Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 78

Thema: [Coupé] Raven´s Turbo "Meine Astrid :-)"

  1. #26
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Der Dritte geht dann schon gut vorwärts
    Man kann von 50 bis 160 durchbeschleunigen, und das ohne Schlupf bei trockener Straße....
    Die 2te geht bis ca 3600 U/min ohne Schlupf, dann ist es wie wenn jemand Öl vors Auto schüttet
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  2. #27
    Member Avatar von FN-QP-10
    Mitglied seit
    09.01.2006
    Beiträge
    1.969
    WOW sehr geil, besonders mit dem GT28 Lader
    CUSTOMWORKZ.......

  3. #28
    Member Avatar von Ina605
    Mitglied seit
    19.04.2010
    Auto
    Astra G Coupe 2.2 16V
    Beiträge
    900
    Sehr toller Umbau. Die Frontansicht ist der Hammer.

  4. #29
    Member Avatar von Tomahawk
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Auto
    Z20LET Coupé
    Beiträge
    777
    Was mir auch sehr gefällt sind die Wischwasserdüsen. Waren die so bei der Front dabei oder hast du die irgendwo anders her bekommen? Was deine Straßenlage angeht...hast du hinten in den Radkästen noch Platz? Sieht nämlich ein bisschen so aus als ob deine Felgen da nochn Stück raus könnten...vllt ist er dann auch noch etwas "Standfester"

  5. #30
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Düsen sind vom BMW E39

    Hab mir schon Spurplatten überlegt, aber es wird ein Whitelin Stabi verbaut werden, weil das Heck zu sehr wegschmiert wenn ich flotter durch Kurven fahre....
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  6. #31
    Member Avatar von FN-QP-10
    Mitglied seit
    09.01.2006
    Beiträge
    1.969
    was ist das für ein Ladeluftkühler ?
    wo gibt's den Stoßaufladungskrümmer ?
    CUSTOMWORKZ.......

  7. #32
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Servus!

    Den LLK hab ich damals bei Wiltec gekauft.
    Ich weiß, qualitativ nicht das Über gerät, aber er hällt seit dem Einbau ohne Probleme :-)

    Der Krümmer ist der Klasen Krümmer den er vor dem Guss/V-Band Dingens hatte. Ob er ihn noch vertreibt kann ich dir leider nicht sagen, da müsstest anfragen.....
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  8. #33
    Member Avatar von FN-QP-10
    Mitglied seit
    09.01.2006
    Beiträge
    1.969
    hast evt bilder von deinem Motorraum ?
    CUSTOMWORKZ.......

  9. #34
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    JA, ich schau das ich welche hochgeladen bekomm :-)
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  10. #35
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    So, da sich ja mein alter BilderUpload account gesperrt hat musste ich auf einen "neuen" umsteigen.

    Die "schlechte" Nachricht für mich: Es hat sich seitdem ich die Bilder 2011 gemacht hab NICHTS mehr an meinem Auto getan
    Das Gute daran ist, ich kann euch mein Auto dadurch mit den alten Bildern wieder presentieren und es ist (leider) immer noch aktuell

    Hier ein paar alte neue Impressionen:














    Ich hoffe das QP gefällt trotzdem immer noch

    PS: ich versuch noch ein paar Bilder (von der Motor-Technik) aufzutreiben
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  11. #36
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97

    Raven's Turbo: Projekt Nürburgring gestartet :)

    Geüß Euch!!

    All zu lange ist es her das es Neuigkeiten von meiner Astrid gab.


    Ich werde Heuer noch zum Nürburgring pilgern!
    Es wird das Wochenende sein wo auf der GP-Strecke die DTM gastiert, also Action pur

    Um nicht nur optisch eine gute Figur zu machen, bekommt das QP einige Verbesserungen performencetechnischer Art.

    In Form von Powerflex Buchsen für:
    *) Vorderachsträcher
    *) Getriebehalter
    *) Motoraufhängung rechts
    *) Tonnenlager HA

    Zusatzlich wird ein Whiteline HA- Stabi Einzug halten und eine Bremsenkühlung für die Vorderbemse.
    Um dem Einlenkverhalten etwas mehr Dynamik zu verleihen, kommen Sturzeinstellschrauben und eine Radlastvermessung zum Einsatz.

    Da mir seit meiner Abstimmung damals die AGT immer schon etwas zu hoch war, habe ich mir Einstellbare NW-Räder besorgt, somit kann ich meine Nockenwellen endlich ordnungsgemäß einmessen.
    Hierzu eine kleine Negativerfahrung:

    Mein Ventildeckel ist schon offen und ich habe auch schon begonnen mich mit dem Thema Nockenwellen einmessen zu beschäftigen.
    Dabei musste ich mit Entsetzen feststellen das ich gar nicht, wie all die Jahre angenommen, X20XER Wellen verbaut habe, sondern die vom XEV 8O
    Ärgerlich desshalb weil ich damals einen XER Kopf gekauft habe und keinen XEV...

    Leider alles zu lange her um zu reklamieren.
    Was mich aber trotzdem positiv stimmt: Das der Motor mit den nicht eingemessenen Wellen, die noch dazu kleiner sind als bisher angenommen,
    trotzem 400PS gedrückt hat

    Um meine frohe Botschft noch etwas zu untermalen, hier noch 2 Bildchen von den schönen Sachen, die dann nicht mehr zu sehen sein werden



    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  12. #37
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Grüß Euch!

    Mal ein kurzes Update:

    Stabi ist verbaut. Fährt sich echt hammergut!!
    Hätte nie gedacht das sich das Fahrverhalten so verbessern kann!

    Ich hab aktuell "Stufe2" eingestellt (1=weichste, 4=härteste)

    Die NW Räder von KT sond auch verbaut!
    Leider kam ich mit den Einmesswerten für die XEV Wellen (E:0,9mm/A:0,3mm) auslasseitig nicht hin, jetzt musste
    ich den Zahnriehmen am Auslassrad einen Zahn auf "früh" stellen um auf die 0,3mm zu kommen!


    Fazit: Die AGT steigt wesentlich langsamer an, fällt schneller ab und liegt im Allgemeinen 60-100 grad unter meinen vorigen Werten!!!
    Ich hab auch das Gefühl das er nen Tick agieler am Gas hängt!
    Leider läuft er aber jetzt viel zu Fett unter Volllast, da muss noch nachgebessert werden!!

    Nächsten Dienstag gehts zum Achsvermessen, leider hab ich letztens festgestellt das die Domlager ausgeschlagen sind
    Dann heißt es 2 Tage Intensiv Test bevor es am Nürburgring geht!!

    Freu mich wie ein Schnitzl
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  13. #38
    Newbie Avatar von Nönne757
    Mitglied seit
    26.03.2016
    Beiträge
    15
    Viel Spaß dort.

    Dein Eimer ist echt geil. PU und Stabi mit nem Ordentlichen Fahrwerk bringen echt mal Leben in die Bude. Noch Semis drauf und das Handling kann sich für einen so alten Kahn schon sehen lassen.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  14. #39
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Danke!!

    Ich hab die Federal SS aufgezogen, die sind schon recht geil!!
    Die RS-R gibts in der Dinension nicht, aber des passt schon
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  15. #40
    Newbie Avatar von Nönne757
    Mitglied seit
    26.03.2016
    Beiträge
    15
    Oh von den SS hab ich nur gehört, dass die mega scheiße sind. Bin ich aber selbst nie gefahren. Gönn dir ruhig mal n richtigen Semi. Zur Not in ner anderen Dimension. 17 Zoll reicht optisch für den G und es gibt leichtere Felgen. Wirst du bei deinem sonstigen Setup nicht bereuen.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  16. #41
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Also ich kann bis jetzt nichts Negatives sagen.
    Beim Beschlrunigen halten sie besser als die SP Sport Maxx, die vorher montiert waren... (Auch auf den 19")

    Ja das Thema mit den Felgen liegt mir schon ne Weile im Kopf, aber das wird auch noch ne Weile so bleiben denk ich....
    Performencetechnisch sind kleinere auf alle Fälle besser, das weiß ich....
    Weniger wegen der Beschleunigung, aber vom Fahrverhalten allgemein...
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  17. #42
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97

    Projekt Nürburgring: abgeschlossen!!

    Grüß Euch!

    Alles sind wir wieder mehr oder weniger gut von unseren Ausflug zum Nürburgring zurückgekommen

    Gleich das Negative vorweg:
    Weniger gut ist eigentlich nur Astrid nach Haus gekommen
    Keine Angst!! Unfall hab ich keinen gebaut, es sind nur kleine "Mängel"

    Mir hüpfte mehrmals das Schaltseil ab.
    Bei der Hin- und Heim Fahrt vom und zum Bahnhof und leider auch beide Male die ich am Ring gefahren bin (da aber zum Glück wiederum erst sehr Spät, ca 2 km vor der Döttinger Höhe)
    War recht "Lustig" wenns Schaltseil abgehüpft ist, gern mal bei Ampeln, oder bei der Fahrt zum Bahnhof im Stau vor Düsseldorf
    Das sorgte für die nötige Spannung zusätzlich zum Stau, ob wir noch rechtzeitig den Zug erreichen
    Fazit: DIE FLIEGT RAUS!!!

    2tes Maleur: Krümmerriss!
    Das führe ich auf die lange Zeit zurück, die ich mit den nicht eingemessenen Nockenwellen gefahren bin. Da war die AGT ständig sehr hoch und sank fast gar nicht wärend des Schubbetrieb ab. Da wurde der Krümmer schon gut durchgeglüht...
    Wird geschweisst und mit eingemessenen Nocken hällt er dann sicher länger weil die AGT jetzt deutlich niedriger ist und auch superschnell abfällt im Schubbetrieb!

    So, nun zum Reisebericht

    Am Donnerstag Abend den 08.09. fuhren wir mit dem Autoreisezug Richtung Düsseldorf



    Es war wieder eine sehr angenehme und entspannte Fahrt (ich kannte es ja schon durch die beiden Male als ich in Marl war, meinen beiden, Frau und Kind, taugte es auch)
    Nach der Ankunft Freitag Früh in Düsseldorf fuhren wir erstmal in unser Quartier nach Herresbach (Natürlich mit Schaltseilproblemen ).
    Sehr nette Gastgeber und genügend Platz fürs Bettchen vom Junior, super!!
    Natürlich suchten wir nach dem Gepäckausladen das Objekt der (eher Meiner) Begierde auf:



    Für das passende Rahmenprogramm war selbstverständlich auch gesorgt!
    DTM das ganze Wochenende!! Was will der Motorsport Fan mehr?
    Klar, über die Nordschleife brettern
    Das taten wir auch :








    Und den obligatoriscen Aufkleber gabs natürlich auch auf den Ar**h von Astrid



    Noch ein schnelles Familien- Selfie bevor es wieder nach Hause ging (wieder mit Schaltseilproblemen und gerissenen Krümmer)




    Leider hat mir die SWV und dann der Krümmer einen Strich durch die Rechnung gemacht was die Rundenanzahl anging, aber so
    machte es einfach keinen Spaß, immer mit dem Gedanken im Kopf zu fahren das der Dreck jederzeit wieder runterspringt.

    Auf jeden Fall möcht ich wieder hin und dann mit ordentlichen Schaltseil (und Umlenkung), geschweissten Krümmer und größerer Bremse
    Ja, obwohl ich nur 2 Runden gedreht hab, hab ich schon gemerkt das sie (für die Rundstrecke) sehr am Limit ist.
    Und ob die Bremsenkühlung eine Verbesserung gebracht hat weiß ich nicht, da ich sie erst 2 Tage vor der Abreise montiert hab...

    Alles in Allen war es ein supergeiles Wochenende das mega Spaß gemacht hat, ja sogar meiner Frau
    Dieser Fleck Erde dort "Oben" (von mir zuHaus aus betrachtet) ist echt ein Zentrum der Motorsport- Verrücktheit und hat mich zu 100% infiziert!
    So viel scharfe Kisten auf einen Haufen, die das tun wofür sie gebaut wurden hab ich noch nie gesehen, Wahnsinn!!
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  18. #43
    Member Avatar von marS astra 8v
    Mitglied seit
    04.11.2004
    Ort
    07xxx
    Auto
    OPC II Caravan + Astra K ST
    Beiträge
    1.286
    fährst du noch serienbremse, denn bei der leistung würd ich schon auf was mit mehr bremsenwirkung umsatteln
    1. G: Dschungelgrüner CC mit 75PS (X16SZR)
    2. G: Carbonschwarzes Coupe mit 177PS (Z22SE)
    3. G: Ardenblauer OPC II Caravan 293 PS (Z20LET)

  19. #44
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Servus!
    Ich fahre eine aufgerüstete Serienbremse.
    EBC Greenstuff Beläge, Black Dash Scheiben und Goodrige Stahlflexschläuche rundum.
    Aber ich werde sicher aufrüsten! (Hab schon was im Auge).
    Hatte ein paar Mal die Situtation das das Pedalgefühl ordentlich weich wurde
    Das war nicht so cool...
    Und ich habe aber null Ringerfahrung und qusai keine Fahrkenntnis über mein Auto, da ich es
    so gut wie nicht bewege.
    Leider, aber es gibt wichtigere Dinge zur Zeit.
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  20. #45
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Grüß Euch!

    In den letzen Tagen habe ich endlich ein paar Stunden Zeit gefunden mein QP etwas zu bemuttern
    Immerhin stand es seit meinem Besuch in der Eifel daheim auf der Hebebühne :-(

    Anfangs dachte ich das der Krümmer gerissen sei, nachdem ich aber Front,LLK und Kühler abgebaut habe sah ich das sich
    die Muttern und Stehbolzen die Krümmer und Turbo zusammenhalten so weit gelockert hatten das ein fast 3mm Spalt entstand
    Ein Bolzen fehlte komplett einer war halb draussen eine Mutter locker und die Vierte noch so halb fest.....

    Zum Glück hatte ich noch eine Ersatzdichtung, Bolzen und Muttern auf Lager und konnte es somit gleich beheben!!

    Weiters geisterte mir ja seit dem NBR ja der Gedanke einer ordentlichen Bremsanlage im Kopf herum, dies wurde nun umgesetzt

    Bilder sagen mehr als Worte:





    Die Bremsanlage ist ganze 3kg pro Seite leichter als die Serienbremse, das hät ich nie gedacht!!
    Die Bremsleistung ist kalt sogar etwas besser als mit den EBC Kompomenten (Greenstuuf/Blackdash),
    der Pedaldruckpunkt ist sehr definiert, immer gleich und etwas härter (was mir besser gefällt)!!

    Gestern hab ich wärend dem Einlenken am Kurvenanfang kurz etwas härter bremsen müssen und das Auto wurde hinten nicht übermäßig unruhig, es hat sogar das ABS leicht eingehakt, blieb alles gut beherschbar.

    Ich bin mir aber sicher das ich bis jetzt noch bei weitem nicht das mögliche Potential der Bremse ausgenutzt habe, da ich entweder mit der gesamten Familie (2Kids und Frau) unterwegs war, oder der Verkehr auf den Landstraßen im Umland kein Tieffliegen zuließ
    Im September ist am Pannonia Ring noch ein freies Fahren, ich hoffe das ich mich dort austoben kann, dann gibt es einen sportlicheren Bericht
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  21. #46
    Newbie
    Mitglied seit
    06.05.2015
    Ort
    Wermelskirchen
    Auto
    Astra Coupé Linea Rossa
    Beiträge
    6
    Sehr schönes Qp,
    die Umbauten gefallen mir sehr, nur würde ich auf 17 oder 18 Zoll Felgen umbauen (vom optischen und von der Performance)

    Aber von technischer Seite echt super Auto

  22. #47
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von Der Koch Beitrag anzeigen
    Sehr schönes Qp,
    die Umbauten gefallen mir sehr, nur würde ich auf 17 oder 18 Zoll Felgen umbauen (vom optischen und von der Performance)

    Aber von technischer Seite echt super Auto
    Danke!

    Ja an dem Felgen thema bin ich schon drann (siehe im Verkaufbereich )
    Die potenziellen Neuen stehen schon fest
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  23. #48
    Themenersteller

    Member Avatar von Raven
    Mitglied seit
    20.05.2008
    Ort
    Ebenthal NÖ
    Auto
    Coupé Turbo
    Beiträge
    97
    Grüß Euch!

    Stillstand heißt Rückschritt hört man von so einigen Leuten

    Dieses Motto habe ich mir ebebfalls zu Herzen genommen und möchte hier meine neueste Modifikation vorstellen:

    Nach längeren suchen habe ich nun endlich ein Speedster Lenkrad gefunden und dieses auch schon verbaut

    Als erstes ging es an das modifizieren des Hupensteckers!
    Da ich ja auch eine LFB vetbaut hatte habe ich einfach die beiden Pins dafür ausgepennt



    Und den Plusdraht der auch zur LFB durchgeschliffen ist getrennt und neu verlötet:




    Aus der Nabe vom Speedylenkrad und einer Nabe von einen Astra Lenkrad vom Schrottplatz
    hat mir dann ein Kumpel eine super Adapternabe gebaut!




    Und fertig ist die Hexerei:



    Ohne großartig auf der Lenksäule herumzuwerken oder den Schleifring zu tauschen!

    Fährt sich echt super, bissl PS Feeling mit Logitech Lenkrad
    Die Hebeln sind jetzt zwar etwas weiter weg, aber das ist einfach Gewohnheitssache!

    In den kommenden Wochen wird dann die Benzinversorgung erweitert (Catchtank)
    und die Ansaugung optimiert!!

    ...... to be contuined
    Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam (Mario Andretti)

    Z20LET + Garrett GT2871R = ....leider geil!

  24. #49
    Newbie Avatar von Joker Ace
    Mitglied seit
    22.07.2018
    Beiträge
    9
    Speedster Lenkrad hatte ich auch, im Speedster
    20120225_104814.jpg

  25. #50
    Member Avatar von Tomahawk
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Auto
    Z20LET Coupé
    Beiträge
    777
    Hat das Speedster Lenkrad einen geringeren Durchmesser? Der Durchmesser meines Coupé Lenkrades ist mir zu groß für so ein Auto...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •