Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 39 von 39

Thema: [Z22SE] Hhere Drehzahlen beim F23 SR und berarbeitetem Z22SE

  1. #26
    Themenersteller

    Member Avatar von ravemaster25
    Mitglied seit
    14.08.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Auto
    Astra G CC 5 Trer
    Beitrge
    298
    @G-Terror
    Wenn du mir die Tabelle zusenden knntest wre es sicherlich von ntzen. Hab grad deinen PS Post gelesen.

    Hab mal ne Nacht drber geschlafen, und vielleicht wre das echt die bessere Lsung. Viele Stimmen sagen wie du, eher nicht so hoch mit der Drehzahl.
    Und der Einbau der Federn und die Federn an sich kosten auch Geld. Paar Euro mehr und ich lass mir das Getriebe umbauen. Hab davon mehr.

    Aber was ich mich noch gefragt habe ist, wie ist das dann mit den Antriebswellen, wenn man die innereien einfach austauscht? Ist die Aufnahme beim SRT die gleiche wie beim SR so das ich meine Wellen behalten kann?

    @MisterY

    Nee das wrde ich nicht alleine machen. Dazu fehlen mir die Kentnisse. Aber es findet sich mmer jemand der enem das machen kann. Man muss nur bissle suchen.

  2. #27
    Member
    Mitglied seit
    13.01.2005
    Ort
    Berlin <-> NRW
    Auto
    Vectra B + Astra G 2.2
    Beitrge
    1.238
    F23 Wellen sind von der Verzahnung alle gleich.

  3. #28
    Newbie
    Mitglied seit
    26.05.2017
    Ort
    Koblenz
    Beitrge
    5
    Auch wenn du dieses Kit „gnstig bekommen hast, wird dieser Umbau trotzdem ein Fa ohne Boden sein. Wie schon viele geschrieben haben mehr wie 6500 Umdrehungen wrde ich dem Motor auch nicht geben da die Kolbengeschwindigkeit zu hoch wird und die Gefahr dan besteht das der lfilm abreien kann. Das F23... bei 280ps wirst du auch ber 350-400Nm Drehmoment sein. Wie lange das F23 mitmacht ist auch mal dahin gestellt. Verstrkte Kupplung ist Pflicht sonst bringt der Umbau nix. Eine Sperre wre sehr sinnvoll weil du sonst nicht wirklich die Kraft auf die Strae bekommst bei 280-300Ps. Wie sieht es mit Bremsen aus? Orginal hat der Z22se vorne 280mm und hinten 264mm. Da msste mal mindestens die 308er Bremse vorne vom Opc rein wobei ich persnlich bei fast 300ps schon an eine 4Kolben Bremsanlage denken wrde. Die Leistung muss auch gebremst werden. Fahrwerk das nchste, bei der Leistung sollte man kein Orginales und kein billig China Fahrwerk fahren.
    Also ich wrde mal behaupten wenn du das alles machst und zwar ordentlich und vernnftig kommst du mit 10000€ nicht hin...
    und ob du dann den ganzen Umbau eingetragen bekommst ist auch noch dahin gestellt.
    In diesem Sinne mach dir im Voraus Gedanken drber und viel Spa beim Schrauben

  4. #29
    Member
    Mitglied seit
    13.01.2005
    Ort
    Berlin <-> NRW
    Auto
    Vectra B + Astra G 2.2
    Beitrge
    1.238
    Ich halte auch nicht viel von den Dbilas Kits.
    Noch paar wichtige Fragen: Von welche Hersteller sind die Kolben? Verdichtungsreduzierung okay, aber wie? ber Kolben oder Zwischenplatte?

  5. #30
    Themenersteller

    Member Avatar von ravemaster25
    Mitglied seit
    14.08.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Auto
    Astra G CC 5 Trer
    Beitrge
    298
    @AstraG

    Das Auto das du auf dem Pic siehst ist meines. Da ist nix mehr original bis auf die Karosserie. Der Rest der bereits durchgefhrten Umbauten langt dicke. Das passt. :-)
    Und ja es sind 400nm. Wie schon bereits geschrieben, werde ich aufgrund der vielen Posts auf die hheren Drehzahlen verzichten. Habe auch schon jemanden gefunden der mir nen lngeren 5. Gang einbaut oder aber das Getriebe dort in ne andere Glocke verpflanzt. Ich muss aber erstmal schauen wie ich mit der bersetzung zurecht komme.

    Eingetragen ist bei mir ebenfalls alles. 3 Seiten :-D Turbokit ist auch kein Problem da man es direckt bei Dbilas machen kann.

    Viele fahren das F23 mit hohem Drehmoment. Ich sag mal so, wenns put geht gehts put. Ersatz liegt im Keller.

    @Mistery

    Verdichtungsreduzierung natrlich ber Kolben. Marke Wssner.

  6. #31
    Member Avatar von g-Terror
    Mitglied seit
    23.05.2007
    Ort
    Hamburg
    Auto
    1,6i Comfort (X18XE1); OPC 1 NO267; Chevrolet Camaro
    Alter
    36
    Beitrge
    347
    Ich geb mal die Datei fr alle frei. Ist ne XLS-Datei fr Exel oder OpenOffice.

    GetriebeRechner

    In der Tabelle kann durch ndern der Drehzahl X die entsprechende Geschwindigkeit im jeweiligen Gang abgelesen werden und mit den Getrieben die ich eingegeben habe vergleichen.
    Die Achs- und Gang-bersetzungen sind von Opel-Infos.de.
    Den Abrollumfang hab ich von Reifenrechner.at und kann in der Tabelle ebenfalls gendert werden.
    Zitat Mercedes Baureihenchef Gunnar Gthenke: "Bevor die G-Klasse rund wird, bekommt die Erde Ecken"


    OPC1 NO267


    OPC Caravan


    78er Camaro


    X18XE1 115KW RIP

  7. #32
    Themenersteller

    Member Avatar von ravemaster25
    Mitglied seit
    14.08.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Auto
    Astra G CC 5 Trer
    Beitrge
    298
    Welche Frage mir gestern so aufkam: Wie ist das eigentlich mit dem Tacho? Der geht ja nur bis 230. Kann da was kaputt gehen wenn ich den Tacho belase und die Nadel die Zahlen verlsst?

  8. #33
    Member Avatar von g-Terror
    Mitglied seit
    23.05.2007
    Ort
    Hamburg
    Auto
    1,6i Comfort (X18XE1); OPC 1 NO267; Chevrolet Camaro
    Alter
    36
    Beitrge
    347

    Hhere Drehzahlen beim F23 SR und berarbeitetem Z22SE

    Da musst du mal Silberling oder Moogy anschreiben. Ich bin der Meinung das die das schon fter hinter sich gebracht haben.
    Ansonsten anderes Zifferblatt besorgen und den Tacho anpassen. Das er bis z.B. 300km/h geht.

    Ich seh gerade, du kannst auch erstmal nen anderen Tacho bis 250 verbauen. Turbo oder opc1
    Zitat Mercedes Baureihenchef Gunnar Gthenke: "Bevor die G-Klasse rund wird, bekommt die Erde Ecken"


    OPC1 NO267


    OPC Caravan


    78er Camaro


    X18XE1 115KW RIP

  9. #34
    Member Avatar von Bruno Bounty
    Mitglied seit
    16.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Auto
    Cabrio Z22SE
    Alter
    34
    Beitrge
    313
    Da passiert dem Tacho nichts.
    Er geht halt irgendwann nicht weiter. War zumindest bei mir so bis ich nen 250er Tacho verbaut hatte.

    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    Greetz Val

    Mein Alltagswgelchen *verkauft*
    Mein Baby *verkauft*
    Cabrio

    mit Unterstzung der stets hilfsbereiten Truppe von GH-Dynamics

  10. #35
    Newbie
    Mitglied seit
    11.06.2017
    Ort
    Iffezheim
    Auto
    Astra 20NFT 330PS
    Beitrge
    14
    F40 6-Gang Getriebe

  11. #36
    Member
    Mitglied seit
    13.01.2005
    Ort
    Berlin <-> NRW
    Auto
    Vectra B + Astra G 2.2
    Beitrge
    1.238
    Das bekommt man in den Astra?
    So ein "Z20NFT" klingt geil, haste dazu ein paar Infos?

  12. #37
    Member Avatar von g-Terror
    Mitglied seit
    23.05.2007
    Ort
    Hamburg
    Auto
    1,6i Comfort (X18XE1); OPC 1 NO267; Chevrolet Camaro
    Alter
    36
    Beitrge
    347
    So einen Z20NFT oder hnliches hat doch hier im Forum einer im Cabrio mit Kompressor verbaut. Er hatte zumindest den Block (ich glaube es war sogar der von Saab) genommen nach dem der Z22SE die Fe hoch gerissen hatte. Vorteil ist die geringere Verdichtung, Kolbenbodenkhlung und ein l/Wasser Wrmetauscher.

    Das F40 ist zu gro fr den Astra g/h Motorraum. Es geht leider nur das M32 rein.
    Zitat Mercedes Baureihenchef Gunnar Gthenke: "Bevor die G-Klasse rund wird, bekommt die Erde Ecken"


    OPC1 NO267


    OPC Caravan


    78er Camaro


    X18XE1 115KW RIP

  13. #38
    Member
    Mitglied seit
    13.01.2005
    Ort
    Berlin <-> NRW
    Auto
    Vectra B + Astra G 2.2
    Beitrge
    1.238
    Ja ich kenn das Prinzip grundtzlich. Befasse mich damit ja auch schon lnger. Den "Saab" Motor kenn ich ja auch recht gut. Du meinst den chribo, mit seinem Kompressor.
    Die Kenntnis mit dem M32 und F40 hatte ich auch.

  14. #39
    Themenersteller

    Member Avatar von ravemaster25
    Mitglied seit
    14.08.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Auto
    Astra G CC 5 Trer
    Beitrge
    298
    Jap, f40 geht nicht. Wre sicherlich nice aber kein Platz.

hnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2013, 21:36
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 17:52
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 20:30
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 16:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen