Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: [Z16XE] Ausbau Kühler ohne Demontage des Kondensators?

  1. #1
    Newbie Avatar von SEP
    Mitglied seit
    01.09.2016
    Ort
    Bonn
    Auto
    Opel Astra G Caravan Z16XE 02/2002
    Beiträge
    36

    Ausbau Kühler ohne Demontage des Kondensators?

    Hallo Gemeinde,

    gestern nach ner 30min Autofahrt und 10min Parkzeit gemerkt, dass es aus der rechten unteren Ecke des Kühlers tropft. Ist schon ne kleine Pfütze entstanden. Schöne Scheisse. Momentan ärgert mich der G-Astra enorm. Undichter Wärmetauscher weil Kühlwasser auf Unterboden Beifahrerseite, dann hintere Bremse müsste neu, End und Mittelschalldämpfer rostig, VDD undicht.... naja ich will nicht meckern. War trotzdem immer zuverlässig die Diva.

    Egal nun zu meiner eigentlichen Frage: wenn ich den kühler wechsel muss ich dann zwingeng auch den Klimakondensator abbauen bzw Klimaanlage evakuiieren? Oder kann ich den Kondensator irgendwie zur Seite hängen. Hab mit der Suchfunktion nix gefunden.

  2. #2
    Member Avatar von Weini
    Mitglied seit
    05.09.2015
    Ort
    LK. Waldeck-Frankenberg
    Auto
    Astra G Selection Sportive Z16XE, Zafira A X18XE1 Elegance, Vectra A C18NZ
    Alter
    48
    Beiträge
    269
    Du brauchst nur den Kondensator vom Kühler Schrauben (2 Schrauben) und unten aus dem Kühler aushängen. Lüftermotor vom Kühler schrauben, Kühlerbefestigung lösen (neben den Scheinwerfern von vorn). Dann kannst du den Kühler nach oben herausziehen.

    Kannst aber gerne zum Schrauben zu mir kommen....

    Teile mitbringen, Werkzeuge hab ich hier!
    Matthias oder Matze

    Bis 04.1996 Profischrauber bei einem Berliner FOH.
    Verheiratet, zwei Söhne, zwei Hunde, eine Katze - drei Opels

    Zafira A Elegance X18XE1 (meiner!), ein Astra G Selection Sportive Z16XE (für meine Liebste ) und ein Vectra A C18NZ AT von 1995

  3. #3
    Themenersteller

    Newbie Avatar von SEP
    Mitglied seit
    01.09.2016
    Ort
    Bonn
    Auto
    Opel Astra G Caravan Z16XE 02/2002
    Beiträge
    36
    Danke fürs Angebot Weini. Du meinst man muss auch gar nicht Stoßstange abbauen?

  4. #4
    Member Avatar von Weini
    Mitglied seit
    05.09.2015
    Ort
    LK. Waldeck-Frankenberg
    Auto
    Astra G Selection Sportive Z16XE, Zafira A X18XE1 Elegance, Vectra A C18NZ
    Alter
    48
    Beiträge
    269
    Wüßte nicht warum die Frontverkleidung runter sollte....

    Die Schläuche sollten aber noch ab....
    Matthias oder Matze

    Bis 04.1996 Profischrauber bei einem Berliner FOH.
    Verheiratet, zwei Söhne, zwei Hunde, eine Katze - drei Opels

    Zafira A Elegance X18XE1 (meiner!), ein Astra G Selection Sportive Z16XE (für meine Liebste ) und ein Vectra A C18NZ AT von 1995

  5. #5
    Themenersteller

    Newbie Avatar von SEP
    Mitglied seit
    01.09.2016
    Ort
    Bonn
    Auto
    Opel Astra G Caravan Z16XE 02/2002
    Beiträge
    36
    Hatte mal den kondensator gewechselt und da hat man mir geraten stoßstange und querträger zu demontieren.

    Wie groß meinst du ist der zeitaufwand für den kühlerwechsel?

  6. #6
    Member Avatar von Weini
    Mitglied seit
    05.09.2015
    Ort
    LK. Waldeck-Frankenberg
    Auto
    Astra G Selection Sportive Z16XE, Zafira A X18XE1 Elegance, Vectra A C18NZ
    Alter
    48
    Beiträge
    269
    Für den Kondensator sollte die Frontverkleidung runter und der Querträger raus.

    Für den Motorkühler muss nur das ausgebaut werden, was beim Kühlerausbau im Weg ist. Das Einhängen des Kondensators aber wird kniffelig.Dafür ist ein Absaugen und neu Füllen weg.

    Die Frage zum Zetaufwand ist nicht einfach, denn da spielt mehr rein:

    Werkzeuge
    Geschick
    Lösbarkeit der Verbindungen....

    Sollte aber in etwa einer Stunde machbar sein.
    Matthias oder Matze

    Bis 04.1996 Profischrauber bei einem Berliner FOH.
    Verheiratet, zwei Söhne, zwei Hunde, eine Katze - drei Opels

    Zafira A Elegance X18XE1 (meiner!), ein Astra G Selection Sportive Z16XE (für meine Liebste ) und ein Vectra A C18NZ AT von 1995

  7. #7
    Member Avatar von QP90
    Mitglied seit
    21.09.2013
    Auto
    Astra QP 90 Jahre Bertone (Z18XE)
    Beiträge
    66
    wenn du Pech hast, bekommst du die Schrauben Kühler/Lüfter und Kühler/Kondensator nicht ab.
    Bei meinem G QP hatten wir letzte Woche zum Kühlertausch die Stoßstange ab und Kühler samt Ventilator und Kondensator rausgenommen.

    Klima war schon leer und Schlossträger ist drin geblieben.
    Astra Coupe Edition 90 Jahre Bertone (Z18XE)
    Calibra Last Edition; Manta B; Astra H Caravan

  8. #8
    Newbie
    Mitglied seit
    22.04.2018
    Ort
    München
    Auto
    Astra G Coupé Z20let
    Beiträge
    4
    Sry hab mich vertan
    Geändert von OnlyNameless (12.05.2018 um 23:07 Uhr)

  9. #9
    Themenersteller

    Newbie Avatar von SEP
    Mitglied seit
    01.09.2016
    Ort
    Bonn
    Auto
    Opel Astra G Caravan Z16XE 02/2002
    Beiträge
    36
    Danke für eure Antworten. Denke werde auch die Front abbauen weil die zwei Schrauben neben den Scheinwerfern doch schwer zu erreichen sind.

    @OnlyNameless was heißt zur Seite hängen? Lässt sich der Kondensator so leicht verschieben? Links ist doch der Klimaanschluss und der Sensor. Lassen die sich bewegen?

    Kühlwasser lass ich dann über die Ablassschraube ab. Muss ich noch damit rechnen dass aus einem der schläuche auch noch was kommt? Wenn ja aus welchem?
    Geändert von SEP (12.05.2018 um 22:32 Uhr)

  10. #10
    Themenersteller

    Newbie Avatar von SEP
    Mitglied seit
    01.09.2016
    Ort
    Bonn
    Auto
    Opel Astra G Caravan Z16XE 02/2002
    Beiträge
    36
    Feedback zum Ausbau des Kühlers. Wir haben die Stoßstange abgebaut. Sonst wären wir nicht an alle Schrauben vom Lüfter etc. gekommen. Klimakondensator konnte drin bleiben. Dauer 2 Stunden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 18:27
  2. Caravan OPC Heckspoiler demontage ohne zu zerstören
    Von Corsa A im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 16:58
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 19:01
  4. Löcher nach Demontage des Heckflügels
    Von Intes im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 21:39
  5. Lautsprecher vorne einbauen ohne Türverkleidung demontage
    Von ollik1 im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 06:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen