Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Klappe zum Reserverad

  1. #1
    Ecki
    Gast

    Klappe zum Reserverad

    Hallo Tuninggemeinde,

    mal wieder eine Frage meinerseits.
    Und zwar will ich mich diese woche an den ausbau machen.

    Jetzt die Frage:
    Will ne Klappe zum Reserverad machen. Wieviel cm von der Rückbank muss die Klappe beginnen um das Rad gerade noch rauszukriegen???

    (bin noch auf arbeit, deswegen frag ich lieber)
    Ausserdem muss ich die Klappe durch rumprobieren nicht verschneiden, wenns sowieso schon jemand weiß!

    Dank!

  2. #2
    Member
    Mitglied seit
    09.04.2005
    Ort
    Menden, NRW
    Auto
    Audi A4 8E
    Beiträge
    874
    ich kann dir zwar kein maß geben, aber damit du dich nich bei der platte verschneidest, könntest du die konstruktion erst mit pappe basteln.

    ...unterwegs als ´Herr der Ringe´...


    There do I see my father. There do I see my mother, my sisters, and my brothers.
    There do I see the line of my people, Back to the beginning! They do call to me.
    They bid me take my place among them, In the halls of Valhalla!
    Where the brave may live... ...FOREVER!!

  3. #3
    Ecki
    Gast
    Ahhhhhhhhh
    serh sehr gute idee....danke, das werd ich heut mittag direkt mal testen!!!
    SUPI

  4. #4
    Member
    Mitglied seit
    09.04.2005
    Ort
    Menden, NRW
    Auto
    Audi A4 8E
    Beiträge
    874
    tja. ich hab halt immer die besten ideen

    ...unterwegs als ´Herr der Ringe´...


    There do I see my father. There do I see my mother, my sisters, and my brothers.
    There do I see the line of my people, Back to the beginning! They do call to me.
    They bid me take my place among them, In the halls of Valhalla!
    Where the brave may live... ...FOREVER!!

  5. #5
    Member
    Mitglied seit
    14.01.2007
    Ort
    Donauwörth
    Auto
    1,7 DTI Selection
    Beiträge
    204
    Hat dein Ausbau so geklappt wie geplant?

    Fotos???

    Ich würd gern ne Klappe einbauen, in der ich dann gleichzeitg auch nen 30er-Bassteller verbaue. Daher wollte ich heut das Reserverag umdrehen, um ne Mulde zu schaffen. Jetzt hab ich aber fetgestellt, dass das so gar nicht geht, weil der Bügel, mit dem das Rad vershraubt ist, im Weg ist.

    Gibt's da ne Möglichkeit, die mich nicht dazu zwingt den Bügel abzuflexen?

    @LaTortura: Gruß nach Menden! Ne Ex von mir wohnt auch da. Nette Gegend!
    --- Hab meinen Astra nach ständigen Reparaturen verkauft und fahre nun Peugeot 307cc. Einige Originalteile bald im Teileverkauf ---

  6. #6
    Member
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Ort
    Niederrhein
    Auto
    1.9CDTI
    Beiträge
    259
    Hallo, du kannst den bügel nach unten biegen. Dann kannst du ihn wenn du zurückrüstest wieder hochbiegen. Den schwarzen stift kannst du rausclipsen und aufheben

  7. #7
    Member
    Mitglied seit
    14.01.2007
    Ort
    Donauwörth
    Auto
    1,7 DTI Selection
    Beiträge
    204
    Einfach umbiegen? Bricht der nicht ab? Muss mir das nochmal genauer ansehen
    --- Hab meinen Astra nach ständigen Reparaturen verkauft und fahre nun Peugeot 307cc. Einige Originalteile bald im Teileverkauf ---

  8. #8
    Newbie
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Ort
    Utrecht
    Auto
    2.0 Di 16V Sport
    Beiträge
    44
    Habe der bügel bei mir einfach abgeflext!
    ---------------------------------------------------------------------------------
    The word of today is: LEGS
    So come on ladies and spread the word.

  9. #9
    dexter
    Gast
    Habe der bügel bei mir einfach abgeflext!
    dito wenn interessiert das schon, wie es in meiner Reserveradmulde aussieht wenn drüber alles verbaut ist....

  10. #10
    Member
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Ort
    Niederrhein
    Auto
    1.9CDTI
    Beiträge
    259
    ne der bricht nicht ab das ist dünnblech und wenn du es ganz sauber biegst kannstes später wieder zurückbiegen falls du es irgendwann mal wieder brauchst. Aber die anderen beiden haben schon recht eigentlich kannst du es rausflexen weils ja eh nicht mehr gebraucht wird.

  11. #11
    Member Avatar von Gott666
    Mitglied seit
    09.03.2007
    Ort
    Schaumburg
    Auto
    2,5 V6 Black Series
    Alter
    31
    Beiträge
    2.127
    Moin,
    ich habe die vier schweißpunkte aufgebohrt und dann einzugsmuttern bzw. gewinde rein gemacht. dann kann man den bügel später wieder reinschrauben.
    achja, ich habe die gewinde mit ner schraube+schraubenkleber abgedichtet.

    gruß jan

  12. #12
    *RuhrPott0771*
    Gast
    ..umgedrehtes Reserverad wir ein bisken wenig Volumen haben, denk ich..

  13. #13
    Member
    Mitglied seit
    22.09.2006
    Beiträge
    290
    glaub ich auch,

    Man sollte sich entscheiden,Reserverad oder Subwoofer
    Beides funktioniert sehr schwer

    lg

  14. #14
    Member
    Mitglied seit
    13.09.2006
    Ort
    Mosbach; Dallau
    Auto
    1.6 X16SZR 3Türer
    Beiträge
    299
    ja, es sei denn man macht den woofer halt oben hin. iss dann halt im kofferraum en bissel weniger PLatz.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •