Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: [Verdeck] Verdeck öffnet nicht piepst nur!

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    06.02.2016
    Beiträge
    3

    Verdeck öffnet nicht piepst nur!

    Hallo liebe opel astra g freunde,

    habe einen 2004er astra g Cabrio mit Vollelektrisches verdeck!!!

    wenn ich das Fahrzeug aufschliesen piepst es ab und zu mal jeweils 6 mal hindernander. Das kofferraumschloss geht auch, auch alle 4 Fensterheber gehen auch. Nur wenn ich auf die Taste drücke um das Verdeck zu öffnen geht absolut nix und piepst wieder.

    kann mir jemand weiterhelfen was es sein kann???

    ich währe sehr dankbar um jeden Rat was es sein kann!!

  2. #2
    Newbie Avatar von Marvel
    Mitglied seit
    07.12.2015
    Ort
    Nahe WOB
    Auto
    Cabrio Z20LET BJ05 mit einmal alles und Sauce scharf
    Beiträge
    46

    Verdeck öffnet nicht piepst nur!!!!

    Es werden bei dir die Verriegelungsklötze oder der Kopfstückverriegelungsmotor der ne Macke haben, es kann aber auch sein das der Kabelbaum im Dach irgendwo durchgescheuert ist. Am besten du suchst dir mal jemanden mit nem OP-COM oder fährst zum Opelhändler deines Vertrauens und lässt das Dach einmal auslesen.


    Gesendet aus dem großen weiten Handynetz

  3. #3
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    34
    Beiträge
    24.556
    Fehler auslesen, typische Bruchstellen des Kabelbaums prüfen (z.B. Kofferraumscharnier hinter der Seitenverkleidung)

    Verdeckklötze kann man prüfen, wenn es wirklich ein 2004er ist (nicht nur erst 2004 zugelassen), dann sollten da haltbare Teile verbaut sein.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  4. #4
    Member
    Mitglied seit
    24.07.2011
    Ort
    Berneroberland CH
    Auto
    G Cabrio Linea rossa 2,0 Turbo & diverse andere
    Alter
    53
    Beiträge
    123
    Ganz doofe Frage, die Handbremse ist jedoch angezogen, beim versuchen das Verdeck zu öffnen? Der Heckdeckel auch richtig geschlossen?
    Gruss
    Daniel

  5. #5
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    06.02.2016
    Beiträge
    3
    Hallo,

    Es ist ein bj.12.04, wie gesagt mittlerweile piepst es auch wenn ich die zv betätige. Habe es auch schon mit der Hand aufgemacht und versucht es abzulernen, auch wieder ohne Funktion. Es tut sich einfach nix außer piepsen. Habe mir jetzt mal ein op-com bestellt da mein lieber opel Händler meint ich müsste das auch bringen und er muss denn Fehler finden und beseitigen was ich nur meinte nur ne fehlerdiagnose was er aber nicht macht!

    lg

  6. #6
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    34
    Beiträge
    24.556
    Zitat Zitat von Bessi79 Beitrag anzeigen
    bj.12.04
    12.04 ist wohl eher die Erstzulassung? (was überhaupt nichts über das tatsächliche Produktionsdatum aussagt)
    Interessant ist nur die 10. Stelle der Fahrgestellnummer, wenn es ne 4 ist, ist es MJ 2004.
    vgl.: http://www.astra-g.de/showthread.php...hwachstelle%29

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  7. #7
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    06.02.2016
    Beiträge
    3
    Hallo osirus,

    ja die 10. Ziffer ist eine 4!!

    Was heißt das jetzt genau ???

  8. #8
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    34
    Beiträge
    24.556
    Kannst ja nochmal deine Bertone-Nummer nachsehen (steht auf dem Schlossträger im Motorraum).
    Und dann schaust du in die von mir verlinkte Liste (wenn deine Nummer größer als B 049981 ist, sollten es haltbare Verdeckklötze sein, wenn darunter, musst du nachschauen was verbaut ist, bzw. ob sie intakt sind).

    Nicht desto trotz würde ich erstmal im Kofferraum die Fahrerseitenverkleidung ausbauen und den Kabelsatz prüfen, der in die Heckklappe geht.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  9. #9
    Member
    Mitglied seit
    24.07.2011
    Ort
    Berneroberland CH
    Auto
    G Cabrio Linea rossa 2,0 Turbo & diverse andere
    Alter
    53
    Beiträge
    123
    Wo ist die verlinkte Liste?
    was darf man dort finden?
    Bertone Nr. B 039730
    Gruss
    Daniel

  10. #10
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    34
    Beiträge
    24.556
    Ich habe sie in Beitrag #6 in diesem Thema verlinkt: http://www.astra-g.de/showthread.php...=1#post1363754
    Bei B 039730 werden, wenn noch nichts gemacht wurde, auch die Bröselklötze drin sein.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  11. #11
    Member
    Mitglied seit
    24.07.2011
    Ort
    Berneroberland CH
    Auto
    G Cabrio Linea rossa 2,0 Turbo & diverse andere
    Alter
    53
    Beiträge
    123
    Ok danke, da ich ein komplettes Verdeck im Herbst gekauft habe, sollte ich auch dort welche dabei haben.
    wenn es dann wärmer ist, und ich Zeit für habe, werde ich meine Neugier befriedigen, und beim nicht am Auto verbauten reinschauen.
    Gruss
    Daniel

  12. #12
    Newbie
    Mitglied seit
    11.07.2016
    Auto
    Astra G Cabrio
    Alter
    46
    Beiträge
    4
    Hallo miteinander,

    ein leicht anderes Problem aber ich denke, es passt hier rein.

    Mein halbautomatisches Verdeck eines Astra G Cabrio (BJ 2001) piepst auch nur noch (egal ob auf oder zu). Ja, Handbremse ist angezogen und Kofferraumdeckel ist geschlossen!

    Vor zwei, drei Wochen wurde der Bremssattel hinten links getauscht und seit dem habe ich das Problem. Der Meister meinte, dass es mit dem neuen Sattel nichts zu tun haben könne, da die Info (ob Handbremse angezogen oder nicht) am Handbremshebel abgegriffen wird?!

    Da der Hydraulikölstand etwas niedrig war, habe ich das Öl aufgefüllt, war aber auch nicht die Lösung des Problems.

    Interessanterweise fährt das Verdeck ohne Piepsen, wenn ich auf der Bremse stehe Zumindest die letzten Male.

    Wäre euch für Tipps extrem dankbar, speziell, ob ich den Meister (Bremssattel) noch mal ansprechen sollte.

    Danke
    Thorsten

  13. #13
    Foren-Assi Avatar von Wittener-jung
    Mitglied seit
    12.08.2007
    Ort
    Witten a.d. Ruhr
    Auto
    AstraVan Transporter X17DTL
    Alter
    30
    Beiträge
    1.236
    Da wirst du hinten im kabelstrang zur heckklappe n kabelbruch haben. Verfolge mal die Kabel die aus der heckklappe kommen
    Voll Schön!
    Besser als Gold!


    Mein Signum OEM+
    Polo Coupé
    AstraVan Transporter

  14. #14
    Newbie
    Mitglied seit
    11.07.2016
    Auto
    Astra G Cabrio
    Alter
    46
    Beiträge
    4
    Danke für die superschnelle Antwort.

    Aber kann es ein Kabelbruch sein, wenn das Dach doch fährt, wenn ich auf der Bremse stehe???

  15. #15
    Foren-Assi Avatar von Wittener-jung
    Mitglied seit
    12.08.2007
    Ort
    Witten a.d. Ruhr
    Auto
    AstraVan Transporter X17DTL
    Alter
    30
    Beiträge
    1.236
    Klar. Reicht ja wenn beide Kabel so ungünstig gebrochen sind das du Signale vertauscht. Bei meinem cc damals hatte ich nen kabelbruch das es mir beim bremsen die zv abgeschlossen hat
    Voll Schön!
    Besser als Gold!


    Mein Signum OEM+
    Polo Coupé
    AstraVan Transporter

  16. #16
    Newbie
    Mitglied seit
    11.07.2016
    Auto
    Astra G Cabrio
    Alter
    46
    Beiträge
    4
    Danke, ich werde dann die Tage mal suchen

  17. #17
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    34
    Beiträge
    24.556
    Ganz klar der Kabelbaum zum Kofferraumdeckel.

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  18. #18
    Newbie
    Mitglied seit
    11.07.2016
    Auto
    Astra G Cabrio
    Alter
    46
    Beiträge
    4
    Update:

    Es waren zwei Kabelbrüche!!! Danke für den Tipp.

    Habe mit etwas Verlängerung und Schrumpfschlauch gelötet, mal sehen, wie lange es hält. Die anderen Kabel/Stellen sind ja nicht viel jünger

    Ist es sehr aufwendig, den Kabelbaum kompl. zu erneuern?

    Was kostet es ca. an Material?

    Danke und eine angenehme Woche!

Ähnliche Themen

  1. [Verdeck] Verdeck öffnet nicht mehr richtig
    Von Ponch71 im Forum Cabrio
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.08.2015, 21:32
  2. [Verdeck] Verdeck öffnet nicht
    Von opelix10 im Forum Cabrio
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2014, 15:18
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 08:02
  4. [Verdeck] Verdeck öffnet nicht mehr
    Von Angry Andy im Forum Cabrio
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 15:08
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 10:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen