Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: Klima Lüfter entfernen Z20let

  1. #1
    Newbie
    Mitglied seit
    03.04.2010
    Ort
    Berg. Gladbach
    Auto
    cabrio z20let
    Beiträge
    29

    Klima Lüfter entfernen Z20let

    Hallo zusammen,

    habe meinen klimalüfter ausgebaut wegen nem großen llk.
    das problem ist mir bekannt das eine Fehlermeldung kommt und der Hauptlüfter auf 100% läuft.
    Habe aber bis jetzt nicht wirklich hilfreiches gefunden.
    habe eh keine klima verbaut.

    Kann man nicht einfach nen passenden widerstand auf den stecker machen oder würde das nicht funktionieren weil der Lüfter mehrere Stufen hat??

    Danke schonmal für die hilfe

  2. #2
    Member
    Mitglied seit
    31.01.2004
    Ort
    Mühldorf a. Inn
    Auto
    Silver Editon 3,2 & OPC1 NO 2846 & G Cabrio 3,2
    Beiträge
    4.505
    Ich hab dir ja schon geschrieben wie du es richtig machst:
    MKM raus
    Software auf Speedster Umschreiben lassen
    Relais für den verbleiben Lüfter einbaunm Fertig

    Dann hast du keine Unnützen Steuergeräte im Auto keine Wiederstände oder sonstigen murks es gibt ja die perfekte Lösung Opel macht es vor und wir einfach nach.
    Geändert von Silberling (24.02.2012 um 16:53 Uhr)
    Tuningfragen? einfach PN an Mich - hier werden Sie geholfen!
    Astra G CC 3,2V6 6-Gang, Kompressor, KW, ATE, FMS, BBS, Recaro ->330PS
    Astra G OPC 2,0 6-Gang, LPG; EDKA, Tarox Bremsanlage, Recaro, Parrot & Rockford Hifiausbau ->200PS
    Astra G Carbrio, 3,2V6 6-Gang, LPG, 19", Porsche Bremsen, Recaro in Leder, Clarion & Kicker Hifiausbau ->220PS

  3. #3
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    03.04.2010
    Ort
    Berg. Gladbach
    Auto
    cabrio z20let
    Beiträge
    29
    Ja ok aber wo kriege ich die software her habe keine lust nochmal soviel geld für ne software anpassung zu bezahlen. Das mit dem Relai wird nicht schwer mit nem anschlußplan.

  4. #4
    Member Avatar von TL1000R
    Mitglied seit
    24.01.2010
    Ort
    Mannheim
    Auto
    ASTRA G OPC Z20LET Limo schwarz
    Beiträge
    832
    Mal ne ganz andere Idee.
    KLIMA-Lüfter zerlegen ,Lüftermotor ausbauen und wieder anschließen.

    Das Ganze halt ohne Propeller.

  5. #5
    Rstwo
    Gast
    Die Stromaufnahme ohne Propeller ändert sich trotzdem, das kann er auch als Fehler erkennen.

    Fakt ist das der Weg den der Silberling beschrieben hat der richtige ist, alles andere ist fusch.

  6. #6
    Member
    Mitglied seit
    31.01.2004
    Ort
    Mühldorf a. Inn
    Auto
    Silver Editon 3,2 & OPC1 NO 2846 & G Cabrio 3,2
    Beiträge
    4.505
    @TL1000R das ist doch murks sich nen sinnlosen verbraucher einzubaun zumal wie Rstwo schon sagt das es trozdem zum Fehler kommt

    @ Carerra1988 der laden der dir die software gemacht hat soll das machen das geht dann normal für nen trinkgeld
    Tuningfragen? einfach PN an Mich - hier werden Sie geholfen!
    Astra G CC 3,2V6 6-Gang, Kompressor, KW, ATE, FMS, BBS, Recaro ->330PS
    Astra G OPC 2,0 6-Gang, LPG; EDKA, Tarox Bremsanlage, Recaro, Parrot & Rockford Hifiausbau ->200PS
    Astra G Carbrio, 3,2V6 6-Gang, LPG, 19", Porsche Bremsen, Recaro in Leder, Clarion & Kicker Hifiausbau ->220PS

  7. #7
    Member Avatar von schraxx
    Mitglied seit
    07.03.2004
    Ort
    Leipzig
    Auto
    Corsa OPC NE
    Alter
    37
    Beiträge
    10.602
    Das ist ja auch kein Klimalüfter, sondern ein Zusatzlüfter. Das heisst der ist nicht nur für den Klimakondensator da, sondern für die Thermik des ganzen Motors wichtig. Wenn es so einfach wäre - mit dem ausbauen des Lüfters - würden es ja alle machen.

    Wie groß ist denn der LLK, das da kein Lüfter mehr hinpasst?
    Corsa OPC Nürburgring Edition



    Astra Freunde Berlin - GH-Dynamics

  8. #8
    Rstwo
    Gast
    Also zur Thermik, wenn er das MKM wie empfohlen raus wird dann fällt die ganze Lüfterüberwachung weg.
    Das heist danach ist er frei in der Lüfter wahl, kann auch ohne Probleme mehere nehmen egal welche Bauform.

  9. #9
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    03.04.2010
    Ort
    Berg. Gladbach
    Auto
    cabrio z20let
    Beiträge
    29
    weiß nicht habe länger drüber nachgedacht da mir sehr viele Leute gesagt haben das ich den lüfter nicht brauche habe ich ihn weggelassen beim zusammenbau

    ich habe jetzt den Projekt Opel llk drin aber mit der originalen cabrio front ist das alles was eng und ich will nicht die Opc front haben .
    ich hatte letztes Jahr den kühler nach hinten versetzt das war aber auch nicht die optimale Lösung deshalb wollte ich das jetzt so machen

    ich fahre jetzt seit 2 tagen wieder mit dem Auto und muss sagen der originale lüfter springt zumindest bei den Temperaturen fast nie an und wenn er angeht kühlt er die Temperatur komplett runter laut anzeige also würde ich doch sagen dass ein lüfter locker reicht

  10. #10
    Member
    Mitglied seit
    31.01.2004
    Ort
    Mühldorf a. Inn
    Auto
    Silver Editon 3,2 & OPC1 NO 2846 & G Cabrio 3,2
    Beiträge
    4.505
    Zitat Zitat von schraxx Beitrag anzeigen
    Das ist ja auch kein Klimalüfter, sondern ein Zusatzlüfter. Das heisst der ist nicht nur für den Klimakondensator da, sondern für die Thermik des ganzen Motors wichtig. Wenn es so einfach wäre - mit dem ausbauen des Lüfters - würden es ja alle machen.

    Wie groß ist denn der LLK, das da kein Lüfter mehr hinpasst?
    ja der ist zusatätzlich da wenn du klima hast ohne klima kein zusatzlüfter bei den letzten BJ hatten nicht mal mehr die 1,8er mit klima den lüfter und nochmal ein speedster turbo hat auch nur einen - der zusatzlüfter ist definitiv nur für die klima da...
    Tuningfragen? einfach PN an Mich - hier werden Sie geholfen!
    Astra G CC 3,2V6 6-Gang, Kompressor, KW, ATE, FMS, BBS, Recaro ->330PS
    Astra G OPC 2,0 6-Gang, LPG; EDKA, Tarox Bremsanlage, Recaro, Parrot & Rockford Hifiausbau ->200PS
    Astra G Carbrio, 3,2V6 6-Gang, LPG, 19", Porsche Bremsen, Recaro in Leder, Clarion & Kicker Hifiausbau ->220PS

  11. #11
    Rstwo
    Gast
    Wobei die neuere Version ein leicht anderer Lüfter ist.
    Kann jetzt keine aussage über die Stärke treffen, aber die alten mit MKM sind ja 2 stufige Lüfter und die ohne MKM ist ein 3 stufiger Lüfter.

  12. #12
    Member
    Mitglied seit
    31.01.2004
    Ort
    Mühldorf a. Inn
    Auto
    Silver Editon 3,2 & OPC1 NO 2846 & G Cabrio 3,2
    Beiträge
    4.505
    richtig der neue ist 3 stufig hatte auch schon mal versucht daten da drüber zu brekommen wie zb luftdurchsatz stromaufnahme usw
    Tuningfragen? einfach PN an Mich - hier werden Sie geholfen!
    Astra G CC 3,2V6 6-Gang, Kompressor, KW, ATE, FMS, BBS, Recaro ->330PS
    Astra G OPC 2,0 6-Gang, LPG; EDKA, Tarox Bremsanlage, Recaro, Parrot & Rockford Hifiausbau ->200PS
    Astra G Carbrio, 3,2V6 6-Gang, LPG, 19", Porsche Bremsen, Recaro in Leder, Clarion & Kicker Hifiausbau ->220PS

  13. #13
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    03.04.2010
    Ort
    Berg. Gladbach
    Auto
    cabrio z20let
    Beiträge
    29
    Ok dann verlasse ich mich mal auf dich und versuche das mit dem relai wäre nur gut wenn du mir den schaltplan mit schickst mein kollege hat auch den 1.8 mit klimaautomatik und da hatten wir uns schon gewundert warum da nur ein lüfter drin ist. Also die erklärung scheint ganz logisch.

  14. #14
    Member Avatar von schraxx
    Mitglied seit
    07.03.2004
    Ort
    Leipzig
    Auto
    Corsa OPC NE
    Alter
    37
    Beiträge
    10.602
    Nein Chris da muss ich dir diesmal nicht recht geben. Steht extra so im TIS drin, das ein stärkerer Lüfter verbaut wurde:

    Änderung der Kühlmodulbauteile
    Ab MJ 2003 wurden beim Astra-G mit Z 12 XE-, Z 14 XE-, Z 16 XE-, Z 16 SE-, Z 16 XEP- und Z 18 XE-Motor sowie beim Zafira mit Z 16 XE-, Z 16 XEP- und Z18 XE-Motor bei Ausführung mit Schaltgetriebe und Klimaanlage folgende Änderungen der Kühlmodulbauteile vorgenommen:


    - Lüftermotor wird durch einen stärkeren ersetzt, deshalb entfällt Zusatzlüfter
    - Die Lüftergeschwindigkeit wird durch drei Relais gesteuert
    - Steuerung des Lüftermotors übernimmt das Motorsteuergerät
    - Aufgaben des MKM-Steuergerätes werden durch das Motorsteuergerät übernommen, deshalb entfällt MKM-Steuergerät
    Corsa OPC Nürburgring Edition



    Astra Freunde Berlin - GH-Dynamics

  15. #15
    Member
    Mitglied seit
    31.01.2004
    Ort
    Mühldorf a. Inn
    Auto
    Silver Editon 3,2 & OPC1 NO 2846 & G Cabrio 3,2
    Beiträge
    4.505
    Zitat Zitat von schraxx Beitrag anzeigen
    Nein Chris da muss ich dir diesmal nicht recht geben. Steht extra so im TIS drin, das ein stärkerer Lüfter verbaut wurde:

    Änderung der Kühlmodulbauteile
    Ab MJ 2003 wurden beim Astra-G mit Z 12 XE-, Z 14 XE-, Z 16 XE-, Z 16 SE-, Z 16 XEP- und Z 18 XE-Motor sowie beim Zafira mit Z 16 XE-, Z 16 XEP- und Z18 XE-Motor bei Ausführung mit Schaltgetriebe und Klimaanlage folgende Änderungen der Kühlmodulbauteile vorgenommen:


    - Lüftermotor wird durch einen stärkeren ersetzt, deshalb entfällt Zusatzlüfter
    - Die Lüftergeschwindigkeit wird durch drei Relais gesteuert
    - Steuerung des Lüftermotors übernimmt das Motorsteuergerät
    - Aufgaben des MKM-Steuergerätes werden durch das Motorsteuergerät übernommen, deshalb entfällt MKM-Steuergerät
    Ich habe nie behauptet das es bei diesen modellen kein stärkter ist fakt ist aber das bei dem LET ohne klima nur der normale hintere Alu lüfter dicke ausreicht!
    Tuningfragen? einfach PN an Mich - hier werden Sie geholfen!
    Astra G CC 3,2V6 6-Gang, Kompressor, KW, ATE, FMS, BBS, Recaro ->330PS
    Astra G OPC 2,0 6-Gang, LPG; EDKA, Tarox Bremsanlage, Recaro, Parrot & Rockford Hifiausbau ->200PS
    Astra G Carbrio, 3,2V6 6-Gang, LPG, 19", Porsche Bremsen, Recaro in Leder, Clarion & Kicker Hifiausbau ->220PS

  16. #16
    Member Avatar von schraxx
    Mitglied seit
    07.03.2004
    Ort
    Leipzig
    Auto
    Corsa OPC NE
    Alter
    37
    Beiträge
    10.602
    Na woher sollen wir denn wissen welcher Lüfter beim Speedster verbaut wurde? Das ist ja eine ganz andere Baustelle als der G und im T98 sollte es meines Wissens nach keinen Z20LET ohne Klimaanlage geben oder? Bin mir aber nicht ganz sicher.
    Corsa OPC Nürburgring Edition



    Astra Freunde Berlin - GH-Dynamics

  17. #17
    Themenersteller

    Newbie
    Mitglied seit
    03.04.2010
    Ort
    Berg. Gladbach
    Auto
    cabrio z20let
    Beiträge
    29
    ja gibt es auch nicht ohne Klima nur im speedster da mein astragcabrio von einem z22se ohne Klima auf einen z20let umgebaut ist habe ich mir die Arbeit erspart mit der Klima wenn es warm ist mach ich eh das dach auf

  18. #18
    Member Avatar von TL1000R
    Mitglied seit
    24.01.2010
    Ort
    Mannheim
    Auto
    ASTRA G OPC Z20LET Limo schwarz
    Beiträge
    832
    Zitat Zitat von Silberling Beitrag anzeigen
    @TL1000R das ist doch murks sich nen sinnlosen verbraucher einzubaun zumal wie Rstwo schon sagt das es trozdem zum Fehler kommt
    Okay.Da bin ich von meiner Kiste ausgegangen.
    Ich machs so auf jeden Fall bei mir.

    wieso sinnloser Verbraucher ?
    Bei LED-Umbau brauch man auch zusätzliche Lastwiderstände als Verbraucher,damits wieder funzt.

    Für den TE isses aber nix,da net nur der fehlende Lüfter das Problem allein ist,sondern auch der fehlende KLIMA-Drucksensor.
    Dadurch wird sowieso ein Fehler geschmissen.

    Die beste Lösung für ihn:
    -KLIMA rausproggen lassen

    Er hat ja keine KLIMA,nur das MSG mit KLIMA-Anbindung.

    Bei mir bleibt aber die KLIMA ( betriebsbereit ) vorerst drin,nur der KLIMA-Lüfter fliegt raus.


    Das mit dem Fehlerablegen bei angeschlossenem,betriebsbereitem Lüftermotor kann ich net glauben.
    Wieso soll das net funzen ?
    Geändert von TL1000R (25.02.2012 um 13:28 Uhr)

  19. #19
    Rstwo
    Gast
    Zitat Zitat von TL1000R Beitrag anzeigen
    Bei LED-Umbau brauch man auch zusätzliche Lastwiderstände als Verbraucher,damits wieder funzt.
    Das beim G ja nur wenn man die Rücklichter als LED Ausführung hat.
    Das ist aber eine andere Baustelle, wobei auch das verbauen von Lastwiderständen ist nicht nötig auch hierfür gibts mindestes 2 weitere Lösungsmöglichkeiten.

    Zitat Zitat von TL1000R Beitrag anzeigen
    Die beste Lösung für ihn:
    -KLIMA rausproggen lassen
    Vom Klima rausprogen reden wir ja die ganze Zeit und das geht wie gesagt nur mit der Speedster Software.
    Die Software vom Astra G lässt kein Z20LET ohne Klima zu.

    Zitat Zitat von TL1000R Beitrag anzeigen
    Das mit dem Fehlerablegen bei angeschlossenem,betriebsbereitem Lüftermotor kann ich net glauben.
    Wieso soll das net funzen ?
    Dem Luftermotor fehlt die Last den die Propeller verursachen!
    Das heist er wird auf jedenfall weniger Strom ziehen da er keine Luft mehr fördern muss und jenachdem welche Toleranzen das MKM zulässt wird es zum Fehler kommen.

  20. #20
    Member Avatar von TL1000R
    Mitglied seit
    24.01.2010
    Ort
    Mannheim
    Auto
    ASTRA G OPC Z20LET Limo schwarz
    Beiträge
    832
    Jo.Die fehlenden Propeller lassen natürlich den Motor höher drehen.
    Da muß man vorher die Stromaufnahme messen bei den verschied. Schaltstufen und Zusatzlastwiderstände anbauen bis es funzt.
    Ein gewisser Toleranzbereich wird das MKM ja haben,den man dann erreichen muß.
    Sehe ich jetzt aber als nicht allzu hohe Hürde.

    Das Beispiel mit dem LED-Umbau war allgemein gemeint und nicht speziell für den ASTRA G.

  21. #21
    Rstwo
    Gast
    Die Stromaufnahme eines Lüftermotors ist nicht Linear kann sein das du mit einem Widerstand nicht da hin kommst.
    Es ist und bleibt eine schlechte Lösung, die noch ewig so hingefriemelt werden muss das es funktioniert.
    Ziemlich sinnfrei

    Das Beispiel für den LED-Umbau gilt neben dem G auch für viele andere Auto´s!

  22. #22
    Member Avatar von astrahaizer
    Mitglied seit
    21.02.2007
    Ort
    Troisdorf Altenrath
    Auto
    OPC II
    Alter
    26
    Beiträge
    92
    Ich pack das hier nochmal aus.

    Wie, wozu und wo wird das relais eingebaut?

    Kennt jemand die Kennwerte oder Kennfelder die in der software anders sind beim Speedster? Umschreiben koennte ich es selber, hab bereits speedster mit astra g software verglichen.

    Gruß
    Andi

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
    Meine Galerie OPC 2
    http://www.astra4ever.net/showthread...deo-Seite-3%2A

    Mein Teileverkauf OPC 1 in Teilen, OPC 2 Teile und Diverses.
    http://www.astra4ever.net/showthread...21%21%21%21%21

  23. #23
    Member Avatar von schraxx
    Mitglied seit
    07.03.2004
    Ort
    Leipzig
    Auto
    Corsa OPC NE
    Alter
    37
    Beiträge
    10.602
    Naja die ganzen Werte die mit der Klimaanlage zu tun haben werden bei der Speedster Software nicht enthalten sein. Vielleicht reicht es ja einfach, die Astra Software durch diese vom Speedster zu ersetzen.
    Corsa OPC Nürburgring Edition



    Astra Freunde Berlin - GH-Dynamics

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 17:18
  2. Z20LET - Lüfter laufen, diverse Fehlercodes
    Von DerLeuchter im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 17:05
  3. Problem mit Klima und Lüfter ...
    Von Caravan_Sport im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 15:25
  4. Klima Lüfter läuft nicht
    Von Blanki1983 im Forum Elektrik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 16:07
  5. Kühler und Klima Lüfter Schalten
    Von MIG29 im Forum Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 15:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen