Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 37 von 37

Thema: KM Anzeige nur noch Striche

  1. #26
    Member Avatar von RStwo
    Mitglied seit
    28.08.2013
    Auto
    Astra-G-Cab-Z22SE Astra-K-5T-B14XFL
    Alter
    30
    Beiträge
    1.305
    Unmöglich muss es aber nicht sein.
    Müsste man mal testen.

    Kann sein das der Tacho über seine Kapazitäten noch etwas die Spannung hält.
    Den Kilometerstand hat er glaub immer stehen, nur halt ohne Beleuchtung wenn Zündung aus.
    Grüße, der selbsternannte Messpapst

    Rene´s Astras

  2. #27
    Member Avatar von G-SezZ
    Mitglied seit
    13.01.2012
    Auto
    TQP
    Beiträge
    1.534
    Eingebaut hat der Tacho neben Zündung auch noch konstant Strom. Bei vielen Autos wird der km Stand tatsächlich immer angezeigt und nur die Beleuchtung mit der Zündung geschaltet. Aber ausgebaut werden wie wohl auch nichts mehr zeigen.

    Hab gerade mal im Astra getestet:
    Wenn ich die Zündung aus schalte geht die Beleuchtung sofort aus und die Zahlen sind noch für ein paar Sekunden zu sehen. Dann verschieden sie aber auch und egal wie man mit einer Taschenlampe darauf leuchtet, da ist nichts mehr.
    Astra G Coupe Z20LET

  3. #28
    Member
    Mitglied seit
    20.03.2016
    Beiträge
    63
    gerade auch mal getestet, bei dem punkt mit der zündung muss ich widersprechen. beim wagen von meiner freundin getestet, "buchhalterausstattung" keine zentralverriegelung, keine alarmanlage, nix.

    aufgeschlossen, reingesetzt, türen geschlossen, schlüssel nicht in die zündung gesteckt und es sind tageszähler und gesamtzähler im licht mit richtigem km stand zu erkennen:

    https://abload.de/img/img_20171016_1749450es28.jpg

    da ich fast 5 minuten gebraucht habe, ein bild zu machen, wo es zu erkennen ist (war entweder unscharf oder das licht der taschenlampe hat das ganze foto verblendet), wird es wohl auch permanent da sein.

    daher jetzt die frage(n):

    1: ist da ein defekt vorhanden, kriechstrom z.b., irgendwo? wobei ist es mir eigentlich nicht vorstellen kann, da der wagen immer brav, auch im winter anspringt.

    2: wurde das während der bauzeit irgendwie verändert? das ist ein nackter astra g aus dem ersten produktionsmonat von 1998 ohne alles.

    3. um zu erkennen, ob auf dem tacho was zu sehen ist, langt z.b. nicht das licht meiner handykamera, da muss schon eine echte taschenlampe her. direkt raufleuchten sieht man nichts, muss man von unten gegenleuchten.

    die frage im ausgebauten zustand ist natürlich noch eine andere, aber bei dem wagen ist der tacho zündungsunabhängig eingebaut defintiv immer "an", der schlüssel steckte das letzte mal am samstag im zündschloss.
    Geändert von astra_nf (16.10.2017 um 19:31 Uhr)

  4. #29
    Member
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    X16XEL
    Beiträge
    210
    Ich würde einfach mal behaupten, dass die Ziffern mit Dauerplus immer da sind. Ist mir auch schon öfter bei Tageslicht im Auto ohne Hintergrundbeleuchtung aufgefallen

  5. #30
    Member
    Mitglied seit
    20.03.2016
    Beiträge
    63
    dann muss bei G-SezZ was nicht stimmen, da scheint der kilometerzähler ja "tot" zu sein ohne schlüssel im schloss.

  6. #31
    Member Avatar von G-SezZ
    Mitglied seit
    13.01.2012
    Auto
    TQP
    Beiträge
    1.534
    Vielleicht hat der Hersteller über die Jahre auch mal was an den Tachos geändert, oder es liegt an der Ausstattung? Es gibt ja auch unterschiedliche Tachos, Ziffernblatt bis 200 oder 240, OPC Tacho mit ganz anderen Ziffernblättern und Ringen. Bei der Alarmanlage und ZV-Steuerung unterschiedet sich mein frühes TQP ja auch von den meisten Astras.
    Ich kann die Zahlen sehen wenn ich mit einer Taschenlampe drauf leuchte, aber nur für einige Sekunden nachdem ich die Zündung ausgeschaltet habe. Dann verschwinden sie komplett. Ist aber auch egal, eingebaut hat der Tacho Strom, logisch dass das LCD dann in der Lage ist etwas anzuzeigen. Ausgebaut, und nach Tagen oder Wochen ohne Strom ist da aber sicher nichts mehr zu sehen, außer vielleicht eingebrannten Zahlen die nicht mehr aktuell sein müssen.
    Astra G Coupe Z20LET

  7. #32
    Member
    Mitglied seit
    20.03.2016
    Beiträge
    63
    hast du natürlich recht. hätte ja sein können, dass der tacho irgendwo eine cr2032 oder eine ähnliche knopfbatterie hat, um im ausgebauten zustand das noch weiter zu puffern. so eine würde sicherlich über jahre in der lage sein, das winzige display ohne hintergrundbeleuchtung auch ohne dauerplus am leben zu halten.

  8. #33
    Member
    Mitglied seit
    06.05.2013
    Auto
    X16XEL
    Beiträge
    210
    Mir ist da bis jetzt noch keine aufgefallen

  9. #34
    Member Avatar von thedk
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    Sömmerda
    Auto
    CC Z16XE
    Alter
    26
    Beiträge
    1.175
    Es ist auch keine drin ^^
    'There are millions of fish in the sea...but most of them are Magikarp.' - Sensei

    Sie nennen mich Handbremse, weil ich immer so gut angezogen bin.

  10. #35
    Member Avatar von G-SezZ
    Mitglied seit
    13.01.2012
    Auto
    TQP
    Beiträge
    1.534
    hätte ja sein können, dass der tacho irgendwo eine cr2032 oder eine ähnliche knopfbatterie hat
    Naja, einem KFZ Hersteller der Steuerketten verbaut die wartungsintensiver sind als ein Zahnriemen, dem wäre das durchaus zu zu trauen.
    Astra G Coupe Z20LET

  11. #36
    Member Avatar von RStwo
    Mitglied seit
    28.08.2013
    Auto
    Astra-G-Cab-Z22SE Astra-K-5T-B14XFL
    Alter
    30
    Beiträge
    1.305
    Zitat Zitat von G-SezZ Beitrag anzeigen
    Naja, einem KFZ Hersteller der Steuerketten verbaut die wartungsintensiver sind als ein Zahnriemen, dem wäre das durchaus zu zu trauen.
    Hab auf über 150t KM nur 100€ für neuen Spanner auf Verdacht investiert, sehr Wartungsintensiv die Kette
    Grüße, der selbsternannte Messpapst

    Rene´s Astras

  12. #37
    Member
    Mitglied seit
    20.03.2016
    Beiträge
    63
    Zitat Zitat von G-SezZ Beitrag anzeigen
    Naja, einem KFZ Hersteller der Steuerketten verbaut die wartungsintensiver sind als ein Zahnriemen, dem wäre das durchaus zu zu trauen.
    diese batterien halten wie die pest, habe noch snes module aus meiner kindheit, da ist bis heute der speicherstand auf dem modul erhalten, gepuffert mit eben einer cr2032. vielleicht gäbe dann noch die lebenslange garantie bei opel und nicht nur bis 160tkm.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 07:09
  2. Km/H Anzeige am Tacho funktioniert nur ab und zu
    Von Speedyschnuff im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 14:03
  3. Nur noch GM Nummern ?
    Von tree-snake im Forum Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 15:57
  4. Gesamtkilomterstand zeigt sechs Striche
    Von sWastel im Forum Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 10:07
  5. ist der Astra G Tacho nur eine Anzeige oder mehr????
    Von Matthias Bär im Forum Elektrik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 15:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen