Seite 1 von 20 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 487

Thema: Anleitung VW Klappschlüssel umbau

  1. #1
    Sportive-Caravan
    Gast

    Anleitung VW Klappschlüssel umbau

    Also leute, hier mal die anleitung! Höfne das es euch etwas weiter hilft.

    Wass braucht man?

    - Original opel schlüssel met funk sender.
    - VW Klappschlüssel mit 2 tasten (neues model, hat eine chromen ring)
    - Draht
    - Lötkolben (12 watt, nicht zu viel sonnst brennen die electro teilen durch!)
    - Schärfes messer
    - Heitzklebe-pistol
    - secondenkleber
    - dremel, oder etwas womit mann schleifen kann

    Den Schlüssel als erstes zerlegen, in dem die Funkeinheit vom Schlüsselteil abgezogen wird. Mit einem großen Flachschraubendreher am Schlitz unterhalb des Schlüsselbartes ansetzen.
    Hat man beide Teile in der Hand, können die beiden Seitenteile des Funkteiles geöffnet werden.
    Anschließend das VW Logo entfernen, ist mit kleder montiert, die darrunterliegende Schraube entfernen und mit kraft die das Teil öffnen. Das kann stramm gehen. Dabei unbedingt drauf achten, dass der Klappmechanismus unter Spannung steht!!!



    Wenn die teile getrennt sind kann mann dem VW transponder raus nehmen. Jetzt solte man dem transponder aus dem Opel schlüssel nehmen.



    Dem transponder wird jetzt auf dem platz wo erst der VW transponder war, mit ein wenig kleber rein montiert. Mann solte etwas plastik weg schneiden, sonst geht das teil nicht ganz zu. Wenn der tranponder drin ist kann man das obere teil wieder zu machen. Man solte dem feder wieder auf spannung bringen.

    Nun entfernen wir den originalen VW-Schlüsselbart. Dazu mit einem feinen Splinttreiber oder ähnlichem den Sicherungsstift aus dem Klappteil treiben. Danach kann der Bart rausgezogen werden



    Jetzt solte man dass Opel-Bartes in die gleiche Form wie der VW-Bart geschliffen werden. Hier ist es wichtig, möglichst genau zu arbeiten, um festen Sitz zu garantieren!

    Ich habe mein Schlüssel beim schlüsseldienst nachmachen lassen. Man kann ja auch dem original schlüssel nehmen.



    Nun kann der umgeschliffene Schlüsselbart eingesetzt werden. Anschließend mit einem Faserstift durch das Loch des Klappmechanismusses die Position des Sicherungsstiftes markieren.
    Schlüsselbart wieder entfernen und an genau der markierten Stelle eine Kerbe einfeilen. Dabei drauf achten, dass die Kerbe nicht zu tief sitzt, da sonst der Schlüssel locker wird.
    Nach vollendeter mm-Arbeit Bart einsetzen und Stift einpressen

    Dass öbere teil ist jetzt fertig. Gehen wir jetzt zum Funk. Das ist etwas schwieriger.


    Die alte VW-Innerei raus. Die Opelplatine muss etwas geschmälert werden
    (Dass was rot ist muss man ab schleifen.)



    Achte da drauf dass man nicht zuviel ab schleift das die leiterbahnen zerstört werden! Wenn man da genugend ab schleift past der sender jetzt im gehäuse.
    Jetzt ist es notwendig dem batterie halter, die taster, eben wie dem led ab zu löten. Weil die taster und led nicht auf die richtigen stelle sind.

    Erstens habe ich zwei Drähte am LED gelötet.



    An die Taster löten wir jetzt auch Drähte dran.
    Die taster werden direkt ins Gehäuse geklebt. Dafür müssen wir noch etwas von dem VW tasten abschneiden so dass die versenkt sind.



    Wenn man jetzt die Taster rein macht funktuniert das. Jetzt kann man die Taster mit etwas Sekundenkleber drin machen. Für dem LED macht man das selbe. Man solte dem Plexiglas abschneiden so das dem Boden ganz flach ist. Jetzt auch das LED mit ein weinig Kleber monitieren.



    Jetzt habe ich mit dem klebepistol die taster und LED isolierd um Kurzschlüsse gegen zu gehen.
    Jetzt sind die taster und led schön auf dem richtigen platz. Wass uns jetzt noch felht is die taster, led und baterie wieder an dem sender dran zu Löten
    Beobachte dabei das dem schließen taster auch an die schließen stelle angelötet wird, genau so für dem öffnen taster!

    Dem LED solte richtig angelötet werden! + und - beobachten! Am LED ist ein kleines schwarzes streifen. Die solte genau so wieder angelötet werden.



    Wenn alles zusamen gelötet ist kann man die platine drin machen. Solte jetzt genau rein gehen. Die platine mus genau so wie au dem bild drin gemacht werden sonst wird zu eng. Um die batterie auch noch rein zu bekommen mussen wir dem deckel etwas ausgefräsen.











    Nach viel schleifen, fräsen, Löten, probieren und nochmal probieren solte die funkeinheit dann endlich zusammen passen! Funkeinheit und schlüssel zusammen fugen und fertig.

    Mann solte jetzt dem schlüssel wieder anlernen am auto.
    Schlüssel rein, Zündung an (Bis die lichter im Tacho angehen)
    Schlüssel einmal auf schließen drücken und einmal auf öfnen drücken.

    Und dann kann mann nur höfnen das alle arbiet nicht um sonst war.







    So solte die Taster an die Platine dran gelötet werden.



    Und zuzatzlich habe ich noch einen Batteriehalter drin gemacht so dass der batterie einfach gewechselt werden kann. Habe dafür die alte Batteriehalter von VW schlüssel benutzt.


  2. #2
    Member
    Mitglied seit
    20.10.2003
    Ort
    Klingelbach / Kaarst
    Auto
    Astra H
    Beiträge
    1.161
    echt eine gute anleitung.....werd ich dann wohl bald mal in angriff nehmen

  3. #3
    Member
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Hameln
    Auto
    DTI EDITION 2000
    Beiträge
    234
    finde ich auch, jetzt muß ich nur noch den Blöden VW Schlüssel wieder finden *grummel*

  4. #4
    sebast1an
    Gast
    @Sportive-Caravan
    was würde es denn kosten von dir machen zu lassen?

  5. #5
    Member
    Mitglied seit
    27.09.2003
    Ort
    Wuppertal
    Auto
    Caravan ''Edition MusicMan'' Saphirschwarz Metallic
    Beiträge
    3.664
    @ Sportive-Caravan, hast du bei den Lötstellen auf der Leiterplatte alle Punkte wieder belegt? sieht irgenwie so aus als wenn bei einem Bild 2 Lötfahnen nicht belegt wären?!?!

    Und wie hast du das mit den Tastern gemacht haste die einfach auf die druckpunkte des VW Containers draufgeklebt oder die ein bisschen gekürzt?weil so passen die ja dann nicht drauf. Ich denke festigkeit bekommen die taster erst richtig, wenn die LEiterplatte draufdrückt und die Batterie oder? Ich hatte die Taster ja auch schonmal reingeklebt aber wenn man von aussen gedrückt hat sind die immer wieder abgegangen:/


    P.s.: Mist ich hatte an die Taster ja schon Kabel dran gemacht und am Wochenende wieder abgelötet son Mist alles wieder von vorne.

    Aber hat ja nun so geklappt wie ich mir das überlegt hatte

    Werde heute auch mal rumlöten und fräsen*g*

    Gruss
    Marc

  6. #6
    Member
    Mitglied seit
    26.12.2003
    Ort
    Horb- Dettingen
    Auto
    nix G mehr!!! Vectra C: Caravan 1.9CDTI
    Beiträge
    1.162
    lol kann ich glaub net mach mal einer nen preis.... der ahnung hat von sowas hat..... "auchhabenwill"
    Wider mit nem Opel unterwegs, und glücklick!!!!!

    http://www.sysprofile.de/id61960

  7. #7
    Bördeländer
    Gast


    Schöne Anleitung....

    Werd ich mal in Angriff nehmen.

    Was kost denn ein VW Schlüssel und das nachmachen des eigenen Bartes??

    mfg

  8. #8
    Member
    Mitglied seit
    27.09.2003
    Ort
    Wuppertal
    Auto
    Caravan ''Edition MusicMan'' Saphirschwarz Metallic
    Beiträge
    3.664
    Nachmachen des Bartes ca 4 oder 5 Euro maximal bei jedem Schlüsseldienst.

    Den VW Schlüssel bekommste für da 20 bis 25 Euro in Ebay. Is so teuer weil meist noch die Funkeinheit von VW/Hella drin ist!

  9. #9
    -Astral-
    Gast
    Wiso wartet ihr net noch en bissel und nehmt dann den Klappschlüssel vom H Astra?

  10. #10
    Member
    Mitglied seit
    24.08.2003
    Ort
    Siegen
    Auto
    1.6 16V Selection
    Beiträge
    267
    Saubere Arbeit - sieht echt gut aus!!!
    und für diejenigen, die sich sowas zutauen bestmmt eine gute Anleitung.
    Also wenn einer damit in Serie gehen will, bitte kurz Bescheid sagen - würd mich dann quasi freiwillig als Versuchskaninchen melden
    HIER gehts zu meinem G

    ASTRA-G MG schaut einfach mal vorbei!

  11. #11
    Sportive-Caravan
    Gast
    Ich habe dem Klappschlüssel im E-bay für 27 euro gekauft. (sofortkauf neuer schlüssel) Schlüssel nachmachen bei dem Schlüsseldienst war 3 euro.

    Ich habe beim probieren ein Funksender kaput gemacht so ich brauchte au noch wieder ein neues Opel funk sender. Hat mich 10 euro gekostet. Aber jetzt weis mann wie die platine drin muss so ein extra sender ist ja nicht nötig

    @ Musicman
    Nicht alle Lötstellen von die taster werden benutzt. Auch sind twei punkte von beiden taster mit einander verbonden, so die kann mann mit einander verbinden. Beide tasten haben auch einen unbenutztes punkt. So ich habe nür 4 drahter an die plantine gelötet.

    Die druckpunkte des VW Containers solte man etwas ab schneiden. Taster eindrucken, dann kommt dem punkt etwas nach ausen, jetzt abschneiden. Wenn du die taste wieder lös last ist er jetzt tiefer und kannst du dem funktaster direct rein kleben. (4 tropfen seconden kleber)
    Höfne du kappierst was ich meine

    @ Sebast1an
    Ich habe keine ahnung was ich dafür fragen söl. Ich weis nür das es viel zeit kostet um das alles genau hin zu kriegen, schleifen, löten, kleben unt zo weiter. Auch kann ich da keine garantie geben das es funktonieren wird

  12. #12
    TheAstraDriver
    Gast
    respekt....saubere Anleitung ....wenn ich wüsste, dass ich das auch hinbekommen würde, würd ich das auch sofort machen....

  13. #13
    Member
    Mitglied seit
    27.09.2003
    Ort
    Wuppertal
    Auto
    Caravan ''Edition MusicMan'' Saphirschwarz Metallic
    Beiträge
    3.664
    Jo hab ich schon auf den Fotos geshen, das d nicht alle benutzt hast...

    Was isn das blaue da bei dir um Funkcontainer sieht aus wie nen Widerstand?!?!?!?

  14. #14
    Sportive-Caravan
    Gast
    @ Musicman
    ja das ist ein widerstand. Beim schleifen ist mir einen SMD widerstand ab gebrochen , dachte mir schön das wieder ein sender im eimer war, aber habe eine widerstand gekauft und der angelötet.

    So normaler weise braucht mann die nicht

  15. #15
    Member
    Mitglied seit
    27.09.2003
    Ort
    Wuppertal
    Auto
    Caravan ''Edition MusicMan'' Saphirschwarz Metallic
    Beiträge
    3.664
    Mann is das ätzend die Taster da einzukleben*kotz*

  16. #16
    Sportive-Caravan
    Gast
    Hast Du die erst mit secondenkleber rein geklebt? Hat bei mir gleich gehalten. Nutze aber nicht zu viel! Sonst klebst du auch die taster selber fest und dan getz nicht mehr. Dann kann mann mit dem klebepistol die taster isolieren.

  17. #17
    Ehrenmoderator
    Mitglied seit
    10.02.2003
    Ort
    Niederaula
    Auto
    Insignia ST 2.0 CDTI
    Beiträge
    6.957
    schön! auf sowas hab ich gewartet!
    :-)
    *arbeit fürs wochenende hat*
    GO HARD OR GO HOME

    Insignia ecoflex

  18. #18
    Member
    Mitglied seit
    27.09.2003
    Ort
    Wuppertal
    Auto
    Caravan ''Edition MusicMan'' Saphirschwarz Metallic
    Beiträge
    3.664
    Jo hab ich nur nen Kleks aber dieses dumme TesaSekundenkleber zeug klebt irgendwie nicht so wie Sekundenkleber bleibt total lang flüssig. Dreckszeug

    Mit HEisskleben is auch klar nutze den Sek.kleber nur zum fixieren an vier Punkten.

    Ein Taster is schon drinne und die LED auch(hoffentlich noch heile

    Gruss
    Marc

    Na denn mal ran Godspeed

  19. #19
    Member Avatar von VILEDA
    Mitglied seit
    20.03.2003
    Ort
    aus einem kleinen unbeugsamen Dorf
    Auto
    Ascona B mit etwas mehr
    Alter
    45
    Beiträge
    985
    Zitat Zitat von -Astral-
    Wiso wartet ihr net noch en bissel und nehmt dann den Klappschlüssel vom H Astra?
    Wird wohl genausowenig funktionieren wie der Schlüssel vom Corsa C, da das Steuergerät nicht separat sondern integriert ist. So wird´s wohl auch beim H sein (denke ich).
    Jetzt unterwegs mit C45 ADDHE


    Lieber eine Nacht im B-Kadett
    als tausend Frau´n im Wasserbett!

  20. #20
    Member
    Mitglied seit
    27.09.2003
    Ort
    Wuppertal
    Auto
    Caravan ''Edition MusicMan'' Saphirschwarz Metallic
    Beiträge
    3.664
    jo und vor allem weils komplett anderes system ist also dieses CAN-Bus da werden wir wohl keine Chance haben

    Das Gummi von den VW Tasten kann man übrigens abhebeln erleichtert einiges

  21. #21
    -Astral-
    Gast
    Ich dachte es geht nur um das Gehäuse vom Schlüssel, das es ein Klappschlüssel ist, dann ist es doch egal ob der H Can-bus hat oder net? Der Sender und empfänger bleibt doch alles, wird nur in nen anderen Schüssel eingebaut aber das weiß doch der Sender net?!
    Oder ich kapier´s net und laber grad voll am Thema vorbei

  22. #22
    Member
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Hameln
    Auto
    DTI EDITION 2000
    Beiträge
    234
    *grummel*
    Bekomme den blöden transponder vom VW schlüssel nicht raus der ist in der Blödenschmalen ritze und sitz so verdammt fest und groß hebeln kann man ja nicht weil das Kunstoff sich ja sonst gleich verbiegt

  23. #23
    Member
    Mitglied seit
    27.09.2003
    Ort
    Wuppertal
    Auto
    Caravan ''Edition MusicMan'' Saphirschwarz Metallic
    Beiträge
    3.664
    musste dann zerstören. Also bei mir war der nur mit nem Klecks Kleber feste...

  24. #24
    Member
    Mitglied seit
    27.09.2003
    Ort
    Wuppertal
    Auto
    Caravan ''Edition MusicMan'' Saphirschwarz Metallic
    Beiträge
    3.664
    So ein kack diese scheiss Lötfahnen sind bei mir nun fast alle ab habs nun zusammen so das es geht aber nun passts nimmer in den Container rein:/

  25. #25
    Bördeländer
    Gast
    Hallo,

    also Ich und mein Cousin( Elektriker und mit kompletter Profi Ausstattung) würden solch Einbau für einige die es sich nicht zutrauen übernehemen.

    Nur muß natürlich solch Arbeit "entschädigt" werden.

    Bitte per PN mal sagen was ihr zahlen würdet( VW Schlüssel und Euer Schlüssel müsstet Ihr vorher aber natürlich schicken)

    mfg

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •