Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 42

Thema: Astra G 100 PS langsamer als 84 PS Version

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    24.06.2009
    Ort
    Köln
    Auto
    101 PS - schwarz
    Beiträge
    8

    Astra G 100 PS langsamer als 84 PS Version

    Hey,

    Ich habe nen Astra G Coupe, 100 PS, 2000 Baujahr (100 Edition) und mein bester Freund hat den 84 PS Motor und das 2003 Model (NJOY).

    Also ich habe das Gefühl, dass ich bis 50-60 kmh keine Schnitte gegen den habe... Wir sind letztens auf die Autobahn gefahren und der konnte ohne Probleme an mir vorbei ziehen...

    In der Beschleunigung war er deutlich schneller ... auch an Ampeln ... Also wie ich Schalten muss weiss ich ... aber ich weiss einfach nicht woran es liegt...

    Vllt weil er nen neueres Model hat? und Getriebe etc besser eingestimmt ist ?!?!? ... oder Kann Iwas von Zünkerze bis Motor defekt sein? Oder kann es sogar daran liegen, dass der Vorbesitzer in 4 Jahren nur 3000 KM gefahren ist (Vorbesitzer = Oma) ...

    Wenn jemand ne Idee für ne schnelle Verbesserung hat wäre ich dankbar ...


    Grüße

    DaCologne

  2. #2
    -=TbMoD=-
    Gast
    da kommen mehrere Faktoren zusammen
    dein Freund wird vermutlich auch den CC fahren oder ?
    du hast ein Coupe

    er hat einen der letzten 8V Motoren du einen 16V Motor

    Getriebe möglich müsste man vergleichen wer was verbaut hat

    Vorbesitzer ebenfalls wenn das eine ältere Dame war
    ist der Motor natürlich auch dementsprechend "eingefahren"

  3. #3
    Ehrenmoderator Avatar von Ti
    Mitglied seit
    10.10.2003
    Ort
    Linz / Oberösterreich
    Auto
    Insignia Sport CDTi
    Beiträge
    5.989
    es gibt kein Coupe mit 100 PS.

  4. #4
    Gesperrt
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    5.873
    Den z16xe gab es im Coupe.Im Cabrio gibt es den auch.Ich glaube aber nur als reimport.

  5. #5
    Member
    Mitglied seit
    19.08.2007
    Auto
    Sommer: Astra OPC Caravan, Kadett E Cabrio, Kadett E GSI 16V - Winter: Subaru Impreza WRX
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Ti
    es gibt kein Coupe mit 100 PS.
    Doch doch, es gibt 1.6er Coupe's.

    Ich wollte es erst auch nicht glauben.

    Gruß Frank
    Astra G Coupe - Silver Edition, JMS-Ansatz, KW-Gewinde und hochlganzverdichteten RH-Turbo ---> *bling bling* <---- Das war einmal!

    Nun heisst es Astra OPC Caravan!!!! :-D

    http://astra-g.de/showthread.php/626...ra-OPC-Caravan

  6. #6
    Ehrenmoderator Avatar von Ti
    Mitglied seit
    10.10.2003
    Ort
    Linz / Oberösterreich
    Auto
    Insignia Sport CDTi
    Beiträge
    5.989
    Cabrio weis ich, aber als Coupe??!?! noch nieeee gesehn.

  7. #7
    Member Avatar von kc85
    Mitglied seit
    11.10.2006
    Ort
    Erfurt
    Auto
    Caravan Fresh, Z16XE & CC Sport, Z16XE
    Beiträge
    6.647
    Er wird mit "Coupe" wohl eher einen 3-türigen CC gemeint haben.

    kc85
    Jede Lösung eines Problems ist ein neues Problem. (J. W. von Goethe)

    - 7x17 TSW mit H&R-Platten, 50/30 AP/KYB, 280er Bremse, Lexmaul-Strebe, FMS-ESD, Sportsitze + Kindersitze & Teddys auf der Heckscheibe = Familien-Caravan
    - 8x17 ROD mit H&R-Platten, 85/65 FK-Highsport, 280er Bremse, Lexmaul-Strebe, Diesel-MSD, ATU-ESD, Sport-Ausstattung, etwas guter Sound = Spaß-CC

    Meine Autos _ All my friends know the low rider ...

  8. #8
    Gesperrt
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    5.873
    Das Coupe ist auch schwerer.Und schau mal aufs Bild du brauchst mehr Drehzahl.

  9. #9
    Member Avatar von kc85
    Mitglied seit
    11.10.2006
    Ort
    Erfurt
    Auto
    Caravan Fresh, Z16XE & CC Sport, Z16XE
    Beiträge
    6.647
    Dann leg die Kurven mal übereinander. Das macht nämlich kaum einen Unterschied, nur das ab 3.000 U/min der 8V kein Land mehr sieht.

    Unterhalb davon nehmen sich die Motoren absolut nichts.

    kc85
    Jede Lösung eines Problems ist ein neues Problem. (J. W. von Goethe)

    - 7x17 TSW mit H&R-Platten, 50/30 AP/KYB, 280er Bremse, Lexmaul-Strebe, FMS-ESD, Sportsitze + Kindersitze & Teddys auf der Heckscheibe = Familien-Caravan
    - 8x17 ROD mit H&R-Platten, 85/65 FK-Highsport, 280er Bremse, Lexmaul-Strebe, Diesel-MSD, ATU-ESD, Sport-Ausstattung, etwas guter Sound = Spaß-CC

    Meine Autos _ All my friends know the low rider ...

  10. #10
    Member
    Mitglied seit
    16.05.2009
    Auto
    Coupe 1,8
    Beiträge
    403
    klar gabs das Coupe sowie das Cabrio als 1,6er allerdings nur 2004 in Deutschland orderbar gewesen alles andere war Reimport

  11. #11
    Member
    Mitglied seit
    16.07.2007
    Auto
    2.0Dti Selection
    Beiträge
    266
    Das coupe gibt es als 1.6er liegt vielleicht auch einfach daran das seinn CC schonmal leichter sein dürfte als deiner!Bin letztens auch mal nen Astra mit 84PS gefahren und muss sagen das sie für die PS ganz gut laufen!

  12. #12
    Member
    Mitglied seit
    01.02.2008
    Ort
    Peine
    Auto
    Caravan 1.6 16V X16XEL
    Beiträge
    342
    Rein vom Motor gesehen müsste der 16V besser gehen, aber erst dann, wenn der 8V schon in den nächsten Gang schaltet.
    Ich kenn den Vergleich zwar nur mim SZR Caravan, aber bis 3200U/min nehmen die sich nicht wirklich viel...
    LG Superink
    Wer später bremst fährt länger schnell, ist meist aber auch eher Tod...
    Caravan rulez!

  13. #13
    Member
    Mitglied seit
    16.05.2009
    Auto
    Coupe 1,8
    Beiträge
    403
    der 1,6 16V müsste aber in höheren Geschwindigkeiten besser gehen!
    haben selber mal son vergleichsrennen vor nen paar Jahren gehabtüber 200m:
    Kadett 8V 75PS
    Astra 8V 86PS
    Astra 16V 101PS

    Ergebnis der Kadett lag vorne, dahinter der 16V Astra und mehr als knapp danach der 8V, man hats aber gesehn, dass der 8V den deutlich besseren Antritt hat, der 16V aber gerade bei hoher Drehzahl stärker zulegt, aufer Autbahn kann man dann wirklich nur noch sagen, dass dann wirklich die PS zählen

  14. #14
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    24.06.2009
    Ort
    Köln
    Auto
    101 PS - schwarz
    Beiträge
    8
    Jaja tut mir leid ... hab eben schnell auf der Arbeit schreiben müssen und hatte mehr oder weniger meinen Chef im Nacken ... Hab halt nen 5 Türer Astra G 100 Edition ... mit 100 PS ...

    Naja auf jedenfall hab ich keine Chance gegen den ... Gibts denn ne möglichkeit den Wagen auf mich neu einzustimmen ^^ also damit der nicht mehr denkt, dass ne Oma das Ding fährt? ... Ich mein im Vergleich zu meinem alten Escort Cabrio XR3i ist der deutlich besser ... Aber naja

  15. #15
    Member
    Mitglied seit
    17.07.2007
    Ort
    Bargteheide
    Auto
    1.6 16V Z16XE
    Alter
    33
    Beiträge
    69
    Neben den Sachen die oben gesagt worden sind auch folgende sachen dafür zuständig:

    -Motor noch nicht gut genug eingefahren(Nach dem eine Oma vorbesitzerin war)

    -Verschiedene beladungen (Du hast eine Basskiste oder getränke hinten drin der andere nicht)

    -Du hast evtl. breitere Reifen!

    -Hat der 84 PS Motor vieleicht gerade eine Inspektion gekriegt und deiner schon lange nicht mehr!?!?!?

    -Der andere ist einfach besser in anfahren/Schalten, nichts gegen dich aber einige können das verdammt gut!

    Und und und......gibt zigtausend verschiedene sachen die zutreffen könnten, selbst wenn du ein Sportluftfilter fährst und der andere nicht!

    Auf jedenfall kann ich sagen das ich einen 84 PS Motor mit meinen Caravan(1.6 16v) stehen lasse, zu erst tun sie sich nicht viel aber wenn er schalten muss sollte der 16V aufjedenfall vorbeiziehen.

    ~mfg Dede~
    ..:::Opel-Gemeinschaft-Stormarn:::..
    2006-2007 Opel Astra F-CC
    2007-2009 Opel Astra G -CC (3-Türer)
    2009-2009 Opel Astra G Caravan
    2009-???? Opel Astra G -CC (5-Türer)

  16. #16
    Member
    Mitglied seit
    01.02.2008
    Ort
    Peine
    Auto
    Caravan 1.6 16V X16XEL
    Beiträge
    342
    Zitat Zitat von Dede
    Auf jedenfall kann ich sagen das ich einen 84 PS Motor mit meinen Caravan(1.6 16v) stehen lasse, zu erst tun sie sich nicht viel aber wenn er schalten muss sollte der 16V aufjedenfall vorbeiziehen.

    ~mfg Dede~
    Der 16V braucht einfach höhere Drehzahlen und der 8V zieht unten relativ gut.Sowie der eingefahrene 16V sich nur noch über 3800U/min bewegt, hat kein 8V mehr ne Chance.Habe auch mit meinem Caravan nen 84PS CC abgehängt.
    LG Superink

  17. #17
    Member Avatar von snk
    Mitglied seit
    11.09.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Auto
    1.8 Sport
    Alter
    33
    Beiträge
    771
    Tauscht doch einfach mal die Autos und vergleicht dann nochmal^^

    Ne, abgesehen davon glaube ich, das sich die paar 15 ps bei "niedrigen" Geschwindigkeiten nicht bemerkbar machen.
    Außerdem kommts gerade dann darauf an, wer als erster gas gegeben hat, ne Sekunde kann da sehr viel ausmachen.

    Ansonsten halt... Drehzahl
    Ruhig im 1. Gang mal bis 5500 drehen(vorrausgesetzt der Motor ist warm und kennt die Drehzahlen!), dann ist das Auto auch richtig in schwung

  18. #18
    Member
    Mitglied seit
    01.02.2008
    Ort
    Peine
    Auto
    Caravan 1.6 16V X16XEL
    Beiträge
    342
    im Ersten soweit drehen, das im Zweiten dann ca. 3800U/min anliegen und immer so weiter...So zumindest beim 16V beim 8V müssten es dann im jeweilig höheren gang so um die 2800U/min sein, halt immer das größte Drehmoment
    LG Superink
    Wer später bremst fährt länger schnell, ist meist aber auch eher Tod...
    Caravan rulez!

  19. #19
    Member
    Mitglied seit
    03.08.2008
    Ort
    Vorderweißenbach
    Auto
    CC, 1.6 16V
    Beiträge
    76
    Ihr schreibt hier vom einfahren des Motors wenn z.b. eine Oma Vorbesitzerin war.

    Wie soll man denn dann fahren?

  20. #20
    Member
    Mitglied seit
    01.02.2008
    Ort
    Peine
    Auto
    Caravan 1.6 16V X16XEL
    Beiträge
    342
    Langsam an höhere Beanspruchung/Drehzahlen gewöhnen.
    Net direkt auf die AB und 50KM Vollgas

    LG Superink
    Wer später bremst fährt länger schnell, ist meist aber auch eher Tod...
    Caravan rulez!

  21. #21
    Member
    Mitglied seit
    17.07.2007
    Ort
    Deutschland
    Auto
    X16XEL
    Beiträge
    284
    Also, bin auch schonmal aus Juxx gegen nen' Kumpel mitm Z16SE gefahren.... der X16XEL ist definitiv schneller... ;-) Auch beim Anzug... musst halt dafür sorgen, dass du auch beim Anfahren genug Drehzahl hast....quietschen die Reifen halt kurz....was solls! ;-)

  22. #22
    Member
    Mitglied seit
    01.02.2008
    Ort
    Peine
    Auto
    Caravan 1.6 16V X16XEL
    Beiträge
    342
    Du musst auch die Reifen net quietschen lassen...du bist vllt. 5sec. erstmal hinterm 8V aber danach bei richtiger Schaltweise nicht mehr...
    LG Superink
    Wer später bremst fährt länger schnell, ist meist aber auch eher Tod...
    Caravan rulez!

  23. #23
    Member
    Mitglied seit
    17.07.2007
    Ort
    Deutschland
    Auto
    X16XEL
    Beiträge
    284
    Ist mir schon klar, aber wenn man gleich vorne sein will....

  24. #24
    Member
    Mitglied seit
    01.02.2008
    Ort
    Peine
    Auto
    Caravan 1.6 16V X16XEL
    Beiträge
    342
    Aber das "gleich vorn sein" steht in keinem Verhältnis zum Verschleiß.
    Gut wenns 1x im Jahr ist gehts noch, aber man steht ja net nur 1x im Jahr an ner Ampel ;-)
    LG Superink
    Wer später bremst fährt länger schnell, ist meist aber auch eher Tod...
    Caravan rulez!

  25. #25
    Member
    Mitglied seit
    01.10.2007
    Auto
    Stufenheck Bauj.99
    Beiträge
    362
    Ja dem kann ich nur beipflichten :-)
    Also ich selbst fahr nen 8V und lass sogut wie jeden 16er stehen
    is ja in der Stadt auch net weit bis zur nächsten Ampel :-)
    Jedoch wenns auf die AB geht dann schauts duster aus xD

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •