Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Fragen zum Endtopf / Verbinden der Auspuffanlage

  1. #1
    Member
    Mitglied seit
    04.03.2015
    Ort
    Essen
    Auto
    Astra G, Z16XE, Automatik, Bj 2001
    Beiträge
    96

    Fragen zum Endtopf / Verbinden der Auspuffanlage

    Guten Tag zusammen,

    gestern ist mir aufgefallen, dass mein Auto etwas lauter geworden ist und mein Endtopf vor dem Flansch gerissen ist (siehe Foto).

    Da der Rest des Endtopfes noch "gut" ist, würde ich gerne einfach ein Rohr darüber stülpen und mit zwei Schellen sichern. Die Frage ist, mit welchen Innendurchmesser benötige ich das Rohr? Wenn ich richtig gelesen habe, hat der Astra G einen Innenrohrdurchmesser von 45mm, bräuchte dann also 48mm?

    Grüße
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Member Avatar von Weini
    Mitglied seit
    05.09.2015
    Ort
    LK. Waldeck-Frankenberg
    Auto
    Astra G Selection Sportive Z16XE, Zafira A X18XE1 Elegance
    Alter
    47
    Beiträge
    215
    Matthias oder Matze

    Bis 04.1996 Profischrauber bei einem Berliner FOH.
    Verheiratet, zwei Söhne, zwei Hunde - drei Opels

    Zafira A Elegance X18XE1 (meiner!) und ein Astra G Selection Sportive Z16XE (für meine Liebste ), Corsa B C14NZ AT ist zuverkaufen

  3. #3
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    04.03.2015
    Ort
    Essen
    Auto
    Astra G, Z16XE, Automatik, Bj 2001
    Beiträge
    96
    Vielen Dank! Ist bestellt

  4. #4
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    35
    Beiträge
    24.775
    Ich hätte da nur eine Steckmuffe (Rohrverbinder) gekauft.
    z. B. http://www.ebay.de/itm/Rohrverbinder...-/122199776104
    Geändert von Osirus (15.01.2017 um 14:26 Uhr)

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  5. #5
    Themenersteller

    Member
    Mitglied seit
    04.03.2015
    Ort
    Essen
    Auto
    Astra G, Z16XE, Automatik, Bj 2001
    Beiträge
    96
    Da das Rohr jetzt auch am Endtopf weggerostet ist und sich mein Auto wie ein Sportwagen anhört, muss ich nun doch meinen Wagen einen Endtopf spendieren.

    Da der Flansch jetzt ab ist und ich die Billiglösung mit den Ersatzflansch mit den Rohrschellen habe, würde ich mir einen Topf ohne Flansch holen wollen. Ich würde diesen nehmen da man diesen nur über das Rohr des Mitteltopfs stülpen muss. Da ich aber lese, dass dieser erst ab Mj 2003 ist und ich 2001 habe, was muss ich anpassen (Gummis?) das dieser unter meinen Wagen passt und welche Rohrschelle bräuchte ich dann um das vernünftig anzuziehen?

    https://www.lott.de/de/i605097h84m3405t8995

  6. #6
    Member Avatar von Chrissiking
    Mitglied seit
    20.01.2014
    Ort
    Bergisches Land
    Auto
    Astra G Coupé Turbo Z20LET, Corsa B 1.0 12V,
    Beiträge
    397
    Ist eigentlich beim LET eine Dichtung zwischen EDS und dem Rohr zum MSD oder wird es alleine durch das festziehen der beiden Schrauben dicht?

  7. #7
    Member Avatar von thedk
    Mitglied seit
    06.11.2013
    Ort
    Sömmerda
    Auto
    CC Z16XE
    Alter
    26
    Beiträge
    1.160
    Die Dichtung ist doch unabhängig vom Motor bei einer Flanschverbindung immer vorhanden, soweit ich weiß.
    'There are millions of fish in the sea...but most of them are Magikarp.' - Sensei

    Sie nennen mich Handbremse, weil ich immer so gut angezogen bin.

  8. #8
    Member Avatar von Chrissiking
    Mitglied seit
    20.01.2014
    Ort
    Bergisches Land
    Auto
    Astra G Coupé Turbo Z20LET, Corsa B 1.0 12V,
    Beiträge
    397
    Das schon, wundert mich nur dass beim Kauf des EDS keine Dichtung optional zum kaufen angeboten wurde.

  9. #9
    Newbie
    Mitglied seit
    18.04.2017
    Beiträge
    49
    Ein Reparaturversuch mit Rohrstücken ist ,bei so einem Bild, absolut sinnlos -

    70 Euro und dann nen neuen Endtopf und Mittelschalldämpfer dran .

    Eigentlich ist bei den neuen Anlagen ein "Dichtring " aus Metallgewebe dabei ( Stahlschwamm in Donutform sag ich jetzt mal ).


    Als nächstes werden die Krümmerdichtungen kommen .


    Ach die neue Schelle wird nicht dolle sein - aufpassen beim Anziehen und prüfen das der Mittelschalldämpfer wieder an fast der gleichen Stelle endet wie der Alter ( Winkel / Abstand Träger )
    Geändert von mikelknight (19.06.2017 um 10:55 Uhr)

  10. #10
    Member Avatar von Chrissiking
    Mitglied seit
    20.01.2014
    Ort
    Bergisches Land
    Auto
    Astra G Coupé Turbo Z20LET, Corsa B 1.0 12V,
    Beiträge
    397
    Bei meinem Endtopf, Walker, war keine Dichtung dabei, habe also einen kompletten Satz mit Haltegummis, Dichtung, Federn und Schrauben für 12 Euro bestellt. Leider war die Geflechtsdichtung zu klein in Innendurchmesser, musste also wieder den alten Kram einbauen . Ist trotzdem dicht und die 12 Euro kriege ich wieder.

Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Feintuning der Anlage
    Von chris_opr im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 21:24
  2. Gruppe A Auspuffanlage.. Fragen??
    Von Erük91 im Forum Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 18:15
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 21:24
  4. Soundboard mit Heckklappe verbinden zum Hochziehen?!Fertig!
    Von Astra101 im Forum Hifi & Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 17:14
  5. Welche Sport MSD zum ATU Endtopf
    Von orion83 im Forum Karosserie- & Anbauteile
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 16:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen