Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 78

Thema: HID Kits von ebay und genereller Einbau von Xenon!!!

  1. #51
    Member
    Mitglied seit
    23.09.2003
    Ort
    Tübingen
    Auto
    H 1,7 16V Turbo :-) Heizöl OPC
    Beiträge
    3.135
    Lasst den Mist un bleibt bei den Originalen HID Scheinwerfern von Opel. Dann steht ihr i.d.R. auf der sicheren Seite.

    Wenn ihr hier noch 100x fragt wirds auch nicht besser......
    Sein oder nicht sein.....das konnt ich mir nicht aussuchen :-)
    Mein Astra in der Gallerie: http://www.astra4ever.net/viewtopic.php?t=13593

  2. #52
    Foren-Assi Avatar von Wittener-jung
    Mitglied seit
    12.08.2007
    Ort
    Witten a.d. Ruhr
    Auto
    AstraVan Transporter X17DTL
    Alter
    30
    Beiträge
    1.251
    Voll Schön!
    Besser als Gold!


    Mein Signum OEM+
    Polo Coupé
    AstraVan Transporter

  3. #53
    Member Avatar von sasani
    Mitglied seit
    22.10.2011
    Beiträge
    51
    hatte diese hid auch eingebaut finde aber mit den orginalen lampe hab ich ne bessere lichtausbeute
    der gerät nie müde, der gerät ist immer vor dem chef im geschäft und er schneidet das fleisch schweißfrei !!!

  4. #54
    Gesperrt
    Mitglied seit
    31.05.2011
    Ort
    Um Augsburg herum
    Beiträge
    285
    ja komisch wie kommt das nur
    normale Reflektor Scheinwerfer sind ja auch nicht entwickelt für Xenon Brenner

  5. #55
    Member
    Mitglied seit
    18.06.2010
    Auto
    2.0 TDI
    Beiträge
    1.534
    Doofe Frage, hab bis jetzt echt noch nicht viel dazu gefunden...

    Ich suche D2S Brenner, die eher gelblich sind.
    Sprich eigentlich gern 3000K bis 4000K.
    4200K findet man ja recht häufig. Ich will nur noch einen tacken gelber, ohne dafür China-Brenner nehmen zu müssen. Da gibt es 3000K.

    Habe da auf der tigergate.de Seite den Philips 85122YX gefunden, leider finde ich den nirgends zu kaufen?

    Hat da jem. nen Tipp, oder wo ich mich noch weiter belesen kann? Die meisten wollen ja am liebsten tiefblau ^^
    Geändert von 0ms0 (27.01.2012 um 09:34 Uhr)

  6. #56
    Gesperrt
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    5.855
    Unter 4150k hab auch keine gefunden.

  7. #57
    Member
    Mitglied seit
    18.06.2010
    Auto
    2.0 TDI
    Beiträge
    1.534
    Zitat Zitat von 1a2b3c Beitrag anzeigen
    Unter 4150k hab auch keine gefunden.
    Und welche waren das?

  8. #58
    Gesperrt
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    5.855
    Das sind die von Osram.

  9. #59
    Member Avatar von Stifler
    Mitglied seit
    08.02.2012
    Ort
    Die Pfalz
    Auto
    Astra H GTC
    Alter
    27
    Beiträge
    154
    Hi hätte da mal ne Frage.
    Ein bekannter von mir hat sich neulich diese hier für seinen G gekauft
    http://www.ebay.de/itm/300606224842?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p398 4.m1497.l2649#ht_1886wt_1396
    l
    aut seite hätten die ein E-Zeichen und sind ja auch keine Xenons sondern nur Halogen mit Xenon-Optik, also ohne Brenner und Kram einfach Plug and Play.
    Zurück zu meiner Frage^^ da er sich nicht sicher war hat er bei der Dekra nachgefragt und die sagten wäre ok die hätten ja ein Prüfzeichen. Ein netter Wachtmeister der ihn neulich anhielt meinte aber die dürfe er nicht nutzen die Wären nicht zugelassen
    Wer hat jetzt also recht? und sind die zugelassen?

  10. #60
    Member Avatar von GabbaDani
    Mitglied seit
    30.03.2011
    Ort
    Nordsachsen
    Auto
    1.6 16V X16XEL Marseillerot
    Alter
    27
    Beiträge
    127
    zugelassen. normale h7 lampen mit xenon edelgas füllung. ist keine gasentladungslampe

  11. #61
    Member
    Mitglied seit
    18.06.2010
    Auto
    2.0 TDI
    Beiträge
    1.534
    Wobei die mit "echten" 8500K auch keine E-Zulassung bekämen... Eins von beiden ist also gelogen

  12. #62
    Member Avatar von Stifler
    Mitglied seit
    08.02.2012
    Ort
    Die Pfalz
    Auto
    Astra H GTC
    Alter
    27
    Beiträge
    154
    Ich hab die Dinger eingebaut gesehen, machen schon ein schön helles weißlich/bläuliches Licht aber sicherlich keine "8500K" wie es draufsteht^^

    hab gesehen die gibt es auch als HB3 fürs fernlicht, aber ob da die streuung vileleicht zu hoch ist und die fahrbahn nicht mehr richtig ausgeleuchtet wird?
    Geändert von Stifler (20.02.2012 um 20:08 Uhr)

  13. #63
    Member Avatar von termi^
    Mitglied seit
    12.09.2010
    Ort
    Berlin
    Auto
    Astra G Turbo Coupe
    Alter
    31
    Beiträge
    1.169
    Hab das HID Kit damals im Kadett gefahren, fand das Licht gar nicht mal so schlecht im Dunkeln.

    Habs dann aber wieder rausgeworfen weil mir das ständige Lichthupe geben (von den anderen VTN) auf die Eier ging

  14. #64
    Gesperrt
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    5.855
    Die Lampen haben eine Zulassung.Wobei ich nicht verstehe warum bei 8000-8500k.
    Es ist kein Xenon und schon garnicht HID.
    Wobei ich sagen muss, so ein Mist ich mir nie in das Auto einbauen würde.

  15. #65
    Member Avatar von y4y0
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Ort
    Rösrath
    Auto
    OPC II
    Beiträge
    117
    Also HID-Kits in Reflektor-Scheinwerfern zu verbauen ist schon eine sehr mutige und -meiner Meinung nach- einer der krassesten Verkehrsgefährdungen die es derzeit im (rollenden)Verkehr gibt.
    Dann lieber blaue Standlichter und nen Weihnachtsbaum mit Namen an der Frontscheibe !

    Aber über ein HID-Kit, in Verbindung mit den Projektor-Scheinwerfern, kann ich kaum etwas negatives bezüglich der Verkehrssicherheit bzw. blendung der anderen Verkehrsteilnehmer sagen.
    Habe die Kombo selber 1 Jahr lang gefahren und richtig eingestellt kann keiner sagen das man jemanden blendet. Habe das Zeug nur wieder ausgebaut, weil die Qualität derart schlecht war, das die Dinger nicht mal besser ausgeleuchtet haben wie normale Halogenbirnen (was eigentlich der Anschaffungsgrund war). Hinzu kam das die Steuergeräte gerne mal 2 oder 3 Startversuche gebraucht haben, aber das war bei dem Preis eigentlich zu erwarten^^.
    Aber aufgrund der nicht Objektiven Beurteilungen hier im Forum musste/wollte ich diese Erfahrung selber machen.

  16. #66
    Member Avatar von Stifler
    Mitglied seit
    08.02.2012
    Ort
    Die Pfalz
    Auto
    Astra H GTC
    Alter
    27
    Beiträge
    154
    Hab mal bei Ebay gestöbert und die hier gefunden

    http://www.ebay.de/itm/H7-Xenon-Optik-Halogen-Lampen-8500K-XXL-Super-White-Birnen-Autolampen-Super-Star-/110802548271?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item19cc5 8b62f#ht_2659wt_929

    s
    ind die selben von nem anderen verkäufer. komischerweise schreibt der das die nich zugelassen sind
    verstehe einer wer will aber ich bin verwirrt

  17. #67
    Gesperrt
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    5.855
    Und so schnell kan man eine E nummer fälschen

  18. #68
    Newbie Avatar von schwabby85
    Mitglied seit
    31.12.2011
    Ort
    düw
    Auto
    astra g / zafira opc und einen 3.5ps Roller
    Beiträge
    46
    Die E-nummer ist eine Prüfnummer im allgemeinem Sinne,das heisst nicht das alles Zugelassen ist im Strassenverkehr StVO.
    Wenn ihr z.B. einen Auspuff für einen Corsa kauft,dann hat der eine E-nummer sooooo das heisst nicht,dass der Auspuff bei euren Fahrzeugen betrieben werden darf obwohl er eine E-nummer hat .

  19. #69
    Gesperrt
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    5.855
    Schon klar nur die meisten denken: E blabla und das darf ich an oder in das Auto bauen.

  20. #70
    Newbie Avatar von schwabby85
    Mitglied seit
    31.12.2011
    Ort
    düw
    Auto
    astra g / zafira opc und einen 3.5ps Roller
    Beiträge
    46
    stimmt das denken wirklich viele

  21. #71
    Member Avatar von kletterjo
    Mitglied seit
    25.12.2011
    Auto
    Astra G Stufenheck 1,6 8V
    Beiträge
    223
    Hallo,
    habe mir vor kurzen neue schwarzen Depo Projektorscheinwerfer eingebaut. In diesem Zuge gleich ein H7 Xenon Kit. Diese habe ich so bekommen, d.h. hab keine Informationen darüber. Kann nur sagen das es 35 Watt und 8000k hat. Die Scheinwerfer sind richtig eingestellt. Wenn ich alleine im Dunkeln unterwegs bin, ist das Licht auch recht akzeptabel. Aber sobald eine Straßenlaterne oder ein anderes Auto mit in meinen Kegel leuchtet, ist mein Licht wie aus. Vor dem Auto ist die Ausleuchtung allgemein schlecht. Ich muss mit Nebelscheinwerfer fahren um eine ordentliche Ausleuchtung vor meinem Auto zu haben.
    Ist das normal bei diesen Nachrüst-Kits oder sollte ich mir ein neues Kit mit 55 Watt besorgen?

  22. #72
    Gesperrt
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Beiträge
    5.855
    Wie wäre es mit legal durch die Gegend fahren?
    Wenn du Licht haben willst bau auf original Xenon um.

  23. #73
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    35
    Beiträge
    24.709
    Scheinwerfer leben davon, dass die Lichtquelle im Brennpunkt der Linsen und Spiegel liegt.
    Diese Billigkits gewährleisten das nicht, ich weiß nichtmal ob das bei diesen Bastellösungen überhaupt gelingen kann.
    Davon abgesehen taugen diese Billigbrenner auch nichts.

    Kauf dir die Depo D2S Scheinwerfer, dazu die Steuer- und Zündgeräte und günstige GE D2S Xenonbrenner, dann hast du 33% der Xenonbeleuchtung nachgerüstet und schonmal bei gutem Wetter Licht auf der Straße.
    Da das Licht bei den Linsenscheinwerfern nur "punktuell" austritt solltest du eine Scheinwerferreinigungsanlage nachrüsten, die in der Lage ist den "Leuchtpunkt" sauber zu halten, damit das Licht auf der Straße ankommt und nicht im Dreck auf dem Scheinwerferglas "hängen bleibt".
    (Kleiner Schwank aus meiner "Jugend" :-P: Ich bin mit nem Vectra GTS (hat Halogenlinsenscheinwerfer ohne SRA) nach ner längeren Autobahnfahrt bei Mistwetter extra mal angehalten und habe die Scheinwerfer an ner Tanke gewaschen, war ein Unterschied wie von Tag zu Nacht.)

    Und damit es noch TÜVig wird einfach die ALWR nachrüsten.
    Geändert von Osirus (13.12.2012 um 18:58 Uhr)

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


  24. #74
    Member Avatar von kletterjo
    Mitglied seit
    25.12.2011
    Auto
    Astra G Stufenheck 1,6 8V
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von Osirus Beitrag anzeigen
    Scheinwerfer leben davon, dass die Lichtquelle im Brennpunkt der Linsen und Spiegel liegt.
    Diese Billigkits gewährleisten das nicht, ich weiß nichtmal ob das bei diesen Bastellösungen überhaupt gelingen kann.
    Davon abgesehen taugen diese Billigbrenner auch nichts.

    Kauf dir die Depo D2S Scheinwerfer, dazu die Steuer- und Zündgeräte und günstige GE D2S Xenonbrenner, dann hast du 33% der Xenonbeleuchtung nachgerüstet und schonmal bei gutem Wetter Licht auf der Straße.
    Da das Licht bei den Linsenscheinwerfern nur "punktuell" austritt solltest du eine Scheinwerferreinigungsanlage nachrüsten, die in der Lage ist den "Leuchtpunkt" sauber zu halten, damit das Licht auf der Straße ankommt und nicht im Dreck auf dem Scheinwerferglas "hängen bleibt".
    (Kleiner Schwank aus meiner "Jugend" :-P: Ich bin mit nem Vectra GTS (hat Halogenlinsenscheinwerfer ohne SRA) nach ner längeren Autobahnfahrt bei Mistwetter extra mal angehalten und habe die Scheinwerfer an ner Tanke gewaschen, war ein Unterschied wie von Tag zu Nacht.)

    Und damit es noch TÜVig wird einfach die ALWR nachrüsten.
    Die Scheinwerfer könnte man D2S tauglich machen. Wie teuer wären denn Steuergeräte und Brenner? Lohnt sich dieser Aufwand?

  25. #75
    Moderator Avatar von Osirus
    Mitglied seit
    22.03.2003
    Ort
    im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
    Auto
    Astra Cabrio 2.2 16V, Insignia ST 2.0 CDTI
    Alter
    35
    Beiträge
    24.709
    Was willst du da lang rumbasteln?
    Die Linsenscheinwerfer kann man gut wieder verkaufen.
    Davon abgesehen, bau mal H7 Leuchtmittel ein, und schau ob du dann Licht hast.

    Steuer- und Zündgeräte gebraucht ab 1€ bei Ebay, einfach auf die richtige Bauart achten, tipps dazu von mir findest du im Forum.
    Ich hab mal nen fast neues Steuergerät für 10€ abgestaubt.
    Geändert von Osirus (13.12.2012 um 19:15 Uhr)

    „Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Ersten ungelesenen Beitrag anzeigen