG 11:40Min - 2015: 3 Runden BTG 9:47Min - 2016: 8 Runden BTG 9:33Min
    Nürburgring GP 2015: 5 Runden; 3:02Min - Spa-Francorchamps 2015: 23 Runden; 3:41Min

    Mechatroniker mit Stern

  19. #19
    Member Avatar von marco56
    Mitglied seit
    08.10.2011
    Ort
    Oelzschau bei Belgern
    Auto
    2000 Sonderedition X16SZR
    Alter
    32
    Beiträge
    687
    Ich hab den X16SZR:

  20. #20
    Newbie Avatar von Marpio
    Mitglied seit
    19.10.2012
    Ort
    Berlin
    Auto
    Astra G Caravan 1,6 16v - Bj 03, 74 Kw
    Beiträge
    19
    Hallo Leute,

    Ich habe einen Z16XE mit Klimaanlage und einem undichten Kühler, den ich wechseln möchte ohne die Klima zu öffnen.
    Im Netz habe ich diese Anleitung ( http://www.repwiki.de/index.php/Opel...uen_/_einbauen ) gefunden. Kann man das so wie es beschrieben ist unterschreiben oder muss zwingend die Klima evakuiert werden!

    Danke schon mal für eure Hilfe!

    Mfg
    Marcus

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  21. #21
    Member Avatar von TorxusT
    Mitglied seit
    08.03.2008
    Ort
    Berlin
    Auto
    OPC Caravan einer von 228
    Beiträge
    871
    klima kann angeschlossen bleiben. man darf sich halt nicht zu bloed anstellen ;-)

    gruß Matze

  22. #22
    Newbie Avatar von Marpio
    Mitglied seit
    19.10.2012
    Ort
    Berlin
    Auto
    Astra G Caravan 1,6 16v - Bj 03, 74 Kw
    Beiträge
    19
    Das klingt schonmal gut... ganz dämlich bin ich nicht. Von daher habe ich wohl gute Chancen dass es klappt :-D.

    Ich habe mir das Ganze grad mal von oben angesehen. Es sind zwei großflächige Teile mit Kühlrippen, das Vordere ist vermutlich von der Klima und kann von dem anderen abgeschraubt und durch den Gummischlauch bewegt werden.

    Wenn ich das so richtig gesehen habe, wo binde ich das Klimateil sicher an? Und was kann man falsch machen, wenn man sich doch ausersehen blöd anstellt? :-D :-D

    Danke für die Antwort! !!

    Mfg
    Marcus

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  23. #23
    Newbie
    Mitglied seit
    03.07.2015
    Beiträge
    6

    kühler opel astra g cc bj 1998

    Zitat Zitat von Osirus Beitrag anzeigen
    Kauf einfach irgendeinen passenden bei einem zuverlässigen Zubehörhändler.
    Sprich nicht gerade den billigsten bei Ebay.
    Bei GM wechseln die Lieferanten im Laufe der Zeit auch immer wieder mal.

  24. #24
    Newbie
    Mitglied seit
    03.07.2015
    Beiträge
    6
    Also ich weiß nicht was hier alles großartig dokumentiert wird.
    Der Austausch eines Kühlers bei einem opel astra g Bj 1998 ohne klima ist ein Witz..das schafft ein 13 jähriger ohne Kenntnisse,
    Es sind genau 4 Schrauben die gelöst werden anschliessend die Schläuche.
    Ist naürlich von Vorteil wenn man den Lüfter vorher abbbaut,dann sind es 4 schrauben mehr....smile....
    Wechsel des Kühler 25 min.ohne das halbe Auto zu zerlegen.

    Mechatroniker bei Opel in Kaltenkirchen.

Ähnliche Themen

  1. Kühler kocht
    Von Bottleneck im Forum Motor
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 16:20
  2. Kühler
    Von DerDummSchwätzer im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 15:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •