Seite 52 von 54 ErsteErste ... 2425051525354 LetzteLetzte
Ergebnis 1.276 bis 1.300 von 1332

Thema: Xenon nachrüsten

  1. #1276
    Newbie Avatar von evonik95
    Mitglied seit
    08.01.2015
    Ort
    duisburg
    Auto
    astra g coupe
    Beiträge
    30
    Ok dann schau ich mal nach danke

  2. #1277
    Newbie Avatar von evonik95
    Mitglied seit
    08.01.2015
    Ort
    duisburg
    Auto
    astra g coupe
    Beiträge
    30
    Ja hab alles jetzt gefunden und der Xenon umbau hat funktioniert perfekt

  3. #1278
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Hi,
    Wie lange habt ihr ungefähr gebraucht? Schafft man das an einem Tag?

  4. #1279
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.203
    Ist nen strammes Programm, wenn man es ordentlich machen will, inkl. ALWR und SRA.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  5. #1280
    Member Avatar von mr_Arizona
    Mitglied seit
    16.01.2012
    Ort
    Hansestadt Rostock
    Auto
    Astra G Z16XE
    Beiträge
    941
    9h hat fusinoco bei mir gebraucht

    Gesendet von meinem F5121 mit Tapatalk
    I never drive fast, i fly sloooowly

    Mein Dieselwiesel: http://www.astra-g.de/showthread.php...nklen-Scheiben

  6. #1281
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Ich wollte am Wochenende endlich die Xenon Anlage nachrüsten. habe noch mal so eine Frage, ich habe irgendwo im trade was von Kalibrieren des achssensors gelesen. Funktionieren die sehen uns Scheinwerfer auch ohne dass ich den Sensor kalibrieren lasse und kann ich ihm hinterher dann kalibrieren lassen wenn ich alles fertig eingebaut habe? Muss ich den überhaupt kalibrieren?

  7. #1282
    Member Avatar von Master23
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Beiträge
    1.368
    Wenn er gebraucht ist wird er auch so funktionieren.
    Wenn neu fährt das Abblendlicht komplett nach unten.

    Kalibrieren wäre sehr sinnvoll da möglicherweise bei der nächsten HU ein Problem hast.

  8. #1283
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Cool danke dann werd ich mal probieren ob ich das hinbekomme....

  9. #1284
    Member Avatar von mr_Arizona
    Mitglied seit
    16.01.2012
    Ort
    Hansestadt Rostock
    Auto
    Astra G Z16XE
    Beiträge
    941
    Kann man per op com selbst kalibrieren?

    Gesendet von meinem F5121 mit Tapatalk
    I never drive fast, i fly sloooowly

    Mein Dieselwiesel: http://www.astra-g.de/showthread.php...nklen-Scheiben

  10. #1285
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    911
    Ja, mit der passenden Version kann man das machen.

  11. #1286
    Member Avatar von mr_Arizona
    Mitglied seit
    16.01.2012
    Ort
    Hansestadt Rostock
    Auto
    Astra G Z16XE
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von s0x3 Beitrag anzeigen
    Ja, mit der passenden Version kann man das machen.
    Woran erkenne ich diese?

    Gesendet von meinem F5121 mit Tapatalk
    I never drive fast, i fly sloooowly

    Mein Dieselwiesel: http://www.astra-g.de/showthread.php...nklen-Scheiben

  12. #1287
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    911
    Schau im OP-Com einfach ob die Option verfügbar ist oder nicht. Gegebenenfalls brauchste halt eine andere Version.

  13. #1288
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Ich hab nochmal ne Frage bevor ich was verkehrt anschließe.

    Hardwarekiller schreibt:

    Anschluss von Klemme 15 (-Pin 4 Lichtschalter- Zündung ein), Klemme 56 (-Pin 13 Lichtschalter- Licht), Klemme 31 (-Pin 12 Lichtschalter- Masse)
    Am besten ist es wenn man die vorhandenen Leitung abisoliert und die neue anlötet und dann mit ein wenige selbstverschweißendes
    Isolierband umwickelt.

    2. Die Leitung die zu den Stellmotoren der Leuchtweiteregelung vom Lichtschalter geht (Pin unbedingt trennen und mit dem entsprechenden
    Sensorkabel verlöten.
    Pin 8 darf nicht mehr mit dem Lichtschalter verbunden sein, sonst funktioniert der LWR Sensor nicht.
    Am besten nun auch einen Lichtschalter einbauen der kein Rädchen mehr für die Lichtweitenregulierung hat einbauen, dann sieht es Serienmäßig aus.

    3. Nun Tacho und Lenksäulenverkleidung ausbauen

    4. Eine Leitung DIAG ( braun/weiß )zur Wegfahrsperre/Imobilizer ( Lenksaülenverkleidung abmachen ) und an Pin 6 anschließen.

    5. Die WarnLED für das Xenon ist am Anschluss Pin 15 des Tachos zu finden, falls keine Kontroll-LED (oben links über Temperaturanzeige)
    im Instrument ist, diese nachrüsten oder siehe UNTEN !

    6. Das Tachosignal am Tachoanschluss Pin 27, anschließen
    Anschließen heißt: mit an das vorhandene Kabel anschließen und nichts trennen? Oder?
    Sprich ich muss nur ein Kabel "PIN 8" vom Lichtschalter trennen und mit dem LWL Sensor verbinden. Alle anderen löte ich nur am die vorhandenen Kabel und isoliere diese. Richtig?

  14. #1289
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    911
    Ja, alles richtig verstanden.

  15. #1290
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Was heißt eigentlich DIAG ?

    4. Eine Leitung DIAG ( braun/weiß )zur Wegfahrsperre/Imobilizer ( Lenksaülenverkleidung abmachen ) und an Pin 6 anschließen.

  16. #1291
    Member Avatar von Bub1980
    Mitglied seit
    13.02.2011
    Ort
    Eitorf
    Auto
    1.8 16V LPG
    Beiträge
    2.585
    DIAG ist Diagnose.
    Die Leitung brauchst Du zum Kalibrieren der ALWR per Diagnose (OP-COM, Tech 2).
    Klick => Meine Galerie <= Klick => Mein Teileverkauf <= Klick => Meine Teilesuche <= Klick


    "Ich fürchte den Tag, an dem die Technologie unsere Menschlichkeit überholt. Die Welt wird dann eine Generation von Idioten sein." - Albert Einstein

  17. #1292
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Ah ok danke

  18. #1293
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Muss schon wieder nerven...

    Ist das der Stecker der wegfahrsperre ?
    Mich wundert es steht in der Anleitung man soll an PIN 6 gehen
    Bei mir ist das braun/weisse Kabel Pin 2 ?
    Und da man das braun/weißem Kabel dort anschließen soll, denke ich das es bestimmt auch an das braun/weiße Kabel soll oder?
    4. Eine Leitung DIAG ( braun/weiß )zur Wegfahrsperre/Imobilizer ( Lenksaülenverkleidung abmachen ) und an Pin 6 anschließen.
    20180120_153239.jpg

  19. #1294
    Member Avatar von Master23
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Beiträge
    1.368
    nein das ist der Lenkradschleifring

  20. #1295
    Member
    Mitglied seit
    15.10.2010
    Beiträge
    911
    Nein!
    Das ist der Stecker für die Wickelfeder (Airbag/LFB)
    Der gesuchte Stecker ist in der Nähe vom Zündschloss. Eigentlich nicht zu übersehen.

  21. #1296
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Oh Ok, danke, hab ihn gefunden. Gut das ich nachgefragt habe:-)

    Hab noch nenn kleines Problem, am Kombiinstrument soll an PIN 15 das Kabel braun/blau für die Warnleuchte angeschlossen werden aber leider ist der Pin 15 bei mir nicht belegt siehe Bild...
    Benötigt man die Lampe unbedingt ?
    20180120_160632.jpg

  22. #1297
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    36
    Beiträge
    25.203
    Ja, spätestens beim TÜV.
    Die leuchtet beim Starten beim Selbsttest und geht dann aus oder bleibt an bei einer Störung.
    Steht doch hier auch, dass man sich nen Pin besorgen muss.

    Leg zur Not erstmal die Ader dort hin und besorg dir dann so einen Pin aus einem Schlachter.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  23. #1298
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Ok werd ich machen. Das Tacho werd ich dann ja auch noch umbauen müssen...

  24. #1299
    Member
    Mitglied seit
    13.08.2017
    Auto
    Astra G Cabrio
    Beiträge
    65
    Mist! Ich baue gerade die Scheinwerfer ein, musste aber gerade feststellen das die Fassungen in den Scheinwerfern fehlen ... aaaaaa . Ich hab die bei Ebay Kleinanzeigen gekauft und die Adresse und Mails vom Verkäufer nicht mehr.. Sch...

    Hat zufällig einer noch Fassungen für die Xenon und Blinker Lampen?

    Sonst muss ich wohl neue kaufen müssen....

  25. #1300
    Member Avatar von fusinoco
    Mitglied seit
    14.11.2015
    Ort
    Aalen
    Auto
    Astra G CC Z16XE
    Alter
    25
    Beiträge
    669
    Für den Xenonbrenner gibt es keine Fassung.. Nur einen Befestigungsring. Für den Blinker auch nicht wirklich, dir wird wahrscheinlich die ganze Birne fehlen. Gibt es beides bei Opel als Ersatz..

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •