Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Hydrostel defekt, weiterfahren mglich?

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    23.01.2008
    Auto
    Coupe
    Beitrge
    3

    Hydrostel defekt, weiterfahren mglich?

    Hallo!

    Kann ich meinen 2.2er Coupe weiterfahren auch wenn die Hydrostel laut klappern? Wie lange kann man so weiterfahren oder mssen diese unbedingt repariert werden?

    Was wren die Folgen wenn ich sie nicht reparieren wrde?

    Danke schon mal im voraus!

  2. #2
    Member Avatar von Gott666
    Mitglied seit
    09.03.2007
    Ort
    Schaumburg
    Auto
    2,5 V6 Black Series
    Alter
    32
    Beitrge
    2.129
    Mit defekten Hydros kannst du nicht weiterfahren. Im schlimmsten Fall ist ein Ventil noch offen wenn der Kolben schon oben ist, und die Folge drfte jeden klar sein.

  3. #3
    Member Avatar von haseber
    Mitglied seit
    28.07.2008
    Ort
    Langenau
    Auto
    Z20LET+bissle mehr
    Beitrge
    176
    Ich wrd auch sagen sofort reparieren!! alle hchste Eisenbahn
    sonst ist Schicht im Schacht.
    La lieber den Turbo saufen
    al du dich ins Koma saufen


    Liebgewonnenes verkauft mann nicht!!


    Wenn mann einer Frau die Autotr aufhlt........
    ist entweder dass Auto neu.......
    oder die Frau.......:-D
    http://www.gd-performance.de/ =)Alles rund ums Auto

  4. #4
    Member
    Mitglied seit
    31.05.2006
    Ort
    Dresden
    Auto
    Elegance Bj. 98 X18XE1 85KW/116 PS
    Beitrge
    151
    Zitat Zitat von Gott666
    Mit defekten Hydros kannst du nicht weiterfahren. Im schlimmsten Fall ist ein Ventil noch offen wenn der Kolben schon oben ist, und die Folge drfte jeden klar sein.
    Sicher ? Oder ist das Halbwissen ? Immerhin klappern seine Hydro's nur. In meinem Verstndniss sind sie damit "nur" eingelaufen. Warum sollte das zum Ventiltod fhren.

    Ich kann zwar nur fr meinen alten Escort sprechen (er ruhe in Frieden), aber bei Ford gabs die eingelaufenen Hydro's sozusagen schon ab Werk ;-) Mit dem bin ich ber 100.000 km mit eingelaufenen (klappernden) Hydros gefahren. Das hat ihm in keinster Weise geschadet. Das Klappern nervt halt nur....

  5. #5
    Member
    Mitglied seit
    11.09.2008
    Auto
    Astra G 3Trer Sportive Z22SE Jetzt E46 Cabrio 330CI
    Beitrge
    382
    Ah das ist ja hchst interessant
    Ich bin damals mit meinem X16SZR 35000km mit extrem klackerden Hydros rumgefahren (hat sich wie ein Diesel angehrt) und das war kein Problem.Er hatte auch kein l gefressen.

    Die Hydros stellen die Ventile ja trotzdem noch ein.

  6. #6
    Member
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Passau
    Auto
    Astra Cabrio Z22SE + Caravan Y20DTH
    Beitrge
    430
    Hallo.
    Wenn das Ventilspiel nicht exakt stimmt werden die Ventile nicht mehr sanft geffnet, sondern dann haut die Nocke wie ein Hammer auf den Stel.
    Ich htte Angst um die Nockenwelle.
    Gru

  7. #7
    Member
    Mitglied seit
    02.02.2004
    Ort
    Wien
    Auto
    Astra H 1.7 CDTI Style
    Beitrge
    609
    Also ein Ventil kann ganz sicher nicht offen bleiben, wenn die Hydros kaputt sind!!!!
    Das Ventil wird durch die Ventilfeder geschlossen und nicht durch den Hydrostel.

    Der Hydrostel ist dafr da um das Ventilspiel auszugleichen, wenn so ein Stel kaputt ist klappert er, weil das Ventilspiel zu gro ist!

    Also reparieren wrde ich es auf jeden Fall lassen, aber du musst nicht das Auto sofort stehen lassen.

    fr die Nockenwelle wird es auf dauer sicher nicht gut sein.

    Gru Mike

    PS: hast du schon den lstand kontrolliert? bei zu wenig l hrt man die Hydros auch klappern.


    2004 bis 03/2010 Astra G Stufenheck 2.0 DI 16V Bj. 99
    seit 03/2010 Astra H 1.7 CDTI Style Bj. 08

    meine Gallerie http://www.astra4ever.net/viewtopic....650544#1650544

  8. #8
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    23.01.2008
    Auto
    Coupe
    Beitrge
    3
    Danke fr Eure bisherigen Meinungen!

    lstand habe ich natrlich kontrolliert. Er braucht auch viel l! Werde in einigen Tagen einen lwechsel von 5W30 auf 10W40 machen. Mal sehen ob das was bringt...

  9. #9
    Member
    Mitglied seit
    16.05.2009
    Auto
    Coupe 1,8
    Beitrge
    403
    das beste fr nen Opel 16V ist 0W40... aber nur das von Mobil 1 hat die Freigabe von Opel dafr!
    das 30er ist eh zu flssig bei betriebstemperatur, da haben die Hydros von meinem Corsa sowie auch von meinem Astra geklappert, mit 0W40 garnicht mehr

  10. #10
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V Edition 2
    Alter
    38
    Beitrge
    25.622
    Er braucht auch viel l!
    Geh mal davon aus, dass es hchstwahrscheinlich an den Ventilschaftdichtungen liegt.
    Solltest du dann auch gleich abklren und wenn notwendig neu machen lassen, wenn es an die Hydros geht.

    Wieviel gelaufen?


    das beste fr nen Opel 16V ist 0W40... aber nur das von Mobil 1 hat die Freigabe von Opel dafr!
    Opel schreibt fr den Z22SE le der Qualitt ACEA A3/B3 vor. Da gibt es bestimmt mehr als nur das von Mobil1.

    Dem Ingenir ist nix zu schwr!


  11. #11
    Member Avatar von Gott666
    Mitglied seit
    09.03.2007
    Ort
    Schaumburg
    Auto
    2,5 V6 Black Series
    Alter
    32
    Beitrge
    2.129
    Ich wei nicht ob ich nen Denkfehler habe, aber kann sich nicht ein defekter Hydrostel in der Bohrung verkanten und somit bleibt im ungnstigsten fall das Ventil offen?

  12. #12
    Member
    Mitglied seit
    09.10.2009
    Ort
    Wuppertal
    Auto
    1.8 16V Edition Silver / Dbilas
    Beitrge
    124
    Bei meinem C20XE gehrten die 16 klappernden Jungs zur morgendlichen Begrung. Meine Hydros haben satte 4 Jahre jeden Morgen 15 Minuten lang geklappert und gaben erst Ruhe wenn das l durch die Hitze so dnn war, das es wirder durch passte. Die Hydros klappern heut beim neuen Besitzer meines Astra F brigens immer noch.

    So wie ich das sehe sind die Hydros mit lschlamm verdreckt, so da das l erst durch kommt, wenn es durch die Temperatur im Motor so dnn wird, das es durch die Bohrungen passt. Sollten Deine Hydros nach gewisser Betriebszeit leiser werden, ist es nur eine "Durchblutungsstrung", die Du am besten damit behebst, indem Du sie austauschen lsst.

    Kaputtgegangen ist mir dadurch noch kein Motor.

  13. #13
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V Edition 2
    Alter
    38
    Beitrge
    25.622
    Ich besorg mal nen Bild von nem Hydrostel eines Kumpels, da war nicht mehr viel von ber, die Dinger sind hohl und ich glaube auf der Ventilseite hatte sich der Schaft hineingearbeitet... nicht gut.

    Dem Ingenir ist nix zu schwr!


  14. #14
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V Edition 2
    Alter
    38
    Beitrge
    25.622
    Hier mal ein klappernder Hydrostel nach dem Ausbau:
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken

    Dem Ingenir ist nix zu schwr!


  15. #15
    Member
    Mitglied seit
    19.03.2005
    Ort
    Bielefeld
    Beitrge
    200
    Meine Hydros sahen aus wie geleckt und haben trotzdem geklappert. Es war aber kein defekt fest zu stellen. Also wieder eingebaut... siehe da, klappern immernoch .... Kann natrlich nichts ber das Gerusch bei dir sagen ... das ich jetzt sagen wrde die sind kaputt kann ich bei mir nicht behaupten...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •