Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Radio für Lenkradsteuerung

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    11.10.2017
    Auto
    Astra G Komfort 101PS - 2000 - Automatik
    Beiträge
    4

    Radio für Lenkradsteuerung

    Hallo Leute,
    ich habe gerade schon was hier im Forum gelesen aber verstehe vieles nicht so ganz und habe eine einfache Frage:
    Ich suche ein günstiges Radio mit Bluetooth und Freisprecheinrichtung, was sich über das Lenkrad bedienen lässt.
    Hat da jemanden einen Tipp?

  2. #2
    Member Avatar von Swarlos
    Mitglied seit
    24.08.2015
    Auto
    X18XE1 Coupé ‡ Z22SE Cabrio
    Beiträge
    137
    Dafür brauchst du einen Adapter das du vor das Radio an den Originalen Kabelbaum steckst.
    So hab ichs auch, und es funktioniert. (Dann kannst du jedes Radio nehmen)

  3. #3
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    11.10.2017
    Auto
    Astra G Komfort 101PS - 2000 - Automatik
    Beiträge
    4
    Super. Danke! Und das Ding heißt dann Multifunktions-Lenkradadapter? Und da kann ich dann alle Adapter nehmen oder worauf muss ich achten? Apropos welche Radios passen denn in einen Opel Astra G?

  4. #4
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    35
    Beiträge
    24.798
    Jedes Radio stimmt nicht, weil es nicht für jedes Radio passende Adapter für das Opel-Signal gibt.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  5. #5
    Newbie
    Mitglied seit
    22.09.2017
    Ort
    Herten
    Auto
    Astra G CC Z16SE Bj. 2002
    Alter
    21
    Beiträge
    23
    Du brauchst natürlich ein Radio was Lenkradfernbedienungen unterstützt. Und ich denke mal bei dem Hersteller bekommst du dann auch den passenden Adapter. Das war zumindest bei mir so.

  6. #6
    Member Avatar von G-SezZ
    Mitglied seit
    13.01.2012
    Auto
    TQP
    Beiträge
    1.534
    Genau so, du musst dir ein Radio aussuchen für das der Hersteller einen Lenkrad Interface Adapter anbietet der zum Astra G passt. Wenn du ein Radio gefunden hast kannst du schauen ob es dafür vielleicht auch günstigere Interfaces aus China gibt, denn die Radiohersteller lassen sich die Dinger gerne vergolden. "Günstiges" Radio ist Auslegungssache, ich finde das Pioneer P99RS günstig für das was es kann. In der Chinaschrott Klasse wird man wohl keine Lenkradfernbedienung finden, und selbst in der Einsteigerklasse ist das eher nicht so üblich.
    Astra G Coupe Z20LET

  7. #7
    Newbie Avatar von Tiki
    Mitglied seit
    12.01.2017
    Ort
    Bezirk Braunau am Inn
    Auto
    Astra G Caravan Elegance X20DTL
    Beiträge
    34
    Alternativ gäbe es auch Radios mit integrierter LFB..(meistens zwei LFB-Kabel mit im ISO-Kabelstrang).....brauchst dir dann keinen zusätzlichen Adapter kaufen!
    Auch in der "unteren" Preisklasse in Chinaware zu finden.........wenn man damit "leben" kann
    Astra G Caravan Elegance X20DTL
    Aktuell:
    Weitec GWF, MAM 17X8J ET35, Steinbauer P-Box, Sportluftfilter (Pilz), Haubenlifter, alle Embleme entfernt, Dachspoiler, Innenbeleuchtung größtenteils in blauen LED, ErsatzMID, Insignia Wischwasserdüsen
    In Planung:
    LLK nachrüsten, Lederausstattung, blaue LED innen komplettieren (EFH und LFB), Scheibentönung mit B+C-Säulen, Rostbehebung

  8. #8
    Member Avatar von G-SezZ
    Mitglied seit
    13.01.2012
    Auto
    TQP
    Beiträge
    1.534
    Kannst du mal ein Beispiel posten? Von sowas habe ich noch nie gehört. Woher weiß denn das Radio dass es in einem Opel Astra steckt, und welche Signale dessen Lenkradknöpfe senden?
    Astra G Coupe Z20LET

  9. #9
    Newbie Avatar von Tiki
    Mitglied seit
    12.01.2017
    Ort
    Bezirk Braunau am Inn
    Auto
    Astra G Caravan Elegance X20DTL
    Beiträge
    34
    Na klar! Als Beispiel nenn ich mal das bei mir verbaute Xomax.....wie es im Astra aussieht kann man z.B. hier sehen: http://www.astra-g.de/showthread.php...=1#post1389570

    Das Radio besitzt softwareseitig eine Tastenzuweisung, welche bei widerstandsbasierenden Tasten (wie im Astra) ohne einen zusätzlichen Adapter funktioniert!
    Bis auf kleinere Anschlußprobleme der zwei Kabel für die LFB vom Radio (weil die nicht beschriftet waren) war es eigentlich plug&play.

    So sieht dann auch die Benutzeroberfläche zum einstellen der Tasten aus:


    Nettes Feature nebenbei..........die Widerstandswerte der einzelnen Tasten werden in der oberen Reihe mit angezeigt!


    Mit einem Preis seinerzeit (April 2017) von 250,-€ m.M.n. immer noch weit günstiger als von einem Markenhersteller, der nichteinmal die Hälfte der Features aufweist, die ich gerne gehabt hätte!
    Wen es interessiert......der Kaufpreis ist mittlerweile um knapp 50,-€ bei Amazon gefallen!

    Wenn ich mich nicht irre, dann mein ich auch, daß es noch das ein oder andere Gerät geben sollte, welches ebenfalls 1DIN, keinen Monitor, aber BT und LFB hat....bzw. preislich noch n Ticken günstiger ist......ich find nur den Link nicht mehr. Weis leider auch nicht mehr welcher Hersteller (Tristan, Pumpkin, etc.)??

    Geändert von Tiki (13.10.2017 um 14:15 Uhr)
    Astra G Caravan Elegance X20DTL
    Aktuell:
    Weitec GWF, MAM 17X8J ET35, Steinbauer P-Box, Sportluftfilter (Pilz), Haubenlifter, alle Embleme entfernt, Dachspoiler, Innenbeleuchtung größtenteils in blauen LED, ErsatzMID, Insignia Wischwasserdüsen
    In Planung:
    LLK nachrüsten, Lederausstattung, blaue LED innen komplettieren (EFH und LFB), Scheibentönung mit B+C-Säulen, Rostbehebung

  10. #10
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    11.10.2017
    Auto
    Astra G Komfort 101PS - 2000 - Automatik
    Beiträge
    4
    Vielen Dank für die Antworten! Heißt das z.b. wenn ein Radio einen Anschluss für OEM Lenkradsteuerung hat, dass ich dann keinen Adapter brauche? Oder schließe ich diesen dann da an? Das Radio muss eine Din 1 Größe haben oder?

  11. #11
    Newbie Avatar von Tiki
    Mitglied seit
    12.01.2017
    Ort
    Bezirk Braunau am Inn
    Auto
    Astra G Caravan Elegance X20DTL
    Beiträge
    34
    Ein Radio eines Fremdherstellers hat in dem Sinne keine OEM Lenkradsteuerung.......es ist LFB-fähig. Und in den meisten Fällen auch nur mit dem passenden Adapter (Ausgang Radio zu ISO-Stecker vom Opel) funktioniert dann die LFB.......außer......und das selten.....am Kabelstrang von deinem neuen Radio sind bereits die LFB Kabel vorhanden (Beispiel oben). Dann brauchst du keinen Adapter, weil der bereits im Radio mit integriert ist. Die Kabel mußt du dann halt noch selber anschließen.

    Diese Version nennt sich dann


    weil du, anders als bei einem Adapter, jeder Taste eine Funktion zuweisen (anlernen) kannst.



    Die Größe vom Schacht ist original 1DIN..........du solltest dementsprechend auch eines in 1DIN besorgen.....richtig!


    Geändert von Tiki (14.10.2017 um 22:30 Uhr)
    Astra G Caravan Elegance X20DTL
    Aktuell:
    Weitec GWF, MAM 17X8J ET35, Steinbauer P-Box, Sportluftfilter (Pilz), Haubenlifter, alle Embleme entfernt, Dachspoiler, Innenbeleuchtung größtenteils in blauen LED, ErsatzMID, Insignia Wischwasserdüsen
    In Planung:
    LLK nachrüsten, Lederausstattung, blaue LED innen komplettieren (EFH und LFB), Scheibentönung mit B+C-Säulen, Rostbehebung

  12. #12
    Member Avatar von G-SezZ
    Mitglied seit
    13.01.2012
    Auto
    TQP
    Beiträge
    1.534
    Wow, da ist das Billig Gerät den richtigen Radios tatsächlich mal eine gewaltige Nasenlänge voraus.

    @Austin Danger Powers
    Das musst du der jeweiligen Beschreibung oder Bedienungsanleitung des Radios entnehmen, oder am besten den fachkundigen Verkäufer fragen.... "Anschluss für OEM Lenkradsteuerung" kann vieles bedeuten, und wie du siehst gibt es große Unterschiede.

    Ausschlusskriterien:
    1. Hat das Radio überhaupt einen Eingang für eine Fernbedienung?
    2. Ist es anlernbar wie im Beispiel von Tiki, oder braucht es einen Interface Adapter? (Info aus Artikelbeschreibung, Bedienungsanleitung (Download), Verkäufer)
    3. Gibt es einen solchen Adapter für den Astra G?
    4. Was kostet dieser Adapter original vom Radio Hersteller, gibt es günstigere China Klone, macht das ganze finanziell Sinn? (Glaube der Adapter für mein Pioneer hätte im Original 130€ gekostet, China Klon waren 25€ oder so.)
    Fällt das Radio aus dem Raster, nächstes Modell wählen und die Punkte abklappern.

    Letzten Endes würde ich aber ein gutes Radio ohne Fernbedienung einem schlechten mit Fernbedienung vorziehen. Das Radio ist ja keine 3m entfernt, die LFB ist doch nur ein kleines Gimmick. Häufiger als am Radio schaltet man doch die Gänge des Autos, und da kommt man auch ohne Schaltwippen am Lenkrad aus.





    Geändert von G-SezZ (16.10.2017 um 07:35 Uhr)
    Astra G Coupe Z20LET

  13. #13
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    11.10.2017
    Auto
    Astra G Komfort 101PS - 2000 - Automatik
    Beiträge
    4
    Super super Antworten! Vielen lieben Dank.

Ähnliche Themen

  1. JVC KD-BT12 und Lenkradsteuerung?
    Von meta2 im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 16:38
  2. Lenkradsteuerung
    Von Bullit1988 im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 11:08
  3. suche n Radio für DVD/Navi/Mp3 für alles :-)
    Von BlackMachine im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 13:00
  4. USB-Radio mit Lenkradsteuerung/Display-Unterstützung
    Von Neptin im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 10:17
  5. Opel Radio welchseln,Welche Adapter für YAKUMO Radio???
    Von Staubiii im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.03.2006, 17:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen